Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  First Data Corporation    FDC

FIRST DATA CORPORATION

(FDC)
  Report
ÜbersichtKurseNewsRatingsUnternehmenFinanzenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Wirecard kommt mit Aldi groß ins Geschäft

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
19.07.2019 | 11:21
An Aldi superstore is seen in London

München (Reuters) - Der Discounter Aldi wird einer der größten Kunden von Wirecard.

Der Zahlungsdienstleister kommt künftig ins Spiel, wenn Kunden bei Aldi Nord und Aldi Süd in Deutschland an der Kasse mit Kreditkarten oder Debitkarten wie "Visa Pay" zahlen wollen, wie Wirecard am Freitag mitteilte. Dazu sei eine Grundsatzvereinbarung unterzeichnet worden. Das Unternehmen aus Aschheim bei München sorgt dafür, dass das Geld vom Kundenkonto bei Aldi landet. Nur die verbreiteten Girokarten - früher als EC-Karten bekannt - sind davon ausgenommen. Nach Branchendaten bezahlen Kunden bei Aldi mehr als 1,7 Milliarden Euro im Jahr mit Visa- oder Mastercard-Kreditkarten oder Konto-Karten, wie sie etwa die Direktbank ING ausgibt. Aldi hat die Kartenzahlung erst vor einigen Jahren eingeführt.

Die Kooperation mit dem Einzelhandels-Riesen trieb die Wirecard-Aktie am Freitag um vier Prozent auf 145 Euro nach oben.

Für Wirecard ist der sich anbahnende Aldi-Auftrag auch ein Prestigeerfolg. Bisher wickelt das Unternehmen hauptsächlich Transaktionen im Internet ab, nur wenige Kunden kommen auf ein Milliarden-Transaktionsvolumen. "Wirecard und Aldi teilen eine gemeinsame Vision, das Kundenerlebnis nachhaltig zu verbessern. Im Einzelhandel spielen dabei optimale Zahlungsprozesse, wie wir sie ermöglichen, eine wesentliche Rolle", sagte Wirecard-Manager Christian Reindl. Bisher war die Abwicklung der Zahlungen bei Aldi Nord Sache der First-Data-Tochter Telecash, bei Aldi Süd liefen die Zahlungen über Ingenico.

Wirecard war bisher schon für die Abrechnung von Geschenkkarten zuständig, mit denen Kunden Geld für den Einkauf bei Aldi verschenken konnten. Eine Ausweitung der Zusammenarbeit sei denkbar, sagte eine Wirecard-Sprecherin. So könnte Wirecard künftig auch die Aldi-Filialen außerhalb Deutschland bedienen und eine Rolle spielen, wenn Kunden bei Aldi online einkaufen.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FIRST DATA CORPORATION 0.00%Schlusskurs.87.40%
INGENICO GROUP 1.08%135.35 Realtime Kurse.38.33%
MASTERCARD -0.28%327.63 verzögerte Kurse.10.03%
VISA 0.49%198.74 verzögerte Kurse.5.25%
WIRECARD AG -1.44%1.61 verzögerte Kurse.-98.48%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu FIRST DATA CORPORATION
2019Wirecard kommt mit Aldi groß ins Geschäft
RE
2019FIRST DATA : erwirbt ayCash, einen der führenden Anbieter von digitalen Händler-..
BU
2019FIRST DATA : veröffentlicht Studie über die bevorzugten Zahlungsmethoden von deu..
BU
2019Mega-Übernahme bei US-Finanzdienstleistern - Fiserv kauft First Data
RE
2018FIRST DATA CORP : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FIRST DATA CORPORATION
11.03.FISERV : postones investor conference, boosts guidance on First Data synergies
AQ
11.03.FISERV : postpones investor conference, boosts guidance on First Data synergies
AQ
05.02.FIRST DATA : Business Highlights
AQ
05.02.FIRST DATA : How's the economy? Fed increasingly turns to private data
AQ
05.02.FISERV : adds 50 banks, credit unions to merchant services since First Data merg..
AQ
02.01.FISERV : Mobile Payments Today unveils the top 10 most read articles of 2019
AQ
2019FISERV : Mobile Payments Today unveils the top 10 most read articles of 2019
AQ
2019FIRST DATA : Bank of America 3Q profits fall 19% due to charge
AQ
2019First Data, Visa test POS technology for contactless pay on Samsung devices
AQ
2019NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2018 8 679 Mio - 7 363 Mio
Nettoergebnis 2018 1 005 Mio - 853 Mio
Nettoverschuldung 2018 17 044 Mio - 14 460 Mio
KGV 2018 16,1x
Dividendenrendite 2018 -
Marktkapitalisierung 29 972 Mio 29 972 Mio 25 427 Mio
Marktkap. / Umsatz 2017 4,20x
Marktkap. / Umsatz 2018 3,79x
Mitarbeiterzahl 19 000
Streubesitz 58,4%
Chart FIRST DATA CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
First Data Corporation : Chartanalyse First Data Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Unternehmensführung
NameTitel
Jeffery W. Yabuki Chairman & Chief Executive Officer
Himanshu Amrutlal Patel Chief Financial Officer & Executive Vice President
Lynn S. McCreary Director
Christopher M. Foskett Executive Vice President & Head-Global Sales
Grant Anthony Lines Managing Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
FIRST DATA CORPORATION87.40%0
FISERV, INC.-15.06%65 773
GLOBAL PAYMENTS INC.-6.37%51 150
FLEETCOR TECHNOLOGIES, INC.-18.41%19 732
AFTERPAY LIMITED142.66%14 077
PAGSEGURO DIGITAL LTD.10.48%12 371