Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysen 
News-ÜbersichtNewsTweets

Devisen: Euro vor Trump-Rede und US-Daten unverändert - Zum Franken tiefer

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
26.01.2018 | 13:21

FRANKFURT (awp international) - Der Euro hält sich am Freitag vor einer mit Spannung erwarteten Rede von US-Präsident Donald Trump und neuen Wachstumszahlen aus den USA praktisch unverändert. Im Mittagshandel kostete die Gemeinschaftswährung 1,2439 US-Dollar.

Gegenüber dem Schweizer Franken schwächte sich der Euro am Freitag ab. Die Gemeinschaftswährung kostet am Mittag 1,1642 CHF. Der US-Dollar verlor zum Franken ebenfalls an Boden. Er geht am Freitag-Mittag bei 0,9359 CHF um.

Die Entwicklung des Euro-Dollar-Kurses war zuletzt stark von Äusserungen politischer Entscheidungsträger getrieben. Am Mittwoch und Donnerstag hatten zunächst Aussagen von US-Finanzminister Steven Mnuchin für grosse Aufregung gesorgt. Er hatte einen schwachen Dollar als vorteilhaft für die amerikanische Volkswirtschaft bezeichnet. Der Euro erhielt am Donnerstagnachmittag zusätzlichen Auftrieb, als EZB-Chef Mario Draghi allenfalls verhaltene und indirekte Kritik an den Aussagen Mnuchins übte.

Für eine Gegenbewegung sorgte am Donnerstagabend US-Präsident Donald Trump. Er sprach sich für einen längerfristig starken Dollar aus und bezeichnete die Äusserungen Mnuchins als aus dem Kontext gerissen. Bankvolkswirte hatten die Aussagen des US-Finanzministers dagegen als klaren Kontrast zur langjährigen Haltung früherer US-Regierungen bezeichnet, wonach ein starker Dollar im Interesse der Vereinigten Staaten sei.

Am Freitag schloss sich EZB-Direktor Benoit Coeure Draghis Kritik an, er wurde sogar etwas deutlicher. "Wir haben zuletzt viele Kursschwankungen gesehen, die durch verschiedene Staatsvertreter verursacht wurden, und ich halte das nicht für sehr hilfreich", sagte der Franzose in Davos. Wie Draghi erinnerte Coeure an die Vereinbarung grosser Wirtschaftsnationen, die Wechselkurse nicht manipulieren zu wollen.

Am Nachmittag dürften zwei Ereignisse die Anleger besonders interessieren. Zum einen wird Trump auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos eine Rede halten. Zum anderen werden Wachstumszahlen aus den USA zum vierten Quartal und zum Gesamtjahr 2017 erwartet.

            Freitag    Freitag    Freitag    Donnerstag  Donnerstag
            (13.07)    (11.23)    (07.33)    (21.00)     (12.59)
 
EUR/USD     1,2439     1,2452     1,2444     1,2390      1,2401
USD/CHF     0,9359     0,9347     0,9382     0,9426      0,9421
EUR/CHF     1,1642     1,1639     1,1678     1,1679      1,1685
GBP/CHF     1,3332     1,3322     1,3330     1,3313      1,3430
USD/JPY     109,33     109,13     109,23     109,42      109,03

/bgf/men/yl

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.06%1.2681 verzögerte Kurse.-3.51%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) 0.02%1.13862 verzögerte Kurse.-2.65%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.44%1.14884 verzögerte Kurse.-4.66%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) -0.40%110.046 verzögerte Kurse.-1.93%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) -0.43%0.99104 verzögerte Kurse.2.16%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
20:59DEVISEN : Eurokurs steigt moderat - Türkische Lira unter Druck
DP
16:49DEVISEN : Eurokurs unter dem Strich kaum verändert
DP
16:14DEVISEN : Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1420 US-Dollar
DP
13:15DEVISEN : Euro fällt unter 1,14 Dollar
DP
11:21DEVISEN : Euro gibt nach
DP
07:37DEVISEN : Eurokurs gibt etwas nach
DP
07:00CMC IQ FX 5/5 : So funktionieren Carry-Trades – Zinsen verdienen mit USD/JPY
MA
17.08.DEVISEN : Eurokurs bleibt über 1,14 US-Dollar - Türkische Lira wieder unter Druc..
DP
17.08.DEVISEN : Euro über 1,14 US-Dollar - Türkische Lira wieder unter Druck
DP
17.08.DEVISEN : Euro legt leicht zu - Türkische Lira wieder unter Druck
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
01.06.EUROPEAN MORNING BRIEFING : Market Prices and G7 Calendar
DJ
01.06.EUROPEAN MORNING BRIEFING : Italy Gets New Government, Rajoy To fall
DJ
14.03.EUROPE MARKETS : European Stocks Flip Up As Draghi Says Subdued Inflation Will K..
DJ
08.03.CURRENCIES : Euro Falls As Traders Wait For QE Hints From ECB
DJ
08.03.CURRENCIES : Euro Falls Back As Traders Watch For ECB's QE Hints
DJ
12.02.Getting Ahead with Forex Trading and Traditional Currency 
26.01.EUROPE MARKETS : Luxury-goods Shares Lead Europe Higher As Traders Shake Off Ris..
DJ
25.01.CURRENCIES : Dollar Falls Further As Mnuchin Defends Weak Buck Comments
DJ
25.01.CURRENCIES : Dollar Falls Further As Mnuchin Defends Weak Buck Comments
DJ
19.01.EUROPE MARKETS : European Stocks Score 2 1/2-year Closing High
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Laufzeit : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend