Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  NASDAQ OMX HELSINKI LTD.  >  Fortum    FORTUM   FI0009007132

FORTUM

(FORTUM)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Verdi warnt vor der Zerschlagung von Uniper

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.05.2019 | 14:32

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Vor dem Aktionärstreffen von Uniper machen Gewerkschaften und Betriebsrat mobil gegen eine drohende Zerschlagung des Energiekonzerns. Sollte die Hauptversammlung entsprechenden Anträgen zustimmen, drohe im schlimmsten Fall eine Aufspaltung und somit Zerschlagung des Konzerns, sagte Verdi-Vorstand Andreas Scheidt der "Rheinischen Post" (Samstag). Dies könnte in der Konsequenz den Verlust vieler Arbeitsplätzen bedeuten.

Auf der Hauptversammlung am 22. Mai will der Investor Elliott (17,8 Prozent) einen Beherrschungsvertrag durchsetzen, der Investor Knight Vinke (5,0 Prozent) die Zerschlagung von Uniper ermöglicht. Vorstand und Aufsichtsrat von Uniper lehnen das Ansinnen ab.

Knight Vinke hatte die Abspaltung des russischen sowie des schwedischen Stromerzeugungsgeschäfts von Uniper gefordert und einen entsprechenden Antrag zur Hauptversammlung gestellt. Damit soll die aktuelle Blockade bei Uniper beendet werden. Der finnische Großaktionär Fortum hält derzeit knapp 50 Prozent an Uniper, kann das Unternehmen jedoch wegen eines russischen Vetos der Wettbewerbsbehörden nicht komplett übernehmen.

Die Hängepartie zwischen Fortum und Uniper hat neben Knight Vinke auch den US-Investor Elliott auf den Plan gerufen. So forderte Elliott, einen Beherrschungsvertrag mit Fortum abzuschließen. Hierzu teilte Uniper mit, sollten die Aktionäre dies beschließen, werde das Unternehmen dieser Anweisung ebenfalls folgen. Aber auch dies hätte weitreichende Konsequenzen.

Scheidt forderte Fortum auf, sich zu erklären. "Es ist höchste Zeit, dass sich die Aktionäre entscheiden, wohin die Reise gehen soll." Harald Seegatz, Chef des Uniper-Konzernbetriebsrates, forderte nach Angaben des Blattes Fortum auf, die Anträge abzulehnen. Die IG BCE mahnte den Angaben zufolge, das Unternehmen brauche jetzt eine klare Strategie und keine neue Verunsicherung./sl/nas/DP/he

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FORTUM 1.17%19.4 verzögerte Kurse.0.39%
UNIPER SE -0.75%26.6 verzögerte Kurse.18.58%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu FORTUM
13.06.Verdi fordert von Fortum Garantien für Uniper
RE
12.06.Investoren fordern von Uniper und Fortum Rückkehr zur Sachlichkeit
RE
12.06.KORREKTUR : Uniper-Betriebsrat greift finnischen Hauptaktionär an
DP
11.06.Fortum - Haben mit Putin über Hindernisse im Fall Uniper gesprochen
RE
11.06.Uniper-Betriebsrat stemmt sich gegen Übernahme durch Fortum
RE
05.06.Elliott lässt bei Uniper nicht locker
RE
27.05.Machtkampf beim Energiekonzern Uniper - weitere Vorstände werfen hin
AW
27.05.Machtkampf beim Energiekonzern Uniper - Verdi kritisiert Fortum
DP
26.05.KORREKTUR/Zwei Uniper-Vorstände gehen im Machtkampf mit Großaktionär Fortum
DP
22.05.Fortum zeigt Uniper Zuckerbrot und Peitsche
RE
Mehr News
News auf Englisch zu FORTUM
09:01ETTEPLAN OYJ : improves the efficiency of Fortum Hydro's documentation managemen..
AQ
09:01FORTUM : Invitation to the news conference on Fortum's Half-year 2019 Financial ..
AQ
25.06.FORTUM : Gazprom and Fortum discuss bilateral cooperation
AQ
25.06.Fortum Mulls Options for District Heating and Cooling Businesses
DJ
25.06.FORTUM : considers possible strategic options for its district heating businesse..
AQ
17.06.FORTUM : has won the right to build 5.6 MW of CSA-supported solar capacity in Ru..
AQ
12.06.FORTUM : Solar offers increasingly lower capex in Russias renewables auction
AQ
04.06.FORTUM : and Skellefte Kraft Restructure Stakes in 2 Swedish Wind Farms
AQ
30.05.FORTUM : and Nordkraft form JV for Norwegian wind power development
AQ
29.05.FORTUM : and Skellefteå Kraft to restructure ownership in the Solberg and Blaike..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 5 473 Mio
EBIT 2019 1 117 Mio
Nettoergebnis 2019 1 112 Mio
Schulden 2019 5 340 Mio
Div. Rendite 2019 5,74%
KGV 2019 15,08
KGV 2020 13,26
Marktkap. / Umsatz 2019 4,09x
Marktkap. / Umsatz 2020 3,91x
Marktkap. 17 033 Mio
Chart FORTUM
Laufzeit : Zeitraum :
Fortum : Chartanalyse Fortum | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FORTUM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 20,7 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Pekka Ilmari Lundmark President & Chief Executive Officer
Matti Juhani Lievonen Chairman
Markus Heikki Erdem Rauramo Chief Financial Officer
Kim Juhani Ignatius Director
Eva Gerd Alice Hamilton Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
FORTUM0.39%19 397
NEXTERA ENERGY INC18.64%98 766
ENEL22.94%71 793
IBERDROLA26.62%65 982
DUKE ENERGY CORP4.43%65 612
DOMINION ENERGY INC.10.13%63 146