Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Hannover Rück SE    HNR1   DE0008402215

HANNOVER RÜCK SE

(HNR1)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Talanx und Hannover Rück zollen Coronakrise Tribut

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
22.04.2020 | 07:18
The headquarters of German reinsurance company Hannover Rueck is pictured in Hanover

München (Reuters) - Der Versicherer Talanx und seine Tochter Hannover Rück können ihre Gewinnprognosen im laufenden Jahr wegen der Corona-Pandemie voraussichtlich nicht halten.

Der weltweit viertgrößte Rückversicherer zog am Dienstag seine Erwartung von netto 1,2 Milliarden Euro zurück. Daraufhin erklärte auch die mit gut 50 Prozent beteiligte Talanx, die bisher anvisierten 900 bis 950 Millionen Euro seien "mit zu vielen Unsicherheiten behaftet", um sie als Prognose aufrechtzuerhalten.

Bei Hannover Rück schlagen neben den Kapitalanlagen vor allem die Belastungen in der Schaden-Sparte ins Kontor. In der Schaden-Rückversicherung hat sie Betriebsunterbrechungs- und Ausfallversicherungen für Großveranstaltungen abgesichert. Vor sechs Wochen hatte Hannover-Rück-Chef Jean-Jacques Henchoz die Belastung daraus auf maximal 200 Millionen Euro beziffert, nun dürfte es deutlich mehr werden. Insgesamt hat die Hannover Rück für Großschäden ein Budget von 975 Millionen Euro reserviert. Im ersten Quartal hätten die Folgen der Corona-Pandemie noch nicht voll durchgeschlagen. Das Konzernergebnis stieg nach Schätzungen auf rund 300 (2019: 294) Millionen Euro, bei Talanx lag es mit 223 (235) Millionen Euro leicht unter Vorjahr.

In der Kapitalausstattung haben Talanx und Hannover Rück nach eigenen Angaben noch ausreichende Puffer. Die Solvenzquote - Ende 2019 bei 251 Prozent - habe Ende März noch deutlich über 200 Prozent gelegen, obwohl sich zu dieser Zeit bereits massive Schwankungen bei den Zinsen und Kreditrisiken gezeigt hatten, erklärte Hannover Rück. Bei Talanx sank sie auf weniger als 200 (Ende 2019: 211) Prozent.

An der Dividende für 2019 halten beide fest: Talanx will 1,50 Euro je Aktie ausschütten, Hannover Rück 5,50 Euro - wovon die Hälfte an Talanx geht. Die Europäische Versicherungsbehörde EIOPA hatte die Branche unter dem Eindruck der Coronakrise zum Verzicht auf Dividenden aufgefordert, die Finanzaufsicht BaFin hält das jedoch längst nicht bei allen deutschen Versicherern für nötig.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
HANNOVER RÜCK SE 0.92%153.6 verzögerte Kurse.-11.67%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG 1.68%230.5 verzögerte Kurse.-13.80%
TALANX AG 0.43%33.04 verzögerte Kurse.-25.53%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu HANNOVER RÜCK SE
08.07.Bund der Versicherten vergibt Transparenzsiegel für Lebensversicherer
DP
05.07.Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan
DP
05.07.Mindestens 18 Tote bei Überschwemmungen in Japan
DP
04.07.Mehrere Tote bei schweren Unwettern in Japan befürchtet
DP
04.07.SCHWERE ÜBERSCHWEMMUNGEN IN JAPAN : Hunderttausende müssen fliehen
DP
04.07.SCHWERE UNWETTER IN JAPAN : Zehntausende müssen Schutz aufsuchen
DP
03.07.HANNOVER RÜCK SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der euro..
EQ
01.07.Barclays senkt Ziel für Swiss Re auf 91 Franken - 'Overweight'
DP
29.06.WDH/Tennisturnier in Wimbledon 2021 nicht gegen Pandemie versicherbar
DP
29.06.UMFRAGE : Tokios Bürger geteilter Meinung zu Olympia 2021
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HANNOVER RÜCK SE
09.07.HANNOVER RUECKVERSICHERUNG AG : Deutsche Bank reaffirms its Neutral rating
MD
03.07.HANNOVER RÜCK SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
EQ
23.06.HANNOVER RUECKVERSICHERUNG AG : Berenberg gives a Neutral rating
MD
12.06.German insurers propose multi-billion euro pandemic fund
RE
11.06.HANNOVER RUECKVERSICHERUNG AG : Barclays gives a Sell rating
MD
08.06.HANNOVER RUECKVERSICHERUNG AG : RBC remains Neutral
MD
03.06.HANNOVER RUECKVERSICHERUNG AG : UBS remains Neutral
MD
27.05.HANNOVER RUECKVERSICHERUNG AG : Morgan Stanley reiterates its Neutral rating
MD
27.05.HANNOVER RUECKVERSICHERUNG AG : RBC gives a Neutral rating
MD
22.05.HANNOVER RUECKVERSICHERUNG AG : Jefferies sticks Neutral
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 24 282 Mio 27 436 Mio -
Nettoergebnis 2020 1 036 Mio 1 170 Mio -
Nettoverschuldung 2020 - - -
KGV 2020 17,7x
Dividendenrendite 2020 3,65%
Marktkapitalisierung 18 524 Mio 20 957 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019
Wert / Umsatz 2020 0,76x
Mitarbeiterzahl 3 083
Streubesitz 49,8%
Chart HANNOVER RÜCK SE
Dauer : Zeitraum :
Hannover Rück SE : Chartanalyse Hannover Rück SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HANNOVER RÜCK SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 144,92 €
Letzter Schlusskurs 153,60 €
Abstand / Höchstes Kursziel 23,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -5,65%
Abstand / Niedrigstes Ziel -34,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jean-Jacques Henchoz Chief Executive Officer
Torsten Leue Chairman-Supervisory Board
Roland Helmut Vogel Chief Financial Officer
Herbert K. Haas Member-Supervisory Board
Erhard Walter Schipporeit Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
HANNOVER RÜCK SE-11.67%20 740
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG-13.80%35 887
RENAISSANCERE HOLDINGS LTD.-13.46%8 482
EVEREST RE GROUP, LTD-28.46%7 920
IRB - BRASIL RESSEGUROS S.A.-76.12%1 610
WATFORD HOLDINGS LTD.-44.83%276