Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  General Electric Company    GE

GENERAL ELECTRIC COMPANY (GE)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

AKTIE IM FOKUS 2: Aktien von General Electric bleiben im freien Fall

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.11.2017 | 19:51

(ausgebaute Fassung)

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aktionäre von General Electric <US3696041033> (GE) sehen auch am Dienstag kein Licht am Ende des Tunnels. Am Tag nach dem größten Tagesverlust seit 2009 sackten die Titel des Industriekonzerns nochmals um etwa 7 Prozent auf zuletzt 17,83 US-Dollar ab. Sie steuern damit auf ein ähnlich großes Minus zu wie am Vortag, als sie um 7,17 Prozent gefallen waren. Das Unternehmen hatte am Montag auf seinem Investorentag eine deutliche Schrumpfkur bekanntgegeben und die Aktionäre mit einer halbierten Dividende verschreckt.

In den Augen von Marktbeobachtern haben die Beschlüsse die Sorgen der Anleger um die Zukunft des Konzerns in keinerlei Hinsicht gemildert. Der Investorentag habe in ihm ein Gefühl der Hoffnungslosigkeit erzeugt, schrieb etwa JPMorgan-Analyst Stephen Tusa am Dienstag in einer Studie. Er begrüßte zwar die offene Diskussion über die Probleme des neuen Managements. Die bevorstehenden fundamentalen Herausforderungen untermauerten aber die Abwärtsgefahren für die Aktie.

Auch weitere Analysten äußerten sich nicht gerade lobend über die Perspektiven für die Aktie, der sogar die Gefahr nachgesagt wird, dass ihnen ein Abschied aus dem Dow drohen könnte. Die Experten von RBC Capital etwa stuften die Papiere nun von "Outperform" auf "Sector Perform" ab. Joe Ritchie von Goldman Sachs bemängelte die enttäuschenden Perspektiven für das kommende Jahr und die darüber hinaus fehlende Planbarkeit. Er blieb auf "Neutral" und kündigte eine Überprüfung seines bisherigen Kursziels an.

Mit 17,46 US-Dollar erreichten die Titel am Dienstag zwischenzeitlich ihren tiefsten Stand seit Weihnachten 2011. In diesem Jahr befindet sich der Kurs der kriselnden Industrie-Ikone im freien Fall: Standen sie vor einem Jahr noch bei mehr als 32 Dollar, sind sie heute nur noch annähernd die Hälfte wert. An Rekordstände zur Jahrtausendwende bei 60 Dollar ist längst nicht mehr zu denken. Die Marktkapitalisierung nähert sich nun unaufhaltsam der niedrigen Marke von 150 Milliarden US-Dollar./tih/he


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu GENERAL ELECTRIC COMPANY
21.10.WETTKAMPF UM STROMNETZ-AUSBAU IM IRA : Siemens hofft auf Auftrag
DP
21.10.Siemens darf weiter auf Milliarden-Auftrag im Irak hoffen
DP
17.10.GENERAL ELECTRIC : Zeitung - Siemens muss Irak-Milliardenauftrag wohl mit GE tei..
RE
17.10.'FT' : GE könnte Siemens im Irak Großteil eines Milliardenauftrags wegschnappen
DP
16.10.AFFINITYTM VON GE : Das erste Triebwerk für Überschall-Verkehrsflugzeuge in 55 J..
BU
14.10.Siemens-Chef dringt auf anhaltende Erneuerung des Konzerns
AW
11.10.Safran macht Airbus Hoffnung auf mehr Triebwerke
AW
11.10.China weist Vorwürfe der USA über staatliche Industriespionage zurück
AW
08.10.Barclays sieht General Electric nun als 'Phönix aus der Asche'
DP
08.10.NACHFOLGE VON TOM ENDERS : Franzose Faury soll Airbus-Konzern führen
AW
Mehr News
News auf Englisch zu GENERAL ELECTRIC COMPANY
08:33GENERAL ELECTRIC : Siemens, GE Sign Preliminary Agreements to Boost Iraq Power N..
DJ
02:37SIEMENSNPV : Siemens and GE sign deals to provide electricity to Iraq
AQ
21.10.GENERAL ELECTRIC : New Plan Involving GE Will Recharge Iraq’s Energy Secto..
PU
21.10.GENERAL ELECTRIC : The 5 Coolest Things On Earth This Week
PU
21.10.SIEMENSNPV : US forces Iraq to give $15 billion deal to GE instead of Siemens
AQ
21.10.GENERAL ELECTRIC : GE signs Principles of Cooperation to support the government&..
PU
18.10.AN EYE FOR AI : Software Provides An Easier Path For Power Line Safety Inspectio..
PU
18.10.GENERAL ELECTRIC : The GE Brief – October 18, 2018
PU
18.10.GENERAL ELECTRIC : GE Aviation adds Turbine Engine Specialists to its Authorized..
AQ
18.10.GENERAL ELECTRIC : GE Aviation adds Skyservice to its Authorized Service Center ..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2018 122 Mrd.
EBIT 2018 12 416 Mio
Nettoergebnis 2018 7 810 Mio
Schulden 2018 55 111 Mio
Div. Rendite 2018 3,82%
KGV 2018 26,79
KGV 2019 15,66
Marktkap. / Umsatz 2018 1,35x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,32x
Marktkap. 109 Mrd.
Chart GENERAL ELECTRIC COMPANY
Laufzeit : Zeitraum :
General Electric Company : Chartanalyse General Electric Company | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GENERAL ELECTRIC COMPANY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 15,8 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
H. Lawrence Culp Chairman & Chief Executive Officer
Daniel C. Janki Treasurer & Senior VP-Global Operations
Jamie S. Miller Chief Financial Officer
Jim Fowler Chief Information Officer
Victor Abate Chief Technology Officer & Senior Vice President
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GENERAL ELECTRIC COMPANY-29.40%107 596
3M COMPANY-15.48%117 546
HONEYWELL INTERNATIONAL1.85%115 246
SIEMENS-13.47%98 773
JARDINE MATHESON HOLDINGS LIMITED-3.52%43 318
ILLINOIS TOOL WORKS-21.34%43 069