Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  EnBW Energie Baden-Württemberg AG    EBK   DE0005220008

ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG

(EBK)
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

RWE-Chef - Planen keinen Verkauf unseres Kohlegeschäfts

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
16.01.2020 | 16:08
The logo of RWE, one of Europe's biggest electricity and gas companies is seen at block F/G of RWE's new coal power plant in Neurath

Düsseldorf (Reuters) - Der Energiekonzern RWE will auch nach der Vereinbarung mit der Bundesregierung zum Kohleausstieg das Geschäft nicht abstoßen.

Es gebe keinerlei Überlegungen dieser Art und auch keine Gespräche dazu, sagte Vorstandschef Rolf Martin Schmitz am Donnerstag während einer Telefonkonferenz mit Journalisten. RWE werde das Kohlegeschäft nicht verkaufen, sondern stehe zu seinen Mitarbeitern.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG 4.17%50 verzögerte Kurse.-0.99%
RWE AG 2.80%31.92 verzögerte Kurse.16.71%
UNIPER SE 1.60%29.78 verzögerte Kurse.0.91%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEM
24.01.EnBW erhöht Strompreise für Haushalte
DP
23.01.Kommunale RWE-Aktionäre warnen vor Wiederaufschnüren des Kohleausstiegs
RE
23.01.160 neue Windräder auf dem Meer - Politik bremst Wachstum
DP
23.01.Uniper will grüner werden - Weniger CO2 trotz Kraftwerk Datteln
RE
23.01.EWE will mit Investor Ardian Schlagkraft erhöhen
RE
22.01.Netzbetreiber Tennet treibt Energiewende voran
RE
21.01.Dänischer Windkraftkonzern Orsted setzt auf Wachstum in Deutschland
RE
16.01.RWE-Chef - Planen keinen Verkauf unseres Kohlegeschäfts
RE
15.01.Wirtschaftsministerium - Fortschritte bei Kohle-Ausstiegsgesprächen
RE
15.01.KOHLEAUSSTIEG : Linke warnt vor Ost-West-Spaltung
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEM
17.01.German power grid firms need sharp rise in renewable generation capacity by 2..
RE
16.01.Germany adds brown coal to energy exit under landmark deal
RE
2019ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : Germany takes nuclear plant offline, final six ..
RE
2019ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG : Preliminary announcement of the publication ..
EQ
2019No breakthrough yet in German lignite compensation talks - ministry
RE
2019Ardian seen in the lead to buy stake in German utility EWE - sources
RE
2019Germany will not force hard coal plant closures before 2026 - draft law
RE
2019EnBW finalises decision to build Germany's biggest solar park
RE
2019German coal closure auctions could be costly, insufficient - study
RE
2019Amprion looking at funding options as grid investments rise - sources
RE
Mehr News auf Englisch
Chart ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG
Dauer : Zeitraum :
EnBW Energie Baden-Württemberg AG : Chartanalyse EnBW Energie Baden-Württemberg AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Unternehmensführung
NameTitel
Frank Mastiaux Chief Executive Officer
Lutz Peter Feldmann Chairman-Supervisory Board
Thomas Andreas Kusterer Chief Financial Officer
Hans-Josef Zimmer Chief Technical Officer
Dietrich Herd Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG-0.99%14 933
NATIONAL GRID PLC7.42%46 514
ORSTED AS5.86%46 452
SEMPRA ENERGY5.66%45 036
ENGIE9.10%41 772
ELECTRICITÉ DE FRANCE15.58%39 223