Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Telekom AG    DTE   DE0005557508

DEUTSCHE TELEKOM AG

(DTE)
  Report  
Realtime Kurse. Realtime Tradegate - 26.06. 18:50:06
15.275 EUR   -0.53%
17:32Grünes Licht für sechs 5G-Modellregionen
DP
17:05DEUTSCHE TELEKOM AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
17:02Deutsche Telekom AG
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Deutsche Telekom : Goingsoft wird Teil der Telekom-Familie

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.01.2019 | 09:14
  • Telekom Deutschland übernimmt Goingsoft zu 100 Prozent
  • Mittelständler aus Österreich entwickelt erfolgreich IT -Lösungen speziell für Hotellerie und Gesundheitsbranche
  • Goingsoft wird unter dem Dach der Telekom Deutschland als eigenständige Tochtergesellschaft weitergeführt

Die Telekom Deutschland GmbH hat 100 Prozent der Anteile am österreichischen IT-Spezialisten Goingsoft GmbH erworben. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in St. Johann in Tirol entwickelt und realisiert seit 15 Jahren erfolgreich IT-Lösungen für zuverlässiges, schnelles WLAN, Internet Verwaltungssysteme und Infotainment speziell im Hotelgewerbe und Gesundheitsbereich. Das Unternehmen wird auch in Zukunft eigenständig geführt und seine Produkte unter eigenem Namen im Markt anbieten und weiterentwickeln; die Geschäftsführung und das Mitarbeiterteam bleiben unverändert.

Goingsoft ist bereits seit vielen Jahren als Partner im Wachstumsmarkt WiFi eng mit der Telekom verbunden. 'Für uns sind die Lösungen von Goingsoft ein wichtiger Baustein in unserem Portfolio, um die Digitalisierung im deutschen Mittelstand weiter voranzutreiben', so Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom.

Die Übernahme soll zusätzliche Wachstumspotenziale mit professionellem WLAN und Multimedia-Lösungen sowie integrierten Angeboten aus Netzen, Security und Cloud-Diensten erschließen. 'Die Transaktion ist eine logische Konsequenz unserer Zusammenarbeit. Wir haben sehr genau überlegt, ob wir den Weg gehen sollen und uns am Ende mit voller Überzeugung dafür entschieden', sagt Stefan Seiwald, einer der Geschäftsführer der Goingsoft. Josef Adelsberger, ebenfalls Geschäftsführer, ergänzt: 'Durch die Übernahme intensivieren wir die Zusammenarbeit mit der Telekom. Gemeinsam haben wir deutlich mehr Schlagkraft und können sowohl den WiFi-Markt als auch den Infotainment-Markt inklusive TV noch effektiver angehen.'

Goingsoft beschäftigt rund 40 Mitarbeiter in Österreich und Deutschland. Zu den mehr als 1.000 Kunden gehören Hotels, Tourismusregionen, Seminar- und Kongresszentren, Campingplätze sowie Krankenhäuser, Seniorenheime und Reha- und Kureinrichtungen.

Deutsche Telekom AG veröffentlichte diesen Inhalt am 11 Januar 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 11 Januar 2019 08:13:03 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE TELEKOM AG
17:32Grünes Licht für sechs 5G-Modellregionen
DP
17:05DEUTSCHE TELEKOM AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Pers..
EQ
17:02Deutsche Telekom AG
DP
15:28Länder wollen neue Vergabefahren für Mobilfunk-Lizenzen
DP
13:57FÜR MEHR NACHHALTIGKEIT : Mobilfunk-Analysen helfen, Touristenströme in Berlin d..
PU
12:28VERNETZTE GASTRONOMIE : Telekom digitalisiert Qualitätskontrollen
PU
25.06.EXPERTEN : Globale Hacker-Attacke auf Mobilfunk-Betreiber aufgedeckt
DP
25.06.DEUTSCHE TELEKOM : So vermeidet eine Ringstruktur Netzausfälle
PU
24.06.DEUTSCHE TELEKOM : „Rettet die Bienen!“ – Wir schaffen eine Bl..
PU
24.06.DEUTSCHE TELEKOM : Bis zu 100 MBit/s für fast 46.000 weitere Haushalte
PU
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE TELEKOM AG
18:50Vodafone set for EU go-ahead on Liberty Global deal - sources
RE
17:05DEUTSCHE TELEKOM AG : Notification and public disclosure of transactions by pers..
EQ
16:56SK TELECOM : SKT, Deutsche Telecom To Set Up 5G Joint Venture
AQ
16:41SAMSUNG ELECTRONICS : Elec, Deutsche Telekom to enhance cooperation in 5G, ICT
AQ
15:08DEUTSCHE TELEKOM : SKT to set up 5G joint venture with Deutsche Telekom
AQ
13:44T MOBILE US : Mobile o launch mmWave 5G on 28 June
AQ
12:28SMART GASTRONOMY : Digital quality control by Deutsche Telekom
PU
11:05BlackRock Inc. Acquires 524,246 Shares of T-Mobile Us Inc
AQ
25.06.DEUTSCHE TELEKOM : Hackers steal data from telcos in espionage campaign - cyber ..
RE
25.06.DEUTSCHE TELEKOM : Up to 100 MBit/s for almost 46,000 additional households
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 79 271 Mio
EBIT 2019 10 998 Mio
Nettoergebnis 2019 4 468 Mio
Schulden 2019 57 117 Mio
Div. Rendite 2019 4,90%
KGV 2019 16,99
KGV 2020 14,59
Marktkap. / Umsatz 2019 1,64x
Marktkap. / Umsatz 2020 1,58x
Marktkap. 73 117 Mio
Chart DEUTSCHE TELEKOM AG
Laufzeit : Zeitraum :
Deutsche Telekom AG : Chartanalyse Deutsche Telekom AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE TELEKOM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 16,8 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timotheus Höttges Chairman-Management Board & CEO
Ulrich Lehner Chairman-Supervisory Board
Christian P. Illek Chief Financial Officer
Claudia Nemat Head-Technology & Innovation
Michael Sommer Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE TELEKOM AG3.62%83 265
VERIZON COMMUNICATIONS3.17%233 171
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORP11.40%88 436
SAUDI TELECOM COMPANY SJSC--.--%53 656
ORANGE-1.94%42 354
TELEFONICA-0.83%42 036