Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Delta Air Lines Inc.    DAL

DELTA AIR LINES INC.

(DAL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Teurere Tickets und günstiger Sprit beflügeln US-Fluglinie Delta - Aktie legt zu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.01.2020 | 14:52

ATLANTA (dpa-AFX) - Höhere Ticketpreise und gesunkene Spritkosten haben der US-Fluggesellschaft Delta im abgelaufenen Jahr einen Gewinnsprung beschert. Unter dem Strich stand ein Überschuss von fast 4,8 Milliarden US-Dollar (4,3 Mrd Euro) und damit 21 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Unternehmen am Dienstag in Atlanta mitteilte. Der Umsatz legte auch dank einer gestiegenen Nachfrage und eines größeren Flugangebots um sechs Prozent auf 47 Milliarden Dollar zu. Dabei blieben zudem weniger Sitze in den Maschinen der Airline leer.

Delta-Chef Ed Bastian sprach vom besten Jahr in der Geschichte der Airline. Für 2020 stellte der Manager einen Gewinn je Aktie von 6,75 bis 7,75 Dollar in Aussicht. Im vergangenen Jahr lag er bei 7,30 Dollar. Die Delta-Aktie reagierte positiv auf die Nachrichten. Im vorbörslichen US-Handel zog ihr Kurs um mehr als drei Prozent an.

Im Gegensatz zu anderen Fluggesellschaften in den USA leidet Delta nicht unter dem anhaltenden Flugverbot für Boeings modernisierten Mittelstreckenjet 737 Max. Delta ist zwar mit Maschinen des Vorgängermodells 737 NG unterwegs, setzt aber bei der neuesten Generation auf Maschinen des europäischen Flugzeugbauers Airbus. Das Flugverbot für das Boeing-Modell kommt Delta sogar zupass: Im vergangenen Sommer hatte die Gesellschaft ihre Gewinnprognose auch mit der Begründung angehoben, dass die fehlenden Jets auf dem Markt das Flugangebot verknappten.

Andere US-Fluglinien wie United und Southwest mussten ihre Flugpläne seit März 2019 bereits mehrfach kappen, weil ihre Maschinen vom Typ 737 Max am Boden bleiben müssen und sie neue Flugzeuge des Typs gar nicht erst bekommen. Nach zwei Abstürzen mit insgesamt 346 Toten gilt für das Modell seit rund zehn Monaten ein weltweites Startverbot. Wann es aufgehoben wird, ist weiterhin offen./stw/tav/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE 1.01%134.24 Realtime Kurse.1.85%
BOEING COMPANY (THE) -0.47%315.06 verzögerte Kurse.-0.83%
DELTA AIR LINES INC. 0.74%57.27 verzögerte Kurse.-2.82%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DELTA AIR LINES INC.
17.01.Ryanair-Chef stellt London im Streit im Flybe ein Ultimatum
DP
15.01.BA-Mutter IAG beschwert sich bei EU über Rettungsplan für Flybe
DP
14.01.Teurere Tickets und günstiger Sprit beflügeln US-Fluglinie Delta - Aktie legt..
DP
06.01.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 20. Januar 2020
DP
03.01.Aktien New York Schluss: Anleger gehen auf Nummer sicher - Iran-Konflikt
AW
03.01.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 17. Januar 2020
DP
03.01.Aktien New York: Anleger gehen auf Nummer sicher wegen Iran-Konflikt
AW
03.01.Aktien New York Ausblick: Konflikt zwischen USA und Iran beendet Kurs-Rally
AW
02.01.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 16. Januar 2020
DP
2019Regierung setzt neuen Verwalter bei insolventer Alitalia ein
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DELTA AIR LINES INC.
27.01.DELTA AIR LINES : worker fatally shot in employee parking lot
AQ
27.01.Gaming, Travel Stocks Fall Amid Coronavirus Outbreak
DJ
25.01.Disneyland in Shanghai, McDonald's in Wuhan to Shut Temporarily Amid Virus Ou..
DJ
25.01.Disneyland in Shanghai, McDonald's in Wuhan to Shut Temporarily Amid Virus Ou..
DJ
24.01.DELTA AIR LINES : US fines Delta $50,000 for booting off 3 Muslim passengers
AQ
24.01.Disneyland in Shanghai, McDonald's in Wuhan to Shut Temporarily Amid Virus Ou..
DJ
24.01.Consumer Cos Down On Coronavirus Scare -- Consumer Roundup
DJ
24.01.Disneyland in Shanghai, McDonald's in Wuhan to Shut Temporarily Amid Virus Ou..
DJ
24.01.Disneyland in Shanghai, McDonald's in Wuhan to Shut Temporarily Amid Virus Ou..
DJ
24.01.Disneyland in Shanghai, McDonald's in Wuhan to Shut Temporarily Amid Virus Ou..
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2020 48 830 Mio
EBIT 2020 6 365 Mio
Nettoergebnis 2020 4 636 Mio
Schulden 2020 9 844 Mio
Div. Rendite 2020 2,94%
KGV 2020 7,74x
KGV 2021 7,15x
Marktkap. / Umsatz2020 0,95x
Marktkap. / Umsatz2021 0,91x
Marktkap. 36 618 Mio
Chart DELTA AIR LINES INC.
Dauer : Zeitraum :
Delta Air Lines Inc. : Chartanalyse Delta Air Lines Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DELTA AIR LINES INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 70,10  $
Letzter Schlusskurs 56,83  $
Abstand / Höchstes Kursziel 58,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,4%
Abstand / Niedrigsten Ziel 7,34%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Edward Herman Bastian Chief Executive Officer & Non-Independent Director
Glen William Hauenstein President
Francis S. Blake Non-Executive Chairman
Wayne Gilbert West Chief Operating Officer & Senior Executive VP
Paul A. Jacobson Chief Financial Officer & Executive Vice President
Branche und Wettbewerber