Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Grammer AG    GMM   DE0005895403

GRAMMER AG (GMM)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Staatsregierung sagt ja zu Grammer-Übernahme durch Chinesen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
01.06.2018 | 14:52

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Ungeachtet genereller Skepsis gegen chinesische Käufe deutscher High Tech-Unternehmen hat die Staatsregierung keine Einwände gegen die geplante Übernahme des Oberpfälzer Autozulieferers Grammer. Er werde das Übernahmeangebot des chinesischen Investors Ningbo Jifeng positiv, aber auch wachsam begleiten, sagte Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer (CSU) am Freitag nach einem Gespräch mit Grammer-Chef Hartmut Müller. "Die Investorenvereinbarung zwischen der Grammer AG und Ningbo Jifeng ist zu begrüßen, weil sie die zukünftige Entwicklung von Grammer stärkt und die Eigenständigkeit des Unternehmens wahrt."

Am Vormittag hatte Grammer eine ursprünglich für 11 Uhr geplante Presse-Telefonkonferenz kurzfristig abgesagt.

Die Chinesen haben versprochen, den Hauptsitz der Gesellschaft in der Oberpfalz zu belassen, und außerdem Zusagen zu Standorten, Mitarbeitern und zum Schutz des geistigen Eigentums gegeben. "Investoren sind und bleiben im Freistaat willkommen", sagte Pschierer.

Die Staatsregierung hat im Bundesrat eine Initiative gestartet, die es dem Bund leichter machen soll, unerwünschten chinesischen Übernahmen in Schlüsselindustrien einen Riegel vorzuschieben. "Zugleich halte ich es für wichtig, im Falle kritischer Infrastrukturen und Schlüsselindustrien bessere Möglichkeiten zu schaffen, Investitionen zu prüfen und im Zweifel zu untersagen", sagte Pschierer. "Für den Fall Grammer trifft dies aber nicht zu."/cho/DP/tos


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu GRAMMER AG
22.01.GRAMMER : & Allygrow eröffnen neues gemeinsames Technologiezentrum in Indien
EQ
22.01.Grammer & Allygrow eröffnen neues gemeinsames Technologiezentrum in Indien
DP
2018Grammer ernennt Interimschef nach Rücktritt des gesamten Vorstands
DP
2018GRAMMER : beruft Manfred Pretscher als Interims-CEO und bestellt Jens Öhlenschlä..
EQ
2018Grammer AG beruft Manfred Pretscher als Interims-CEO und bestellt Jens Öhlens..
DP
2018GRAMMER AG : Vertragsabschluss für neues Joint-Tech-Center in Indien
EQ
2018GRAMMER AG : Vertragsabschluss für neues Joint-Tech-Center in Indien
DP
2018GRAMMER AG : Grundsteinlegung für Neubau von Konzernzentrale und Technologiezent..
EQ
2018GRAMMER AG : Grundsteinlegung für Neubau von Konzernzentrale und Technologiezent..
DP
2018Kuka-Chef geht knapp zwei Jahre nach der Übernahme durch Chinesen
DP
Mehr News
News auf Englisch zu GRAMMER AG
22.01.GRAMMER : & Allygrow opening new joint technology center in India
EQ
17.01.GRAMMER : Displaying Product Innovations for the US Market at the Detroit Auto S..
BU
2018GRAMMER : appointing Manfred Pretscher as new interim CEO and Jens Öhlenschläger..
EQ
2018GRAMMER AG : Contract signed for new joint tech center in India
EQ
2018GRAMMER AG : Foundation stone laid for the new corporate headquarters and techno..
EQ
2018GRAMMER AG : Further increase in revenue but exceptional effects and weaker pass..
EQ
2018GRAMMER : New Grammer US Subsidiary TMD Receives Renowned SPE Innovation Award
BU
2018GRAMMER : Lower revenues due to weaker OEM sales and transaction costs impact re..
PU
2018GRAMMER : Lower revenues due to weaker OEM sales and transaction costs impact re..
EQ
2018GRAMMER : completes acquisition of US components supplier TMD
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 1 845 Mio
EBIT 2018 48,6 Mio
Nettoergebnis 2018 27,2 Mio
Schulden 2018 290 Mio
Div. Rendite 2018 2,54%
KGV 2018 17,08
KGV 2019 8,20
Marktkap. / Umsatz 2018 0,42x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,37x
Marktkap. 478 Mio
Chart GRAMMER AG
Laufzeit : Zeitraum :
Grammer AG : Chartanalyse Grammer AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GRAMMER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 42,2 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Manfred Pretscher Chief Executive & Financial Officer
Klaus Probst Chairman-Supervisory Board
Jens Oehlenschlaeger Chief Operating Officer & Executive Director
Wolfram Hatz Member-Supervisory Board
Bernhard Wankerl Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GRAMMER AG0.58%544
GENTEX CORPORATION11.63%5 913
CHANGZHOU XINGYU AUTOMOTIVE11.03%2 146
THULE GROUP AB10.06%2 043
CHENGDU TIANXING INSTRUMENT & METER CO.--.--%1 612
NINGBO TUOPU GROUP CO LTD-1.01%1 569