Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Bank AG    DBK   DE0005140008

DEUTSCHE BANK AG

(DBK)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 19.07. 17:35:09
6.893 EUR   -1.20%
19.07.Blackrock sammelt 151 Milliarden Dollar ein - Gewinn sinkt dennoch
RE
19.07.Kleine Presseschau vom 19. Juli 2019
MA
19.07.Deutsche Bank senkt Ziel für Commerzbank auf 7 Euro - 'Hold'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Wirtschaft befürwortet Umbaupläne der Deutschen Bank

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.07.2019 | 14:35

BERLIN (dpa-AFX) - Die heimische Wirtschaft unterstützt die Umbaupläne der Deutschen Bank. "Wir hoffen, dass mit der Umstrukturierung der Deutschen Bank das Vertrauen der Kunden wiedergewonnen werden kann", sagte der Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Holger Bingmann, der "Welt am Sonntag". Für die Groß- und Außenhändler sei es von Vorteil, bei ihren Geschäften auf ein heimisches Institut zurückgreifen zu können, das die Besonderheiten des Marktes besser kenne.

Auch der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Joachim Lang, begrüßte die "stärkere Ausrichtung an den Belangen der Firmenkunden". Die deutschen Industrieunternehmen bräuchten leistungsfähige deutsche Banken, die das internationale Geschäft unterstützen könnten.

Einzelne Mittelständler betonten aber auch, sie seien nicht mehr auf die Deutsche Bank angewiesen. "Die Deutsche Bank hat in den letzten Jahren stark an Reputation eingebüßt", sagte etwa der Vorsitzende der Geschäftsführung des Elektromotorenbauers ebm-papst, Stefan Brandl. Der Finanzvorstand des Bauchemie-Unternehmens Uzin Utz, Heinz Leibundgut, verwies auf den starken Wettbewerb. "Es gibt genug andere Banken, die sich schon als Unternehmerbank postiert haben und auch so handeln", sagte er der "Welt am Sonntag".

Deutschlands größtes Geldhaus hat sich unter dem seit April 2018 amtierenden Vorstandschef Christian Sewing einen radikalen Umbau verordnet. Das Institut will sich unter anderem aus dem Aktienhandelsgeschäft zurückziehen. Bis zum Ende des Jahres 2022 sollen weltweit rund 18 000 von zuletzt rund 91 000 Vollzeitstellen gestrichen werden./hgo/DP/fba


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DEUTSCHE BANK AG
19.07.Blackrock sammelt 151 Milliarden Dollar ein - Gewinn sinkt dennoch
RE
19.07.Kleine Presseschau vom 19. Juli 2019
MA
19.07.Deutsche Bank senkt Ziel für Commerzbank auf 7 Euro - 'Hold'
DP
19.07.Deutsche Bank senkt SAP auf 'Hold' - Ziel 120 Euro
DP
18.07.Deutsche Bank entdeckt bei Krebsforscher Morphosys Übernahmepotenzial
DP
18.07.Deutsche Bank startet Morphosys mit 'Buy' - Ziel 133 Euro
DP
18.07.DANSKE BANK A/S : Geldwäsche-Skandal lastet auf Danske Bank
RE
17.07.CS verliert Team von Vermögensberatern in Italien an Deutsche Bank
AW
17.07.AKTIEN IM FOKUS : Studien belasten Stahltitel - Klöckner & Co auf Rekordtief
DP
17.07.Aktien Frankfurt: Dax klebt fest
AW
Mehr News
News auf Englisch zu DEUTSCHE BANK AG
19.07.Arcelormittal Announces The Publication Of Second Quarter 2019 Ebitda Sell-si..
DJ
18.07.Goldman Sachs' equities-backed earnings results may face pressure
RE
18.07.Slug and Lettuce owner to buy pub chain Ei for 1.3 billion pounds
RE
18.07.South Korea, Indonesia cut key rates, more Asian policy easing seen
RE
17.07.DEUTSCHE BANK : New man on the board to clean up Deutsche Bank's act
RE
17.07.DEUTSCHE BANK : Neal Pawar Joins Deutsche Bank as Group Chief Information Office..
AQ
16.07.DEUTSCHE BANK : I'd kill to be the CEO of Deutsche Bank
AQ
15.07.DEUTSCHE BANK : Neal Pawar Joins Deutsche Bank as Group Chief Information Office..
PU
15.07.DEUTSCHE BANK : Names Neal Pawar as Chief Information Officer
DJ
13.07.German Business Stars Lose Luster -- WSJ
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 24 008 Mio
EBIT 2019 2 087 Mio
Nettoergebnis 2019 996 Mio
Liquide Mittel 2019 30 623 Mio
Div. Rendite 2019 0,80%
KGV 2019 15,9x
KGV 2020 10,2x
Marktkap. / Umsatz2019 -0,68x
Marktkap. / Umsatz2020 -1,17x
Marktkap. 14 236 Mio
Chart DEUTSCHE BANK AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Bank AG : Chartanalyse Deutsche Bank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE BANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 6,68  €
Letzter Schlusskurs 6,89  €
Abstand / Höchstes Kursziel 30,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -3,12%
Abstand / Niedrigsten Ziel -42,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Christian Sewing Chief Executive Officer
Karl von Rohr Co-President & Chief Administrative Officer
Garth Ritchie Co-President & Co-Head-Corporate & Investment Bank
Paul Achleitner Chairman-Supervisory Board
Frank Kuhnke Chief Operating Officer & Member-Management Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DEUTSCHE BANK AG0.14%16 233
JP MORGAN CHASE & COMPANY16.77%371 932
INDUSTRIAL AND COMMERCIAL BANK OF CHINA5.29%279 454
BANK OF AMERICA18.47%275 420
WELLS FARGO & COMPANY-1.89%202 506
CHINA CONSTRUCTION BANK CORPORATION13.50%200 477