Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Euronext N.V.    ENX   NL0006294274

EURONEXT N.V.

(ENX)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

IPO/JDE Peet's sammelt bei Börsengang 2,3 Milliarden Euro ein

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
29.05.2020 | 10:55

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Der Kaffeekonzern JDE Peet's hat bei Europas bislang größtem Börsengang in diesem Jahr in Amsterdam rund 2,3 Milliarden Euro an Geld eingesammelt. Der Ausgabepreis wurde auf 31,50 Euro je Aktie festgelegt, wie der von der Reimann-Familienholding JAB an die Börse gebrachte Konzern am Freitag mitteilte. Damit lag der Kaffeegigant in der oberen Hälfte der zuvor angekündigten Preisspanne zwischen 30 und 32,35 Euro. JDE Peet's wird somit insgesamt mit 15,6 Milliarden Euro bewertet.

Direkt zu Handelsbeginn in der niederländischen Metropole legte die Aktie einen starken Start hin und kletterte um 14 Prozent auf 35,99 Euro. Zuletzt stand das Papier bei 35,43 Euro noch 13 Prozent im Plus.

Der Konzern verwies auf eine "starke Nachfrage" von institutionellen Investoren weltweit. Das Angebot sei mehrfach überzeichnet gewesen, hieß es. Mit der Erstnotiz (IPO) kommt ein Unternehmen an die Börse, das im vergangenen Jahr einen Umsatz von 6,9 Milliarden Euro erzielt hat und zu dem bekannte Marken wie Douwe Egberts, Jacobs, Senseo, Tassimo und Kenco gehören. Mit dem Geld aus dem Börsengang will der Nestle-Rivale den Angaben zufolge unter anderem seine Schulden reduzieren und somit die Bilanz stärken.

Konzernchef Casey Keller sprach von einem Börsengang in "außergewöhnlichen Zeiten" und zeigte sich zufrieden. Das Interesse der Investoren bestärke JDE Peet's im Glauben an die Strategie, befand der Manager. Laut dem Konzern ist die Nachfrage nach Kaffee trotz der Coronavirus-Pandemie zuletzt stabil geblieben. Der Konsum habe sich dabei von Büros und Cafes in die Häuser und Wohnungen der Menschen verlagert.

Zusätzlich zur Ausgabe neuer Aktien im Umfang von 700 Millionen Euro verkauften Alteigentümer Anteile im Wert von 1,55 Milliarden Euro. Auch der Schokoladen- und Snackkonzern Mondelez (Milka, Toblerone, Oreo, Tuc) gab Anteile ab. Zu den neuen Investoren zählen unter anderem Fonds von Investorenlegende George Soros. JAB hatte zur Vorbereitung auf den Börsengang den weltweit zweitgrößten Kaffeeröster Jacobs Douwe Egberts (JDE) mit der US-Kaffeekette Peet's zusammengelegt.

Der Börsengang des Unternehmens hat im Marktumfeld Hoffnungen geweckt, dass der europäische IPO-Markt sich trotz der Corona-Krise wieder früher öffnen könnte als zunächst angenommen. Bislang war die Zahl der Börsengänge in Anbetracht der hohen Unsicherheiten an den Finanzmärkten sehr überschaubar.

Lediglich einige wenige Unternehmen, die die Krisenfolgen kaum gespürt haben, wagten den Sprung aufs Parkett. Darunter in Deutschland das Softwareunternehmen Exasol, das seit der Erstnotiz rund 36 Prozent zugelegt hat. Auch der Arzneimittelhersteller PharmaSGP plant seinen Börsengang in Frankfurt./eas/men/stk

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURONEXT N.V. 0.32%92.8 Realtime Kurse.27.74%
MONDELEZ INTERNATIONAL, INC 0.80%51.49 verzögerte Kurse.-6.52%
NESTLÉ S.A. -0.61%105.12 verzögerte Kurse.0.32%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu EURONEXT N.V.
01.07.Europas Börsen weisen Vorschlag kürzerer Handelszeiten zurück
RE
25.06.Credit Suisse hebt Ziel für Euronext auf 92 Euro - 'Outperform'
DP
29.05.IPO/JDE Peet's sammelt bei Börsengang 2,3 Milliarden Euro ein
DP
29.05.IPO : Jacobs-Konzern JDE Peet's sammelt bei Börsengang 2,3 Milliarden Euro ein
DP
19.05.JPMorgan hebt Ziel für Euronext auf 95 Euro - 'Overweight'
DP
18.05.Credit Suisse hebt Ziel für Euronext auf 90 Euro - 'Outperform'
DP
08.05.EURONEXT N.V. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
04.05.HSBC hebt Ziel für Euronext auf 92 Euro - 'Buy'
DP
30.03.Euronext hat kein Interesse mehr an Übernahme der Madrider Börse BME
DP
26.03.Schweizer SIX erhält grünes Licht für Übernahme der Börse Madrid
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURONEXT N.V.
03.07.EURONEXT N : Half year statement of the liquidity contract of Euronext NV
GL
03.07.EURONEXT N : announces volumes for June 2020
GL
02.07.Britain to reopen temporary market access regime for EU financial firms
RE
01.07.European exchanges reject London's plan for shorter trading day
RE
25.06.EURONEXT : Buy rating from Credit Suisse
MD
25.06.EU to propose single stock report to compete with London, document shows
RE
22.06.EURONEXT N : successfully prices €250 million tap on its outstanding June 2029 b..
GL
12.06.Unilever to Consolidate as U.K. Entity -- WSJ
DJ
11.06.SIX joins European stock exchange big league after sealing BME deal
RE
10.06.Italy's 5-Star struggles to win support for Milan Bourse takeover plan - sour..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 860 Mio 969 Mio -
Nettoergebnis 2020 313 Mio 353 Mio -
Nettoverschuldung 2020 625 Mio 704 Mio -
KGV 2020 20,9x
Dividendenrendite 2020 2,33%
Marktkapitalisierung 6 456 Mio 7 258 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 8,23x
Mitarbeiterzahl 1 069
Streubesitz 88,9%
Chart EURONEXT N.V.
Dauer : Zeitraum :
Euronext N.V. : Chartanalyse Euronext N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURONEXT N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Mittleres Kursziel 89,27 €
Letzter Schlusskurs 92,80 €
Abstand / Höchstes Kursziel 19,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -3,80%
Abstand / Niedrigstes Ziel -27,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stéphane Boujnah Chairman-Managing Board & Group CEO
Dick M. Sluimers Chairman-Supervisory Board
Georges Lauchard Chief Operating Officer
Giorgio Modica Chief Financial Officer
Alain Courbebaisse Chief Information & Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
EURONEXT N.V.27.74%7 258
HONG KONG EXCHANGES AND CLEARING LIMITED36.52%56 358
INTERCONTINENTAL EXCHANGE, INC.-0.31%50 487
LONDON STOCK EXCHANGE PLC9.24%37 040
DEUTSCHE BÖRSE AG17.73%34 026
B3 S.A. - BRASIL, BOLSA, BALCÃO31.49%21 672