Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Enbw Energie Baden Wuerttemberg AG    EBK   DE0005220008

ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG AG

(EBK)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Shell rüstet erste Tankstellen mit Ladesäulen für Elektroautos aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.05.2019 | 07:25

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Energiekonzern Shell will noch in diesem Jahr bundesweit 50 Ladesäulen mit 100 Ladepunkten an seinen Tankstellen errichten. Die Ladeleistung soll dabei so hoch sein, dass ein Elektro-Auto in wenigen Minuten genug Strom für eine Fahrleistung von 100 Kilometern aufnehmen kann, wie Shell am Montag in Hamburg mitteilte. Damit ist Shell der erste Tankstellen-Konzern, der in einem größeren Umfang Ladesäulen anbietet, wenngleich nur ein kleiner Teil der rund 2000 Shell-Stationen aufgerüstet wird. Doch das soll nur der Anfang sein, heißt es in der Shell-Mitteilung.

Bislang halten sich die Tankstellen beim Bau von E-Ladesäulen zurück, weil lange Ladezeiten von 30 Minuten oder mehr nicht zum Konzept der Stationen passen. Der Ausbau des Ladesäulen-Netzes wird eher von Energieversorgern und auf kommunaler Ebene vorangetrieben. Bundesweit gab es Ende März nach Angaben des Branchenverbandes rund 17 400 Ladepunkte für Elektro-Autos in Deutschland. Vor allem außerhalb der Großstädte ist das Netz noch dünn und müsste weiter ausgebaut werden, wenn die Elektromobilität zunehmen soll.

E-Autos haben bisher nur einen sehr geringen Marktanteil in Deutschland. Nach Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) lag 2018 der Bestand an Elektro-Pkw erst bei rund 83 000 Fahrzeugen, der an Hybrid-Pkw bei rund 341 000 Autos - bei einem Gesamtbestand von 57,3 Millionen Kraftfahrzeugen.

Deutlich mehr E-Autos gelten aber als immens wichtig, um Deutschlands Klimaziele im Verkehr 2030 zu erreichen. Damit E-Autos aber millionenfach auf deutschen Straßen fahren, muss die Lade-Infrastruktur flächendeckend ausgebaut werden.

Shell arbeitet beim Aufbau des Ladesäulen-Netzes mit dem Stromkonzern EnBW zusammen, der den Kunden 100 Prozent Ökostrom garantiere. Geplant seien Schnellladesäulen mit einer Leistung von 150 Kilowatt und mehr. Je nach Fahrzeug können dort zwei E-Mobile gleichzeitig den Strom für 100 Kilometer in sechs bis acht Minuten laden oder ein Fahrzeug in drei bis vier Minuten. Weltweit hat Shell bereits in Großbritannien, den Niederlanden und China Erfahrungen mit E-Ladesäulen gesammelt./egi/hoe/DP/stk

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG AG 0.00%30.4 verzögerte Kurse.4.11%
ROYAL DUTCH SHELL -0.76%28.065 verzögerte Kurse.9.39%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ENBW ENERGIE BADEN WUERTTE
18.07.Bundesnetzagentur prüft Ursachen für Strommangel im Juni in Deutschland
DP
17.07.BÖRSE ZÜRICH : Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
04.07.Stahlindustrie warnt vor Engpässen bei der Stromversorgung
RE
28.06.Zustimmung für Abschaltung von Braunkohlekraftwerk in Lippendorf
DP
28.06.EnBW nimmt Braunkohlekraftwerk bis auf weiteres vom Netz
DP
24.06.Söder für Kohleausstieg schon bis 2030 - CDU sagt nein
DP
06.06.Atommeiler in Philippsburg bleibt nach Störfall vom Netz
DP
06.06.Vattenfall dreht bei Offshore-Windenergie auf
RE
03.06.EnBW und EWE schließen Neuordnung ihrer Beteiligungen ab
DP
28.05.Hält das Stromnetz? Energiebranche bereitet sich auf E-Auto-Boom vor
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ENBW ENERGIE BADEN WUERTTE
12.06.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG : opens 360MW Obervermunt II pumped storage plan..
AQ
08.06.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG : pumps up Austrian hydro
AQ
17.05.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG : Green Wind helps Albatros take flight
AQ
10.05.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG : Backs 2019 View After Sharp 1Q Profit Rise
DJ
09.05.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG : chief hails progress at Hohe See, Albatros
AQ
09.05.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
07.05.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG AG : quaterly earnings release
28.03.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG : Germany's EnBW to spend $13.5 billion in netwo..
RE
28.03.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG : Sets Upbeat 2019 Guidance After 2018 Profit Fe..
DJ
27.03.ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG : expects construction of new gas power plants i..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2017 -
EBIT 2017 -
Nettoergebnis 2017 -
Schulden 2017 -
Div. Rendite 2017 -
KGV 2017 -
KGV 2018 -
Wert / Umsatz2017 -
Wert / Umsatz2018 -
Marktkap. 8 342 Mio
Chart ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG AG
Dauer : Zeitraum :
Enbw Energie Baden Wuerttemberg AG : Chartanalyse Enbw Energie Baden Wuerttemberg AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ENBW ENERGIE BADEN WUERTTE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
 
Durchschnittl. Empfehlung -
Anzahl Analysten
Mittleres Kursziel
Letzter Schlusskurs 30,80  €
Abstand / Höchstes Kursziel -
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Abstand / Niedrigsten Ziel -
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Frank Mastiaux Chief Executive Officer
Lutz Peter Feldmann Chairman-Supervisory Board
Thomas Andreas Kusterer Chief Financial Officer
Hans-Josef Zimmer Chief Technical Officer
Dietrich Herd Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ENBW ENERGIE BADEN WUERTTEMBERG AG4.11%0
ORSTED AS42.76%39 266
SEMPRA ENERGY29.36%38 401
ELECTRICITÉ DE FRANCE-19.42%37 453
ENGIE10.38%37 352
NATIONAL GRID PLC8.87%35 197