Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
News-ÜbersichtNewsMarketScreener Analysen

Devisen: Euro unter 1,12 US-Dollar - australischer Dollar steigt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
20.05.2019 | 09:52

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat zu Wochenbeginn weiter unter der Marke von 1,12 US-Dollar notiert. Am Montagmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1155 Dollar und damit in etwa so viel wie am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitagnachmittag auf 1,1172 Dollar festgesetzt.

Am Markt war von einem ruhigen Handel zwischen Euro und Dollar die Rede. Sowohl in Europa als auch in den USA stehen zum Wochenstart nur wenige Konjunkturdaten auf dem Programm, die an den Finanzmärkten für Bewegung sorgen könnten. Allerdings äußern sich einige hochrangige Zentralbanker.

Deutliche Kursgewinne verbuchte die indische Rupie. Am Markt wurde dies mit nach Schließung der Wahllokale veröffentlichten Wählerbefragungen begründet. Demnach ist die Partei von Regierungschef Narendra Modi aus der mehrwöchigen Parlamentswahl als Gewinner hervorgegangen. Ausgezählt werden die Ergebnisse jedoch erst am Donnerstag.

Ebenfalls zulegen konnte der australische Dollar. Er profitierte vom überraschenden Sieg des Mitte-Rechts-Bündnisses von Regierungschef Scott Morrison in den Parlamentswahlen vom Wochenende. Umfragen hatten dagegen auf einen Sieg der oppositionellen Sozialdemokraten hingedeutet./bgf/jkr/jha/


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
18.06.DEVISEN : Euro fällt unter 1,12 Dollar - Aussicht auf billiges EZB-Geld belastet
DP
18.06.DEVISEN : Euro fällt unter 1,12 US-Dollar - EZB stellt Lockerung in Aussicht
DP
18.06.DEVISEN : Euro legt leicht zu
DP
17.06.DEVISEN : Euro-Anstieg war von kurzer Dauer
DP
17.06.DEVISEN : Eurokurs legt zu - Schwache US-Daten
DP
17.06.DEVISEN : Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1187 US-Dollar
DP
17.06.DEVISEN : Euro bewegt sich kaum
DP
17.06.DEVISEN : Euro hält sich über 1,12 US-Dollar
DP
14.06.DEVISEN : Euro sinkt Richtung 1,12 US-Dollar
DP
14.06.DEVISEN : Euro gibt nach - US-Dollar legt deutlich zu
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
02:41Dollar near two-week high before Fed as dovish ECB supports
RE
18.06.MARKET SNAPSHOT: S&P 500 Ends Within 1% Of Record Ahead Of Pivotal Fed Meetin..
DJ
18.06.Dollar stalled amid Fed meeting; dovish Draghi depresses euro
RE
18.06.European Stocks Slip After Gains in Asia
DJ
18.06.European Stocks Slip After Gains in Asia
DJ
13.06.U.S. Import Prices Fell in May -- Update
DJ
15.05.CURRENCIES : China's Yuan Nears 2019 Low After Weaker-than-expected Economic Dat..
DJ
15.05.Global Stocks Pause on Mixed Economic Data
DJ
15.05.Global Stocks Pause on Mixed Economic Data
DJ
14.05.CURRENCIES : Dollar Attempts To Snap 4-day Skid Amid U.S.-China Trade Jitters
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Laufzeit : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend