Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Halliburton Company    HAL

HALLIBURTON COMPANY

(HAL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
Übersicht
  • Das Unternehmen ist, bei Betrachtung durch verschiedene fundamentale Kriterien und einem kurz- bis mittelfristigen Betrachtungszeitraum, sehr schlecht eingestuft.
  • Die fundamentale Situation des Unternehmens hat sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont verschlechtert.
Stärken
  • Für Anleger, die auf der Suche nach Rendite sind, könnte diese Aktie von großem Interesse sein.
  • Über die letzten 7 Tage haben die Analysten ihre Schätzungen zum Gewinn pro Aktie angehoben.
Schwächen
  • Die Prognosen zum Umsatzwachstum des Unternehmens sind den Konsensusschätzungen von Standard & Poor's zufolge sehr schwach über die kommenden Berichtszeiträume.
  • Die Rentabilität der Geschäftsaktivität stellt eine wesentliche Schwäche des Unternehmens dar.
  • Bei diesem Unternehmen ist das Verhältnis von Nettoverbindlichkeiten zu EBITDA relativ hoch.
  • Die Schätzungen der Analysten, die dem Unternehmen folgen, driften weit auseinander. Der Unterschied zwischen den Schätzungen lässt entweder auf eine schwierige Vorhersagbarkeit der Ergebnisse oder auf eine grundlegend unterschiedliche Auslegung von Seiten der Analysten schließen.
  • Die Prognosen hinsichtlich des Konzernumsatzes wurden kürzlich nach unten revidiert. Diese Entwicklung bei den Erwartungen weist auf einen ausgeprägten Pessimismus der Analysten bezüglich des künftigen Umsatzes des Unternehmens hin.
  • Die Erwartungen hinsichtlich der Umsatzzahlen der vergangenen 12 Monate wurden weitgehend nach unten korrigiert. Die Analysten prognostizieren jetzt niedrigere Verkaufszahlen.
  • Zuletzt stand der Konzern nicht in der Gunst der Analysten. Diese haben ihre Gewinnerwartungen deutlich nach unten korrigiert.
  • Die Tendenz der Ergebnisrevisionen der letzten 12 Monate ist klar negativ. Generell erwarten die Analysten jetzt eine niedrigere Rentabilität als vor einem Jahr.
Rating Chart
Branche Oil Related Services and Equipment - NEC
01.01.Capitalisation (M$)Investm. Rating
HALLIBURTON COMPANY-50.72%10 580
SCHLUMBERGER LIMITED-55.75%24 689
BAKER HUGHES COMPANY-42.84%9 858
DIALOG GROUP12.46%5 133
NATIONAL OILWELL VARCO, INC..-56.77%4 360
TECHNIPFMC PLC-67.07%3 172
SBM OFFSHORE N.V-20.43%2 750
ANTERO MIDSTREAM CORPORATIO..-29.38%2 554
SAIPEM S.P.A.-52.11%2 333
JOHN WOOD GROUP-49.79%1 698
USA COMPRESSION PARTNERS, L..-42.12%1 016
CIMC ENRIC HOLDINGS LIMITED-18.49%983
ARCHROCK, INC.-38.25%948
CACTUS, INC.-42.95%928
CORE LABORATORIES N.V.-46.67%924
TÉCNICAS REUNIDAS, S.A.-44.45%803
Mehr Ergebnisse
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 14 720 Mio - 13 031 Mio
Nettoergebnis 2020 -1 023 Mio - -906 Mio
Nettoverschuldung 2020 7 819 Mio - 6 922 Mio
KGV 2020 -8,86x
Dividendenrendite 2020 3,88%
Marktkapitalisierung 10 580 Mio 10 580 Mio 9 366 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 1,25x
Mitarbeiterzahl 50 000
Streubesitz 81,7%
Anstehende Termin für HALLIBURTON COMPANY
Surperformance© Ratings
  Help  
Fundamentalbewertung
Globales Rating
Trade Rating
Investment Rating
Wachstum
Unternehmenswert
Finanzielle Situation
Rentabilität
Qualität der Veröffentlichungen
Vorhersagbarkeit
KGV -
Potenzial
Dividendenrendite
Analystenschätzungen
Revision Gewinn/Aktie, 7 Tage
Revision Gewinn/Aktie, 4 Monate
Revision Gewinn/Aktie, 1 Jahr
Revision Umsatz, 4 Monate
Revision Umsatz, 1 Jahr
Technische Bewertung
Kurzfristiges Timing
Mittelfristiges Timing
Langfristiges Timing
RSI
Bollinger Band
Auffällige Volumen