Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  E.ON SE    EOAN   DE000ENAG999

E.ON SE

(EOAN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Deutsche Bank belässt Eon auf 'Hold' - Ziel 9 Euro

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
26.03.2020 | 13:09

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Eon auf "Hold" mit einem Kursziel von 9 Euro belassen. Der Kapitalmarkttag habe unerwartet starke Wachstumssignale gesendet, schrieb Analyst James Brand in einer am Donnerstag vorliegenden Studie.

/ag/kro
Veröffentlichung der Original-Studie: 26.03.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.03.2020 / 07:15 / GMT
Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu E.ON SE
03.06.Ungarische MVM legt E.ON Gebot für Innogys Vertriebsgeschäft in Tschechien vo..
RE
02.06.RWE-Chef erwartet weitere Umbrüche in der Energiebranche
RE
02.06.Energieverbrauch deutlich gesunken - großes Minus bei der Kohle
DP
02.06.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 02.06.2020 - 15.15 Uhr
DP
02.06.Barclays belässt RWE auf 'Overweight' - Ziel 33 Euro
DP
02.06.Barclays belässt Eon auf 'Overweight' - Ziel 11,50 Euro
DP
02.06.Eon schluckt Innogy - Milliardendeal in Strombranche abgeschlossen
DP
02.06.Eon bei Innogy am Ziel - Verschmelzung eingetragen
AW
02.06.E.ON nimmt Innogy von der Börse
RE
02.06.E ON : innogy geht im E.ON-Konzern auf Verschmelzungsrechtlicher Squeeze-out abg..
PU
Mehr News
News auf Englisch zu E.ON SE
03.06.E ON : innogy incorporated into E.ON Group, Merger squeeze-out completed
AQ
02.06.Innogy shares to be delisted as E.ON completes takeover
RE
02.06.EON AG : Barclays remains its Buy rating
MD
02.06.E ON : innogy incorporated into E.ON Group – Merger squeeze-out completed
PU
02.06.EON AG : Credit Suisse gives a Buy rating
MD
29.05.E.ON SE : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
28.05.E.ON sees no pickup in power demand after 'dramatic' decline - CEO
RE
28.05.E.ON expects Innogy squeeze-out to be completed soon
RE
28.05.E ON : shows strength and reliability in crisis
PU
28.05.E.ON SE : E.ON shows strength and reliability in crisis
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 60 274 Mio 68 352 Mio -
Nettoergebnis 2020 1 350 Mio 1 531 Mio -
Nettoverschuldung 2020 34 130 Mio 38 705 Mio -
KGV 2020 19,1x
Dividendenrendite 2020 4,71%
Marktkapitalisierung 26 204 Mio 29 683 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 1,00x
Mitarbeiterzahl 77 489
Streubesitz 83,7%
Chart E.ON SE
Dauer : Zeitraum :
E.ON SE : Chartanalyse E.ON SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse E.ON SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 10,47 €
Letzter Schlusskurs 10,03 €
Abstand / Höchstes Kursziel 18,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,39%
Abstand / Niedrigsten Ziel -20,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Johannes Teyssen Chairman-Management Board
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Karsten Wildberger Chief Operating Officer-Commercial
Marc Spieker Chief Financial Officer
Teresa Marie Jäschke Head-Digitization, IT, HR & Diversity
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
E.ON SE5.52%29 430
ORSTED A/S14.22%49 802
NATIONAL GRID PLC1.79%42 510
SEMPRA ENERGY-13.97%38 497
ENGIE-19.38%31 465
ELECTRICITÉ DE FRANCE-13.52%29 881