Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
News-ÜbersichtNewsMarketScreener Analysen

Devisen: Eurokurs legt leicht zu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
05.12.2019 | 11:39

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Donnerstag leicht zugelegt. Die Gemeinschaftswährung kostete am späten Vormittag 1,1087 US-Dollar und damit etwas mehr als am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Mittwochnachmittag auf 1,1081 Dollar festgesetzt.

Enttäuschende Konjunkturdaten zu der Auftragsentwicklung in Deutschland belasteten den Euro nicht. Im Monatsvergleich ging die Zahl der neuen Verträge zurück, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Insbesondere die Entwicklung beim Auftragseingang aus dem Inland lag unter den Erwartungen der Experten. Dennoch sei der leichte Rückgang nicht dramatisch, wie Analyst Jens-Oliver Niklasch von der Landesbank Baden-Württemberg kommentierte.

Nach den gestrigen positiven Äußerungen zu einer möglichen Annäherung von USA und China im Handelskonflikt wird am Devisenmarkt nach wie vor auf eine baldige Einigung gehofft. "Dieser Optimismus ist zweifellos bewundernswert angesichts der bekanntlich volatilen Natur des US-Präsidenten", kommentierte Devisenexpertin Thu Lan Nguyen von der Commerzbank. Der Markt sei in den vergangenen Monaten schon einmal von Trumps Zollpolitik "überraschend und entsprechend schmerzlich getroffen worden"./hoshs/jkr/men


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
17:02DEVISEN : Eurokurs etwas gefallen - Politische Krise in Italien
DP
16:16DEVISEN : Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1088 US-Dollar
DP
13:32DEVISEN : Euro kaum verändert unter 1,11 US-Dollar
DP
09:35DEVISEN : Eurokurs stabil knapp unter 1,11 US-Dollar
DP
07:42DEVISEN : Eurokurs hält sich weiter knapp unter 1,11 US-Dollar
DP
21.01.DEVISEN : Euro gibt Gewinne wieder ab
DP
21.01.DEVISEN : Eurokurs steigt nach starken deutschen Konjunkturdaten
DP
21.01.DEVISEN : Eurokurs legt nach starken Konjunkturdaten etwas zu
DP
21.01.DEVISEN : Euro verharrt in enger Handelsspanne
DP
21.01.DEVISEN : Eurokurs weiter kaum verändert
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
17:21Stocks tick up as China virus worries abate; oil drops
RE
17:21Stocks tick up as China virus worries abate; oil drops
RE
16:21Safe-haven currencies slip as China virus worries ebb
RE
16:10Swiss franc falls as central bank intervention talk outweighs virus worries
RE
08:05'Death Cross,' growth abroad threaten U.S. dollar
RE
21.01.Risk assets fall as Chinese virus triggers anxiety
RE
21.01.GLOBAL MARKETS : Risk assets fall as Chinese virus triggers anxiety
RE
21.01.Risk assets fall as Chinese virus triggers anxiety
RE
21.01.Yuan slips, yen gains as spread of China virus unnerves markets
RE
18.01.Shares set fresh records, lifted by U.S. housing data
RE
Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral