Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  GEA Group    G1A   DE0006602006

GEA GROUP

(G1A)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Abwärtstrend im deutschen Maschinenbau ungebrochen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
06.02.2020 | 10:04
People visit Liebherr's demonstration at the 'Bauma' Trade Fair in Munich

Düsseldorf (Reuters) - Bei den deutschen Maschinenbauern werden die Auftragsbücher immer dünner und eine Trendwende ist nicht in Sicht. "Zusammengefasst war 2019 ein konjunkturell trübes Jahr für den Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland", erklärte der Konjunkturexperte des Branchenverbandes VDMA, Olaf Wortmann, am Donnerstag. Vor allem internationale Handelsstreitigkeiten, zunehmender Protektionismus, der Brexit und die Verwerfungen in der Automobilindustrie hätten zu Unsicherheiten und Investitionszurückhaltung geführt. "Das hat in den Orderbüchern deutliche Spuren hinterlassen."

Insgesamt sanken die Bestellungen im vergangenen Jahr um neun Prozent. Dabei lag das Minus im In- und Ausland mit neun Prozent gleich auf. Die Auftragseingänge aus den Euro-Ländern sanken um acht Prozent, aus den Nicht-Euro-Ländern um neun Prozent. Der Dezember brachte keine Überraschung: Die Order schrumpften um sieben Prozent, im Inland um fünf und aus dem Ausland um sieben Prozent.

Die Branche mit ihren mehr als eine Million Beschäftigten gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft und stellt sich bereits auf weitere Einbußen ein. So erwartet der VDMA 2020 erneut einen Rückgang der Produktion um zwei Prozent.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT -1.22%40.45 verzögerte Kurse.-3.31%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.42%0.88766 verzögerte Kurse.5.77%
GEA GROUP 2.46%18.725 verzögerte Kurse.-38.01%
THYSSENKRUPP AG 2.87%4.768 verzögerte Kurse.-61.50%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu GEA GROUP
30.03.VIRUS : Erste Maschinenbauer denken in Krise über Stellenstreichungen nach
DP
25.03.JPMorgan senkt Ziel für Gea Group auf 16 Euro - 'Underweight'
DP
23.03.Deutsche Bank senkt Ziel für Gea Group auf 13,50 Euro - 'Sell'
DP
23.03.HSBC hebt Gea Group auf 'Buy' - Ziel runter auf 21 Euro
DP
23.03.WDH/HSBC hebt Gea Group auf 'Buy' - Ziel gesenkt auf 21 Euro
DP
23.03.HSBC hebt Gea Group auf 'Buy' - Ziel runter auf 21 Euro
DP
20.03.Goldman senkt Ziel für Gea Group auf 24 Euro - 'Buy'
DP
20.03.Goldman senkt Ziel für Gea Group auf 24 Euro - 'Buy'
DP
19.03.Warburg Research senkt Ziel für Gea Group auf 12,50 Euro - 'Sell'
DP
19.03.Deutsche Bank senkt Ziel für Gea Group auf 15 Euro - 'Sell'
DP
Mehr News
News auf Englisch zu GEA GROUP
30.03.German engineering industry faces more supply chain problems - VDMA
RE
25.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
23.03.GEA : Go West! GEA hygienic centrifugal pumps launch in USA
PU
18.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the..
EQ
17.03.GEA : charts growth in revenue and order intake in 2019 with important progress ..
PU
17.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : GEA charts growth in revenue and order intake in ..
EQ
12.03.GEA GROUP : annual earnings release
12.03.German engineering industry lowers 2020 production outlook
RE
06.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : Preliminary announcement of the publication of fi..
EQ
06.03.GEA GROUP AKTIENGESELLSCHAFT : GEA listed in new DAX 50 ESG index
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 4 762 Mio
EBIT 2020 285 Mio
Nettoergebnis 2020 131 Mio
Schulden 2020 176 Mio
Div. Rendite 2020 4,33%
KGV 2020 25,0x
KGV 2021 14,8x
Marktkap. / Umsatz2020 0,73x
Marktkap. / Umsatz2021 0,69x
Marktkap. 3 298 Mio
Chart GEA GROUP
Dauer : Zeitraum :
GEA Group : Chartanalyse GEA Group | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GEA GROUP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 22,84  €
Letzter Schlusskurs 18,73  €
Abstand / Höchstes Kursziel 86,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,0%
Abstand / Niedrigsten Ziel -33,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stefan Klebert Chairman-Executive Board
Helmut Perlet Chairman-Supervisory Board
Johannes Giloth Chief Operating Officer
Marcus A. Ketter Chief Financial Officer
Farouq Ahmad Bastaki Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GEA GROUP-38.01%3 639
ATLAS COPCO AB-15.71%38 569
ROPER TECHNOLOGIES, INC.-10.38%33 686
FANUC CORPORATION2.29%26 557
INGERSOLL-RAND-36.58%20 097
SANDVIK AB-23.87%17 597