Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  CANADIAN NATIONAL STOCK EXCHANGE  >  High Hampton Holdings Corp       CA42966X3094

HIGH HAMPTON HOLDINGS CORP

ÜbersichtChartsNewsUnternehmen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichten

IRW-News: High Hampton Holdings Corp.: High Hampton schließt Akquirierung von Mojave Jane, einem lizenzierten kalifornischen Unternehmen zur Cannabis-Herstellung, ab

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.11.2018 | 09:09

    IRW-PRESS: High Hampton Holdings Corp.: High Hampton schließt Akquirierung von Mojave
Jane, einem lizenzierten kalifornischen Unternehmen zur Cannabis-Herstellung, ab

High Hampton schließt Akquirierung von Mojave Jane, einem lizenzierten kalifornischen
Unternehmen zur Cannabis-Herstellung, ab

Akquirierung bringt unmittelbaren Umsatz und schafft bemerkenswerte Vorteile durch Synergien mit
High Hamptons wachsendem Portfolio von Tochtergesellschaften

Toronto, ON - High Hampton Holdings Corp. (CSE: HC) (FWB: 0HCN) ("High Hampton" oder das
"Unternehmen") ist erfreut zu berichten, dass es die zuvor bekanntgegebene Transaktion, 100% aller
ausgegebenen und ausstehenden Anteile an Mojave Jane, LLC (Mojave Jane) zu erwerben (die
Akquirierung), erfolgreich abgeschlossen hat. Die Akquirierung  erweitert High Hamptons wachsendes
Portfolio von in Kalifornien ansässigen Cannabis-Herstellen und -Vertreiben um eine fünfte
100%-ige Tochtergesellschaft, und es wird erwartet, dass diese, zusätzlich zu Umsätzen die
anderen Marken bereits generieren, ebenso unmittelbare Umsätze zum Saldo des Unternehmens
beitragen wird. 

Mojave Jane ist ein in Kalifornien lizenzierter Hersteller von hochwertigen Cannabisextrakten und
Konzentraten für die kalifornischen Märkte. Mit Sitz in Coachella, Kalifornien, und
lizensiert für volatile und nicht-volatile Herstellung, nutzt Mojave Jane derzeit modernste
CO2-Extraktionstechnologien und bewährte Destillationstechniken, um Produkte sowohl für
den Freizeitgebrauch als auch für Konsumenten medizinischen Cannabis herzustellen. Das Mojave
Jane Management besteht aus einer versierte Gruppe von Führungskräften, die sowohl 
Erfahrung in der Gründung, dem Wachstum und dem Verkauf von Unternehmen als auch mit Cannabis
haben. Mojave Jane ist ein wichtiger Bestandteil der wachsenden Cannabis-Wirtschaft des Coachella
Valley und unterstützt den Vertrieb in ganz Kalifornien.

Gemäß den Bedingungen der Akquirierung wurden alle ausgegebenen und ausstehenden
Anteile von Mojave Jane in 8.974.352 Stammaktien von High Hampton (der "Aktienumtausch")
umgewandelt, wobei die Aktien bis zur Erfüllung bestimmter Meilensteinbedingungen
treuhänderisch verwaltet werden, welche eine gestaffelte Aktienausgabe auslösen. High
Hampton wird Mojave Jane außerdem bis zu 1.100.000 US-Dollar zur Erweiterung seiner
Produktionskapazität, für Marketing, Vertrieb sowie als Betriebskapital zur Verfügung
stellen.

Christian Scovenna, Interim CEO & Director von High Hampton, kommentiert: 

So wie die High Hampton Familie mit ihren Tochtergesellschaften wächst, stärken wir
kontinuierlich unsere Position als ein starker Akteur im boomenden, kalifornischen Cannabis-Markt.
Mojave Jane zu unserem Portfolio hinzuzufügen, bedeutet erweiterte Markt-Expertise,
Cannabis-Produkte und Umsatz, und wird uns dabei helfen, unseren Marktanteil im Bezug auf den
Freizeitgebrauch zu vergrößern. Wir werden in diesem Sektor weiterhin als ein
entscheidender Konsolidierer fungieren und Shareholder-Value durch internes und externes Wachstum
steigern.

Gary Latham, ein Mitbegründer von Mojave Jane, fügte hinzu:

Die Partner bei Mojave Jane haben zusammengearbeitet, um in Coachella eine Produktionsstätte
von Weltklasse aufzubauen, um hochqualitative Destillate gemäß den Forderungen den
Marktes herzustellen. Es ist uns gelungen, dies zu verwirklichen und das komplexe regulatorische
Umfeld in Kalifornien zu navigieren, um zu einem wichtigen Teil von Kaliforniens wachsender
Cannabis-Wirtschaft zu werden.
Jetzt sind wir bereit, Qualitätsprodukte zu skalieren und zu produzieren, die den
Bedürfnissen der Märkte für den medizinischen und den Freizeitgebrauch entsprechen
während sie im legalen Cannabis-Ökosystem Fuß fassen. High Hampton bietet uns die
Möglichkeit, unsere Produktionskapazität mit den anderen Tochtergesellschaften von High
Hampton in Kalifornien zu skalieren und besser zu integrieren. Im Gegenzug wird Mojave Jane den
Aktionären von High Hampton durch zeitnahe Umsätze und eine gesteigerte Markenposition
einen Mehrwert bieten. Es ist ein großartiger Moment, um mit High Hampton an diesem Wachstum
und an dem in ganz Kalifornien teilzuhaben.

Über High Hampton Holdings Corp

High Hampton Holdings Corp ist eine Investmentfirma im Cannabisbereich, die sich auf
Opportunitäten in Kalifornien konzentriert, um der größte Konsolidierer im
medizinischen Cannabissektor zu werden. Das Unternehmen hat ein herausragendes Team aus den
Bereichen Cannabis, Kapitalmärkte, Compliance, Politik, Lizenzierung und Marken- &
Produkt-Supply Chain zusammengestellt und entwickelt aggressiv seine hundertprozentigen
Tochtergesellschaften hin zu nachhaltigem Wachstum und zum aktiven Betrieb:

CoachellaGro Corp. ist ein kalifornisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung ihrer 254.000
Quadratfuß-großen Gewächshausanlage konzentriert, welche in dem
Cannabis-Industriepark in Coachella, Kalifornien, liegt. CoachellaGro hat eine  Conditional Use
Permit zur Entwicklung einer Full-Service-Produktionsstätte erhalten, um dritte,
staatlich-lizenzierte, medizinische Marihuana-Betreiber zu beliefern.

420 Realty, LLC hat mehrere Genehmigungen für die vertikale Integration in der Stadt Cudahy,
Kalifornien, für eine Entwicklungsvereinbarung (Development Agreement, DA) beantragt. Dies
umfasst die Anbau-, Pflanzungs-, Herstellungs-, Lieferungs- und Vertriebslizenzen an einem einzigen
Standort, so dass das Unternehmen individuellen Verbrauchern und lizensierten Ausgabestellen
Produkte und Dienstleistungen zu reduzierten Preisen anbieten kann. 

8 Points Management, LLC bedient die Cannabis-Industrie über seine Tochtergesellschaft Bravo
Distro LLC mit Verkaufs-, Marketing-, Transport- und Supply-Chain- Management-Dienstleistungen. Zu
Bravos Kunden gehören Laden-Ausgabestellen, Lieferdienste und Ketten in Kalifornien, sowie
Cannabis-Kunden die nicht dem Einzelhandel angehören wie Hersteller, Anbauer und der
entstehende medizinische Markt für CBD von Kliniken, Universitäten, Forschung,
Veterinärmedizin und anderen Wissenschaften mit einer wachsenden Kundenbasis. 

CALIGOLD beliefert den Edibles Markt, indem es Amerikas hochwertigste medicinal-grade Cannabis
Edibles Produkte herstellt und Kunst und Wissenschaft zur Fertigung innovativer Kreationen unter
Einhaltung wichtiger Industriestandards bezüglich Konsistenz, Dosiergenauigkeit und
Zusammensetzung der Rezeptur kombiniert.

Mojave Jane, LLC ist ein in Kalifornien lizenzierter Hersteller von hochwertigen
Cannabisextrakten und Konzentraten für die kalifornischen Märkte. Mit Sitz in Coachella,
Kalifornien, und lizensiert für volatile und nicht-volatile Herstellung, nutzt Mojave Jane
derzeit modernste CO2-Extraktionstechnologien und bewährte Destillationstechniken, um Produkte
sowohl für den Freizeitgebrauch als auch für Konsumenten medizinischen Cannabis
herzustellen.

Soziale Medien

Facebook: facebook.com/highhampton
Twitter: twitter.com/highhamptonHC
LinkedIn: linkedin.com/HighHampton

Börsen

High Hampton wird in Kanada an der CSE unter dem Tickersymbol HC und in Europa an der FWB unter
dem Tickersymbol 0HCN gehandelt. Weder die CSE noch die FWB haben den Inhalt dieser Pressemitteilung
genehmigt oder abgelehnt. Weder die CSE noch die FWB übernehmen die Verantwortung für die
Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Veröffentlichung.

Beziehung zur Marihuana Industrie

Kanadische Listings (CSE) bleiben in einwandfreiem Zustand, solange sie Bekanntgebungen
bereitstellen, die von den Aufsichtsbehörden gefordert werden, und solange sie die geltenden
Lizenzierungsbestimmungen sowie den Rechtsrahmen des jeweiligen Staates, in dem sie tätig sind,
einhalten. Marihuana ist in bestimmten Bundesstaaten legal; Marihuana bleibt jedoch nach
US-amerikanischem Bundesgesetz illegal, und die Haltung zur Durchsetzung des US-Bundesgesetzes gegen
Marihuana unterliegt Änderungen. Anleger und Investoren müssen sich darüber im Klaren
sein, dass sich nachteilige Vollziehungsmaßnahmen auf ihre Investitionen auswirken
können, und dass die Fähigkeit von High Hampton, auf privates oder öffentliches
Kapital zuzugreifen, beeinträchtigt werden könnte oder nicht möglich sein
könnte, um den laufenden Betrieb zu unterstützen.
 
Weitere Informationen über High Hampton sind hier verfügbar:

8 Wellington St. E. Mezzanine Level | Toronto, On | M5E 1C5 | www.HighHampton.com

Christian Scovenna, Interim CEO/Director 
Email: christian@HighHampton.com
Telefon: 416.453.4708

Im Namen des Vorstands

High Hampton Holdings Corp.

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen zukunftsgerichtete Informationen dar. Diese
Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die
Verwendung eines der Wörter könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, wird, projiziert,
geschätzt und ähnliche Ausdrücke und Aussagen über Angelegenheiten, die keine
historischen Fakten sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen identifizieren und basieren auf
den aktuellen Ansichten oder Annahmen des Unternehmens in Bezug auf das Ergebnis und den Zeitpunkt
solcher zukünftigen Ereignisse. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können
erheblich abweichen. Insbesondere enthält diese Mitteilung zukunftsgerichtete Informationen im
Hinblick auf die Absicht der Teilnehmer, die Akquirierung oder bestimmte erwogene
Nebengeschäfte abzuschließen. Diese Transaktionen unterliegen einer Reihe von
wesentlichen Risiken, und es gibt keine Garantie, dass sie zu den Bedingungen oder innerhalb des
Zeitraums der zur Zeit in Betracht gezogen wird oder überhaupt abgeschlossen werden. Die in
dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen wurden zum Zeitpunkt dieser
Mitteilung gemacht, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu
revidieren, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig,
sofern dies nicht durch entsprechende Wertpapiergesetze erforderlich ist. Aufgrund der hier
enthaltenen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen sollten Anleger sich nicht in unangemessener Weise
auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die obigen Aussagen qualifizieren ausdrücklich
alle  hierin enthaltenen zukunftsbezogenen Informationen.

Alle hier gemachten Währungsangaben beziehen sich auf kanadische Dollar, sofern nicht anders
angegeben.

NICHT ZUR VERBREITUNG AN NACHRICHTENDIENSTE DER VEREINIGTEN STAATEN ODER ZUR FREIGABE,
VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG DIREKT ODER INDIREKT, GÄNZLICH ODER TEILWEISE IN DIE USA
ODER IN DIE USA HINEIN.

Die Ausgangssprache in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle,
autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren
Verständigung angeboten. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst
sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die
Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des
Übersetzers stellt die Pressemeldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Die englische
Originalfassung ist auf www.sedar.com, oder auf der Firmenwebsite highhampton.com
erhältlich.


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link: 
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=45154
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link: 
https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=45154&tr=1
<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach: 
http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA42966X3094

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.






© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu HIGH HAMPTON HOLDINGS CORP
10.04.IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hamptons Bravo Distro Erhält Genehm..
DP
14.03.IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hampton beginnt Los Angeles County ..
DP
06.03.IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hampton heißt neues, unabhängiges M..
DP
28.02.IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hampton Holdings unterzeichnet verb..
DP
27.02.IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hampton Holdings CALIGOLD Marke bri..
DP
12.02.IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hampton Holdings gibt Strategie für..
DP
10.01.IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hamptons Tochtergesellschaft 420 Re..
DP
2018IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hamptons Mojave Jane gibt Produktio..
DP
2018IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hampton Ernennt Neuen Chief Executi..
DP
2018IRW-NEWS : High Hampton Holdings Corp.: High Hampton schließt Akquirierung von M..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu HIGH HAMPTON HOLDINGS CORP
11.06.HIGH HAMPTON : Announces Re-Launch and Name Change to Mojave Jane Brands Inc.
AQ
30.05.HIGH HAMPTON : Engages California Branding Agency to support build out of brand ..
AQ
08.05.HIGH HAMPTON : Announces Appointment of New Chairman to the Board
AQ
03.05.HIGH HAMPTON : Reports Results of its 2019 Annual General Meeting
AQ
01.05.HIGH HAMPTON : Reports Second Quarter 2019 Financial Results
AQ
10.04.HIGH HAMPTON : Bravo Distro Receives Approval for West Sacramento Distribution H..
AQ
27.03.HIGH HAMPTON : CFN Media Interviews High Hampton's CEO to Discuss 2019 Catalysts
AQ
16.03.HIGH HAMPTON : Hamptons launches construction of main manufacturing center in Ca..
AQ
14.03.HIGH HAMPTON : commences Los Angeles County Development Project
AQ
12.03.HIGH HAMPTON : CFN Media Interviews New High Hampton CEO Gary Latham
AQ
Mehr News auf Englisch