Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Italian Stock Exchange  >  Fiat Chrysler Automobiles    FCA   NL0010877643

FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES

(FCA)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Italian Stock Exchange - 21.02. 17:39:55
12.08 EUR   -1.60%
18.02.Automarkt in Europa schrumpft - Aber Boom bei Elektroautos
RE
10.02.Geely - Führen Gespräche über Zusammenlegung mit Volvo Cars
RE
06.02.Fiat Chrysler steigert Gewinn dank Nordamerika-Geschäft
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Luxusautobauer Ferrari geht mit Zuversicht ins laufende Jahr

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
31.01.2019 | 13:01

MARANELLO (awp international) - Der italienische Luxusautohersteller Ferrari rechnet mit anhaltend guten Geschäften. Umsatz und Gewinn sollen im laufenden Geschäftsjahr ungeachtet aller wirtschaftlichen Risiken weiter zulegen. Konzernchef Louis Camilleri, der im vergangenen Jahr das schwierige Erbe des verstorbenen Sergio Marchionne antrat, setzt dabei unter anderem auf höhere Margen durch limitierte Auflagen von besonderen Sportwagen.

So soll der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) 2019 um rund zehn Prozent auf 1,2 bis 1,25 Milliarden Euro steigen, wie das Unternehmen am Donnerstag in Maranello mitteilte. Das ist etwas mehr als Analysten bisher auf dem Zettel haben. Im vergangenen Jahr stieg das operative Ergebnis um 7,5 Prozent auf 1,11 Milliarden Euro.

Der Umsatz stagnierte unter anderem wegen des starken Euro bei 3,4 Milliarden Euro. Im laufenden Jahr rechnet Ferrari hier mit einem Anstieg um mehr als drei Prozent auf über 3,5 Milliarden Euro. Am Aktienmarkt kamen der Ausblick und die Zahlen gut an. In Mailand legte das Papier nach der Mitteilung rund zwei Prozent zu.

Fiat Chrysler Automobiles (FCA) hatte Ferrari 2015 in New York unter der Abkürzung RACE an die Börse gebracht - die Aktie bereitete den Investoren bisher viel Freude. Ausgehend vom Emissionspreis von 52 Dollar legte das Papier fast 120 Prozent zu und schnitt damit deutlich besser ab als der Branchenindex.

Mit einem Börsenwert von 18 Milliarden Euro kommt der Sportwagenbauer inzwischen fast auf den Wert der früheren Mutter FCA. Wegen der erfolgreichen Platzierung Ferarris fordern einige Experten auch immer wieder den Börsengang des Sportwagenbauers Porsche durch Volkswagen , da sie sich dadurch eine Wertsteigerung für den gesamten Konzern erhoffen./zb/men/fba

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES
18.02.Automarkt in Europa schrumpft - Aber Boom bei Elektroautos
RE
10.02.Geely - Führen Gespräche über Zusammenlegung mit Volvo Cars
RE
06.02.Fiat Chrysler steigert Gewinn dank Nordamerika-Geschäft
RE
06.02.Autobauer Fiat Chrysler profitiert von starkem Nordamerika-Geschäft
AW
06.02.Tagesvorschau International
AW
05.02.TAGESVORSCHAU : Termine am 6. Februar 2020
DP
04.02.Trumps Wirtschaftspolitik im Realitätscheck
RE
03.02.FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
30.01.Renault und Nissan wollen Auto-Allianz retten
RE
30.01.Mitsubishi wehrt sich gegen Schummelvorwurf bei Abgaswerten
RE
Mehr News
News auf Englisch zu FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES
22.02.RUMBLE SEAT : Can Sporty Sedans Still Thrive in an SUVs' World? -- WSJ
DJ
22.02.Can Sporty Sedans Still Thrive in an SUVs' World?
DJ
21.02.Coronavirus Hits U.S. Business Activity -- 3rd Update
DJ
21.02.Coronavirus Hits U.S. Business Activity -- 2nd Update
DJ
21.02.Coronavirus Hits U.S. Business Activity -- Update
DJ
21.02.FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES : "FCA Replay" Wraps the Week at Fiat Chrysler Automob..
PU
20.02.FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES : Jeep Gladiator, Ram 1500 Named to Autotrader's 10 Be..
AQ
20.02.FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES : Alexander Skarsgard Stars in New Campaign for Alfa R..
AQ
19.02.FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES : Alfa Romeo Racing ORLEN C39 Unveiled in Barcelona
AQ
19.02.Fiat soon to resume full production at Chinese plants operated through GAC jo..
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 109 Mrd.
EBIT 2020 6 821 Mio
Nettoergebnis 2020 4 281 Mio
Liquide Mittel 2020 5 209 Mio
Div. Rendite 2020 5,50%
KGV 2020 4,40x
KGV 2021 4,30x
Marktkap. / Umsatz2020 0,13x
Marktkap. / Umsatz2021 0,14x
Marktkap. 18 936 Mio
Chart FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES
Dauer : Zeitraum :
Fiat Chrysler Automobiles : Chartanalyse Fiat Chrysler Automobiles | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 15,86  €
Letzter Schlusskurs 12,08  €
Abstand / Höchstes Kursziel 132%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 31,3%
Abstand / Niedrigsten Ziel -13,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Michael Mark Manley President, Chief Executive Officer & Director
John Jacob Philip Elkann Chairman
Richard Keith Palmer Chief Financial Officer & Executive Director
Harald J. Wester Chief Technology Officer
Andrea Agnelli Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES-6.96%20 569
SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED-3.56%39 645
FERRARI S.P.A.4.45%31 999
MARUTI SUZUKI INDIA LTD-8.29%28 418
BYD COMPANY LIMITED0.00%23 687
EXOR N.V.6.17%18 132