Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Halliburton Company    HAL

HALLIBURTON COMPANY

(HAL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Siemens-Chef Kaeser will nach Saudi-Arabien reisen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
19.11.2018 | 15:08

MÜNCHEN (awp international) - Ungeachtet politischer Spannungen nach der Tötung des saudischen Regimekritikers Jamal Khashoggi will Siemens -Chef Joe Kaeser nach Saudi-Arabien reisen. Dort will der Spitzenmanager an einer Konferenz des staatlichen Ölkonzerns Saudi Aramco teilnehmen. Darüber berichtete die "Süddeutsche Zeitung" (Montag). "Den Dialog auch in schwierigen Zeiten mit saudischen Kunden, Mitarbeitern und Partnern aufrecht zu halten ist wichtig, genauso wie Aufklärung und Gerechtigkeit im Fall Khashoggi", teilte Siemens auf Anfrage mit. Vor knapp einem Monat hatte Kaeser wegen des Falls Khashoggi seine Teilnahme an einem internationalen Investment-Forum der saudischen Regierung abgesagt.

Nun ist die Teilnahme Kaesers an einer Podiumsdiskussion am kommenden Montag geplant. An der Konferenz wollen auch andere westliche Unternehmenslenker teilnehmen, darunter Jeff Miller, Chef des US-Konzerns Halliburton , einem international bedeutenden Dienstleister der Ölbranche. "Herr Kaeser ist als Panel-Teilnehmer auf einer Kundenveranstaltung von Saudi Aramco aufgeführt", hiess es in der Stellungnahme von Siemens in München. "Im Rahmen dessen sind keine politischen Konsultationen und Vertragsunterzeichnungen geplant." Regierungsfern ist Saudi Aramco allerdings nicht: Im Aufsichtsrat des Staatsunternehmens sitzen mehrere Minister.

Auch die Bundesregierung hat mittlerweile den politischen Druck auf Saudi-Arabien erhöht. 18 Saudis, die verdächtigt werden, etwas mit Khashoggis Tod zu tun zu haben, wurden am Montag mit einem Einreiseverbot belegt. Für Siemens jedoch ist Saudi-Arabien ein Milliardenmarkt, derzeit ist das Unternehmen dort an zwei Grossprojekten beteiligt: dem Bau eines Gaskraftwerks und der neuen U-Bahn in der Hauptstadt Riad. Kaeser hatte nach der Absage seiner Teilnahme an dem Regierungsforum im Oktober von geschäftlichen Chancen in Höhe von 30 Milliarden Dollar bis zum Jahr 2030 gesprochen./cho/DP/she

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.05%1.1243 verzögerte Kurse.0.23%
HALLIBURTON COMPANY 0.80%12.57 verzögerte Kurse.-48.63%
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY 0.61%32.9 Schlusskurs.-6.67%
SIEMENS AG -0.49%106.04 verzögerte Kurse.-9.01%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu HALLIBURTON COMPANY
02.06.HALLIBURTON COMPANY : Ex-Dividende Tag
FA
20.04.Aktien New York Ausblick: Anleger wieder vorsichtig - Berichtssaison im Fokus
AW
15.04.HALLIBURTON COMPANY : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
06.04.Raketen treffen von US-Firma genutzten Ölkomplex im Süden des Iraks
AW
03.03.HALLIBURTON COMPANY : Ex-Dividende Tag
FA
16.01.HALLIBURTON COMPANY : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2019HALLIBURTON COMPANY : Ex-Dividende Tag
FA
2019Nike heuert ehemaligen eBay-Chef an - Neuer Job für Ex-SAP-Boss
RE
2019HALLIBURTON COMPANY : Ex-Dividende Tag
FA
2019HALLIBURTON COMPANY : Ex-Dividende Tag
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HALLIBURTON COMPANY
02.06.HALLIBURTON COMPANY : Ex-Dividende Tag
FA
26.05.HALLIBURTON : 2020 Second Quarter Conference Call
BU
22.05.HALLIBURTON CO : Change in Directors or Principal Officers, Submission of Matter..
AQ
20.05.HALLIBURTON : Annual Meeting of Shareholders and Dividend Declaration
BU
06.05.HALLIBURTON : to Hold Virtual Annual Meeting of Shareholders
BU
24.04.HALLIBURTON : Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Re..
AQ
22.04.WE PULLED THE PLUG' : As Oil Prices Plunge, Drillers in the Gulf of Mexico Shut ..
DJ
22.04.WE PULLED THE PLUG' : As Oil Prices Plunge, Drillers in the Gulf of Mexico Shut ..
DJ
22.04.WE PULLED THE PLUG' : As Oil Prices Plunge, Drillers in the Gulf Shut Off Wells
DJ
21.04.GLOBAL MARKETS LIVE: U.S. airlines get rescue package
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 14 736 Mio - 13 107 Mio
Nettoergebnis 2020 -1 139 Mio - -1 013 Mio
Nettoverschuldung 2020 7 759 Mio - 6 901 Mio
KGV 2020 -9,03x
Dividendenrendite 2020 3,72%
Marktkapitalisierung 11 027 Mio 11 027 Mio 9 808 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 1,27x
Mitarbeiterzahl 50 000
Streubesitz 81,7%
Chart HALLIBURTON COMPANY
Dauer : Zeitraum :
Halliburton Company : Chartanalyse Halliburton Company | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HALLIBURTON COMPANY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 31
Mittleres Kursziel 11,43 $
Letzter Schlusskurs 12,57 $
Abstand / Höchstes Kursziel 107%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -9,07%
Abstand / Niedrigstes Ziel -52,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jeffrey Allen Miller Chairman, President & Chief Executive Officer
Lance Loeffler Chief Financial Officer & Executive Vice President
Alan M. Bennett Independent Director
Milton Carroll Independent Director
Robert A. Malone Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
HALLIBURTON COMPANY-48.63%11 027
SCHLUMBERGER LIMITED-55.27%24 953
BAKER HUGHES COMPANY-39.88%10 094
DIALOG GROUP8.12%4 907
NATIONAL OILWELL VARCO, INC.-51.70%4 697
TECHNIPFMC PLC-66.04%3 271