Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
verzögerte Kurse. Verzögert  - 25.09. 21:17:01
1.17682 USD   +0.14%
21:14DEVISEN : Eurokurs bleibt unter 1,18 US-Dollar
DP
16:58DEVISEN : Euro steigt bis knapp unter 1,18 US-Dollar
DP
11:00DEVISEN : Euro leicht gestiegen - Praet rückt Draghi zurecht
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysen 
News-ÜbersichtNewsTweets

Devisen: Euro fällt ungeachtet der EZB-Aussagen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.03.2018 | 21:14

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro <EU0009652759> hat am Donnerstag nach einer Erholungsphase deutlich nachgegeben. Hinweise der Europäischen Zentralbank (EZB) auf ein allmähliches Ende der ultralockeren europäischen Geldpolitik gaben der Gemeinschaftswährung nur kurzzeitig Auftrieb.

Im New Yorker Handel sank der Euro auf 1,2307 US-Dollar, womit er noch etwas weniger kostete als im späten europäischen Nachmittagsgeschäft. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,2421 (Mittwoch: 1,2417) Dollar festgesetzt; der Dollar kostete damit 0,8051 (0,8054) Euro.

In ihrer Stellungnahme nach der heutigen Zinsentscheidung verzichteten die Währungshüter auf die Formulierung, dass die EZB ihre milliardenschweren Anleihekäufe ausweiten könnte, sollten sich die Rahmenbedingungen verschlechtern. Volkswirte werten das als Signal zur Vorbereitung der Finanzmärkte auf ein Ende der Geldflut. Auf der anschließenden Pressekonferenz versicherte EZB-Präsident Mario Draghi aber, dass die Geldpolitik weiterhin locker bleibt wird./gl/das


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
21:14DEVISEN : Eurokurs bleibt unter 1,18 US-Dollar
DP
16:58DEVISEN : Euro steigt bis knapp unter 1,18 US-Dollar
DP
11:00DEVISEN : Euro leicht gestiegen - Praet rückt Draghi zurecht
DP
07:40DEVISEN : Euro weiter unter 1,18 US-Dollar
DP
24.09.DEVISEN : Euro rutscht wieder unter 1,18 US-Dollar
DP
24.09.DEVISEN : Euro steigt nach Draghi-Aussagen auf höchsten Stand seit Juni
DP
24.09.Finanzmärkte starten in den Herbst, Sommerzeit adieu
MA
24.09.DEVISEN : Eurokurs steigt nach Ifo-Daten - Hongkong-Dollar hält Gewinne
DP
24.09.DEVISEN : Eurokurs steigt nach Ifo-Daten
DP
24.09.DEVISEN : Eurokurs kaum verändert
DP
Mehr News
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
01.06.EUROPEAN MORNING BRIEFING : Market Prices and G7 Calendar
DJ
01.06.EUROPEAN MORNING BRIEFING : Italy Gets New Government, Rajoy To fall
DJ
14.03.EUROPE MARKETS : European Stocks Flip Up As Draghi Says Subdued Inflation Will K..
DJ
08.03.CURRENCIES : Euro Falls As Traders Wait For QE Hints From ECB
DJ
08.03.CURRENCIES : Euro Falls Back As Traders Watch For ECB's QE Hints
DJ
12.02.Getting Ahead with Forex Trading and Traditional Currency 
26.01.EUROPE MARKETS : Luxury-goods Shares Lead Europe Higher As Traders Shake Off Ris..
DJ
25.01.CURRENCIES : Dollar Falls Further As Mnuchin Defends Weak Buck Comments
DJ
25.01.CURRENCIES : Dollar Falls Further As Mnuchin Defends Weak Buck Comments
DJ
19.01.EUROPE MARKETS : European Stocks Score 2 1/2-year Closing High
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Laufzeit : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend