Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  GEA Group    G1A   DE0006602006

GEA GROUP

(G1A)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Maschinenbau rechnet 2020 mit weiteren Einbußen im Auslandsgeschäft

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
20.02.2020 | 10:09
The moon is seen above the Quadriga of the Brandenburg Gate in Berlin

Düsseldorf (Reuters) - Die deutschen Maschinenbauer stellen sich für das laufende Jahr auf weiter schrumpfende Exporte ein.

2019 seien die Ausfuhren um 1,5 Prozent zurückgegangen, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Donnerstag mit. Insgesamt habe der Wert rund 180 Milliarden Euro betragen. "Mit Blick auf die aktuellen Auftragseingänge der Maschinenbauunternehmen ist ein erneuter Exportrückgang für das Gesamtjahr 2020 wahrscheinlich", erklärte VDMA-Konjunkturexperte Olaf Wortmann. Die Exportquote habe zuletzt bei 80 Prozent gelegen. Die Branche mit mehr als einer Million Beschäftigten ist ein Rückgrad der deutschen Wirtschaft.

Den Herstellern machen die Handelsstreitigkeiten, zunehmender Protektionismus, der Brexit und der Strukturwandel in der Automobilindustrie zu schaffen. Wichtigster ausländischer Einzelmarkt sind die USA vor China. Die Bedeutung der USA nahm sogar noch zu, steigerten die Hersteller ihre Exporte doch um 4,3 Prozent. Das Chinageschäft fiel um 1,1 Prozent schwächer als zuletzt aus. Die Auswirkungen des Coronavirus ließen sich noch nicht abschätzen. "An der grundsätzlichen Bedeutung des chinesischen Marktes für unsere Industrie auch in der Zukunft ändert die Corona-Gefahr allerdings nichts."

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT 0.37%40.65 verzögerte Kurse.-4.01%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.49%0.88124 verzögerte Kurse.3.52%
GEA GROUP 3.11%19.385 verzögerte Kurse.-34.24%
SIEMENS AG -0.09%76.33 verzögerte Kurse.-34.50%
THYSSENKRUPP AG -7.05%4.275 verzögerte Kurse.-64.49%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu GEA GROUP
03.04.Kepler Cheuvreux belässt Gea Group auf 'Buy' - Ziel 25 Euro
DP
02.04.RBC belässt Gea Group auf 'Sector Perform' - Ziel 22 Euro
DP
01.04.Hauck & Aufhäuser senkt Ziel für Gea auf 15 Euro - 'Sell'
DP
30.03.VIRUS : Erste Maschinenbauer denken in Krise über Stellenstreichungen nach
DP
25.03.JPMorgan senkt Ziel für Gea Group auf 16 Euro - 'Underweight'
DP
23.03.Deutsche Bank senkt Ziel für Gea Group auf 13,50 Euro - 'Sell'
DP
23.03.HSBC hebt Gea Group auf 'Buy' - Ziel runter auf 21 Euro
DP
23.03.WDH/HSBC hebt Gea Group auf 'Buy' - Ziel gesenkt auf 21 Euro
DP
23.03.HSBC hebt Gea Group auf 'Buy' - Ziel runter auf 21 Euro
DP
20.03.Goldman senkt Ziel für Gea Group auf 24 Euro - 'Buy'
DP
Mehr News
News auf Englisch zu GEA GROUP
30.03.German engineering industry faces more supply chain problems - VDMA
RE
25.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
23.03.GEA : Go West! GEA hygienic centrifugal pumps launch in USA
PU
18.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
17.03.GEA : charts growth in revenue and order intake in 2019 with important progress ..
PU
17.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : GEA charts growth in revenue and order intake in ..
EQ
12.03.GEA GROUP : annual earnings release
12.03.German engineering industry lowers 2020 production outlook
RE
06.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Preliminary announcement of the publication of fi..
EQ
06.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : GEA listed in new DAX 50 ESG index
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 4 712 Mio
EBIT 2020 285 Mio
Nettoergebnis 2020 123 Mio
Schulden 2020 161 Mio
Div. Rendite 2020 4,36%
KGV 2020 27,5x
KGV 2021 15,2x
Marktkap. / Umsatz2020 0,75x
Marktkap. / Umsatz2021 0,71x
Marktkap. 3 393 Mio
Chart GEA GROUP
Dauer : Zeitraum :
GEA Group : Chartanalyse GEA Group | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GEA GROUP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 22,30  €
Letzter Schlusskurs 18,80  €
Abstand / Höchstes Kursziel 86,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,6%
Abstand / Niedrigsten Ziel -33,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stefan Klebert Chairman-Executive Board
Helmut Perlet Chairman-Supervisory Board
Johannes Giloth Chief Operating Officer
Marcus A. Ketter Chief Financial Officer
Farouq Ahmad Bastaki Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GEA GROUP-34.24%3 714
ATLAS COPCO AB-16.86%39 299
ROPER TECHNOLOGIES, INC.-15.40%33 086
FANUC CORPORATION-2.88%26 136
FORTIVE CORPORATION-28.94%18 567
SANDVIK AB-27.84%17 835