Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Evonik Industries AG    EVK   DE000EVNK013

EVONIK INDUSTRIES AG

(EVK)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Evonik Industries : Großaktionär RAG-Stiftung steht zu Chemiekonzern Evonik

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
06.06.2019 | 10:48
The logo of German specialty chemical company Evonik Industries AG is pictured at their plant in Bitterfeld

Essen (Reuters) - Die milliardenschwere RAG-Stiftung will dem Essener Chemiekonzern Evonik weiter die Treue halten.

"Evonik wird auch künftig ein wesentlicher Bestandteil dieses Portfolios bleiben", sagte Stiftungschef Bernd Tönjes am Donnerstag in Essen: "Wir werden auch weiter einen signifikanten Anteil an Evonik halten." Der Vorstand der Stiftung stehe "vollumfänglich" hinter der Strategie der Evonik-Spitze. Die Stiftung erwarte von dem Essener Konzern "nachhaltiges und profitables Wachstum verbunden mit einer attraktiven Dividendenpolitik". Die Stiftung hatte im vergangenen September rund 3,5 Prozent ihrer Evonik-Anteile verkauft, sie kontrolliert nun noch 64,3 Prozent.

Die 2007 gegründete RAG-Stiftung soll mit ihrem Vermögen für die Folgekosten des deutschen Steinkohlebergbaus geradestehen - in diesem Jahr erwartet sie Kosten von rund 300 Millionen Euro. Die Stiftung finanziert sich auch aus den Dividenden des Essener Unternehmens. Sie investiert aber auch in Branchen abseits der Chemie. Die Stiftung hatte im vergangenen Jahr ein Rekordergebnis von 912 Millionen Euro verbucht, 458 Millionen Euro davon stammen aus dem Verkauf der Evonik-Anteile. Die Rückstellungen für die Ewigkeitslasten des Steinkohlebergbaus summierten sich zum Jahresende 2018 auf rund 7,79 Milliarden Euro.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EVONIK INDUSTRIES AG
24.06.EVONIK INDUSTRIES : präsentiert ein Prozessadditiv für effizientes Recycling von..
PU
18.06.EVONIK INDUSTRIES : nimmt zweiten Anlagenkomplex für MetAMINO® in Singapur in Be..
PU
07.06.EVONIK INDUSTRIES : CYROLITE® Anzeigenserie für den Medizinbereich mit German Br..
PU
06.06.UND EWIG LAUFEN DIE PUMPEN : Bergbaufolgen kosten mehr
DP
06.06.Folgekosten des Steinkohlebergbaus höher als geplant
DP
06.06.EVONIK INDUSTRIES : Großaktionär RAG-Stiftung steht zu Chemiekonzern Evonik
RE
06.06.Geld für die Ewigkeit - RAG-Stiftung stellt Vermögenszahlen vor
DP
05.06.EVONIK INDUSTRIES : Entdeckertag für neue Auszubildende
PU
03.06.EVONIK INDUSTRIES : Forschen und Experementieren mit Licht
PU
29.05.EVONIK INDUSTRIES : und Evolve Additive Solutions starten gemeinsame Entwicklung..
PU
Mehr News
News auf Englisch zu EVONIK INDUSTRIES AG
24.06.EVONIK INDUSTRIES : and Perdue AgriBusiness join forces to market GutCare® probi..
PU
24.06.EVONIK INDUSTRIES : presents a process additive for efficient recycling of waste..
PU
19.06.EVONIK INDUSTRIES : German firm Evonik aims to feed Asia's growing demand for me..
AQ
19.06.Barclays names Gruber as chemicals head for Europe and Middle East
RE
18.06.Banks face overexposure on Evonik unit buyout loan
RE
18.06.EVONIK INDUSTRIES : commissions second complex for MetAMINO® production in Singa..
PU
07.06.EVONIK INDUSTRIES : CYROLITE® promotional campaign for the medical sector wins G..
PU
29.05.EVONIK INDUSTRIES : and Evolve Additive Solutions Will Jointly Develop 3D Printi..
PU
28.05.EVONIK INDUSTRIES : Price increase for Glycine
PU
17.05.EVONIK INDUSTRIES : Specialty methacrylate monomers launches online product reco..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 13 619 Mio
EBIT 2019 1 268 Mio
Nettoergebnis 2019 872 Mio
Schulden 2019 1 749 Mio
Div. Rendite 2019 4,64%
KGV 2019 12,78
KGV 2020 13,72
Marktkap. / Umsatz 2019 0,98x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,95x
Marktkap. 11 594 Mio
Chart EVONIK INDUSTRIES AG
Laufzeit : Zeitraum :
Evonik Industries AG : Chartanalyse Evonik Industries AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EVONIK INDUSTRIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 30,6 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Christian Kullmann Chief Executive Officer
Ute Wolf Chief Financial Officer
Wolfgang A. Herrmann Member-Supervisory Board
Siegfried Luther Member-Supervisory Board
Volker Trautz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
EVONIK INDUSTRIES AG14.13%12 412
BASF SE2.73%61 133
DUPONTNEM0.00%56 983
ROYAL DSM54.19%21 038
SASOL LIMITED-11.44%15 963
FMC CORPORATION11.68%9 841