Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Gap Inc    GPS

GAP INC

(GPS)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Nyse - 14.10. 22:04:16
17.03 USD   -0.70%
08.10.GAP INC : Ex-Dividende Tag
FA
09.07.GAP : Ex-Dividende Tag
FA
31.05.Modekette GAP kann mit Kapuzenpullis nicht mehr punkten
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Modehändler Zalando will ein größeres Stück vom Kuchen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
01.03.2016 | 11:40
File photo of Zalando labels on items of clothing in a showroom of the fashion retailer Zalando in Berlin

Frankfurt (Reuters) - Europas größter Online-Modehändler Zalando will sich nach dem kräftigen Wachstum im vergangenen Jahr weitere Marktanteile sichern und greift dafür tief in die Tasche.

"Wir glauben, dass Zalando in der Zukunft einen Anteil von fünf Prozent am europäischen Modemarkt haben kann", sagte Vorstand Rubin Ritter am Dienstag. Derzeit kommen die Berliner auf rund ein Prozent. Um weiter aus eigener Kraft zu wachsen, will der 2008 gegründete Modekonzern in diesem Jahr 200 Millionen Euro in den Ausbau von Technologie und Logistikstandorten stecken.

Die als Online-Schuhhändler bekannt gewordene Firma aus dem Umfeld der Startup-Schmiede Rocket Internet hat mittlerweile 18 Millionen Kunden. 2015 erzielte sie einen Gewinn von 121,5 (Vorjahr: 47,1) Millionen Euro und steigerte den Umsatz um 34 Prozent auf 2,96 Milliarden Euro. 2016 dürfte sich das Wachstum etwas abschwächen: Ritter kündigte ein Umsatzplus am oberen Ende der angestrebten Bandbreite von 20 bis 25 Prozent an. "Das bleibt ein ambitioniertes Ziel, nur wenige Firmen weltweit wachsen in einem solch schnellen Tempo", sagte Ritter.

Die seit 2014 börsennotierte Modefirma konkurriert unter anderem mit dem britischen Online-Händler Asos und dem Branchenprimus Amazon. Getrieben von der weltweiten Verbreitung von Smartphones und Tablets hat der Onlinehandel in den vergangenen Jahren einen rasanten Aufschwung erlebt. Amazons Pläne, ein eigenes Modelabel aufzubauen, machen Ritter keine Angst: "Unsere Ausgangslage ist sehr stark. Mode ist ein emotionales Geschäft und unterscheidet sich stark vom Verkauf von Büchern und DVDs."

An der Börse drehte die im MDax gelistete Zalando-Aktie nach anfänglichen Kursverlusten ins Plus und gehörte mit einem Zuwachs von zeitweise über drei Prozent auf 29,75 Euro zu den größten Gewinnern im Nebenwerteindex. Analysten der DZ Bank bezeichneten das Wachstumsziel als "konservativ".

DAS GESCHÄFT MIT DER APP WIRD IMMER WICHTIGER

Die meisten Kunden kommen laut Ritter mittlerweile über die Zalando-App. "Das Mobilgeschäft wird immer wichtiger für uns", betonte er. Im vierten Quartal bestellten knapp 60 Prozent der Kunden via Smartphone oder Tablet, ein Jahr zuvor waren es 48 Prozent. Zalando steckte zuletzt viel Geld in die Verbesserung seiner Smartphone-App und den Ausbau des Modeangebots auf mehr als 1500 Marken - darunter Gap, Banana Republic und Topshop. Weltweit arbeiten rund 10.000 Menschen für den Modehändler.

Die Hälfte des Umsatzes macht Zalando in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hier wuchsen die Einnahmen im vergangenen Jahr um 28 Prozent. In zwölf anderen europäischen Märkten war der Zuwachs mit 41 Prozent zwar deutlich stärker, dort steckt der Konzern aber noch in den roten Zahlen.

Nach der Hauptversammlung Ende Mail soll der frühere Finanzvorstand von Axel Springer, Lothar Lanz, neuer Aufsichtsratschef von Zalando werden, teilte der Konzern mit. Die bisherige Vorsitzende Cristina Stenbeck, die vom Aktionär Kinnevik kommt, werde ihr Amt niederlegen.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AXEL SPRINGER SE -0.16%62.95 verzögerte Kurse.27.48%
GAP INC -0.70%17.03 verzögerte Kurse.-33.89%
KINNEVIK 0.89%261.6 verzögerte Kurse.22.41%
MDAX 0.04%25638.47 verzögerte Kurse.18.76%
ROCKET INTERNET SE 0.25%24.48 verzögerte Kurse.21.31%
ZALANDO -0.29%41.52 verzögerte Kurse.85.03%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu GAP INC
08.10.GAP INC : Ex-Dividende Tag
FA
09.07.GAP : Ex-Dividende Tag
FA
31.05.Modekette GAP kann mit Kapuzenpullis nicht mehr punkten
RE
27.05.GAP INC : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
06.05.AKTIEN IM FOKUS : Textilwerte in USA belastet von neuen Zollsorgen
DP
09.04.GAP : Ex-Dividende Tag
FA
25.02.GAP INC : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
08.01.GAP : Ex-Dividende Tag
FA
2018GLEICHES GELD FÜR GLEICHE ARBEIT :  SAP schliesst Lücken in Bezahlung
AW
2018GAP INC : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
Mehr News
News auf Englisch zu GAP INC
14.10.MEET HILL CITY'S NEWEST AMBASSADOR : Teague Moriarty
PU
11.10.GAP : Launching Market-Changing Product Makes Todd #oldnavyproud
PU
11.10.GAP : Logo By The Numbers
PU
10.10.ATHLETA : Girl And Girls Leadership Launch "Code Of Confidence" To Redefine Conv..
PR
10.10.FROM THE STEPS OF THE U. S. SUPREME : #RiseUpOct8
PU
08.10.GAP : Leading with Heart makes Laurie #oldnavyproud
PU
08.10.GAP INC : Ex-Dividende Tag
FA
04.10.GAP : Our Top 3 Takeaways from World Water Week
PU
03.10.4 LIFE HACKS : Adrienne Houghton on How to Thrive
PU
03.10.Macy's to Hire 80,000 Extra Workers for Holiday Season
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2020 16 384 Mio
EBIT 2020 1 118 Mio
Nettoergebnis 2020 779 Mio
Liquide Mittel 2020 277 Mio
Div. Rendite 2020 5,72%
KGV 2020 8,06x
KGV 2021 8,47x
Marktkap. / Umsatz2020 0,37x
Marktkap. / Umsatz2021 0,37x
Marktkap. 6 400 Mio
Chart GAP INC
Dauer : Zeitraum :
Gap Inc : Chartanalyse Gap Inc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GAP INC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 19,95  $
Letzter Schlusskurs 17,03  $
Abstand / Höchstes Kursziel 117%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,2%
Abstand / Niedrigsten Ziel -17,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Arthur L. Peck President, Chief Executive Officer & Director
Bob J. Fisher Non-Executive Chairman
Teri L. List-Stoll Executive VP, Chief Financial & Accounting Officer
Sally Gilligan Chief Information Officer
Rathi Murthy Chief Technology Officer & Senior Vice President
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
GAP INC-33.89%6 400
INDUSTRIA DE DISEÑO TEXTIL, S.A.27.83%98 323
KERING14.64%65 182
FAST RETAILING CO., LTD.16.95%59 488
ROSS STORES35.17%40 680
HENNES & MAURITZ60.53%33 814