Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

Kursindikationen von Citigroup
DAX (DAX)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
Nachbörslich
0.14%
11570.17 PTS
verzögerte Kurse. Verzögert  - 19.10. 17:45:00
11553.83 PTS   -0.31%
18:45AKTIE IM FOKUS : Gewinnwarnung drückt Daimler zwischenzeitlich auf ..
DP
18:05DAX kommt nicht vom Fleck – Daimler kann niemanden mehr schocken
MA
18:04Italien-Sorgen und trübe Firmenausblicke belasten Europas Börsen
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernTweets

Um 10: DAX stolpert über EZB-Ankündigungen – Wall Street auf und davon

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.01.2018 | 09:52

Die Wall Street setzt ihre Rally fort, da die Kommunikation der dortigen Notenbank klar ist: Drei Zinsanhebungen in diesem Jahr und keine allzu schnellen Kursänderungen. Das Verhalten der Europäischen Zentralbank dagegen hat nichts mit der vorbereitenden, gefühlvollen Kommunikation zu tun, wie sie die Federal Reserve für ihren Ausstieg aus der Geldpolitik pflegt. Die EZB stellte gestern zur Disposition, bei weiter guter Konjunkturlage nur wenige Wochen nach Verlängerung der Anleihekäufe eine Anpassung der Geldpolitik vornehmen zu wollen.

Entsprechend überrascht und verunsichert reagierten die Anleger und man kann jetzt nur auf eine Relativierung seitens der EZB hoffen. Denn der DAX hat sich nun noch klarer als ohnehin schon zuvor von der Wall Street abgekoppelt. Die Kommunikation der EZB war in diesem Fall nicht glücklich. Folgen waren ein steigender Euro und fallende Aktienmärkte. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) konnte zwar zunächst die Marke von 13.200 Punkten halten, wirkt aber angeschlagen.

In den USA geht es heute Nachmittag vor allem um die Verbraucherpreisdaten. Bleibt die Inflation tief, wäre das genau das, was die Käufer, die gestern weiter zugriffen, auf der Wunschliste stehen haben. Denn dann könnte die Fed ihre Strategie des langsamen und behutsamen Ausstiegs aus der lockeren Geldpolitik fortsetzen.

Jochen StanzlEin Beitrag von Jochen Stanzl

Er ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Frankfurt. Davor war Jochen Stanzl über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: CMC Markets / dieboersenblogger.de


© Markteinblicke.de 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAX
18:45AKTIE IM FOKUS 2 : Gewinnwarnung drückt Daimler zwischenzeitlich auf 5-Jahrestie..
DP
18:05DAX kommt nicht vom Fleck – Daimler kann niemanden mehr schocken
MA
18:04Italien-Sorgen und trübe Firmenausblicke belasten Europas Börsen
RE
17:54Aktien Frankfurt Schluss: Dax bleibt in schwierigem Fahrwasser
DP
17:31Daimler schraubt erneut Gewinnziele für 2018 nach unten
RE
17:15Börse Frankfurt-News: Zinsabstand zu USA steigt weiter (Anleihenhandel)
DP
17:01AKTIE IM FOKUS : Gewinnwarnung verschreckt Daimler-Anleger - Fünfjahrestief
DP
16:53WOCHENAUSBLICK : Dax vor neuer Stimmungsprobe - Berichtssaison macht Hoffnung
DP
16:34DAIMLER : Nur ein kleiner Schock
MA
14:53Mainfirst sieht Fluggesellschaften skeptisch - Lufthansa abgestuft
DP
Mehr News
Nachrichten zu den Indexmitgliedern DAX
19:35DEUTSCHE BANK AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
19:10DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der..
EQ
19:00DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der..
EQ
18:55DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der..
EQ
18:52Zahlreiche Probleme zehren bei Daimler am Gewinn
DP
18:49FINANZVERMÖGEN DER PRIVATHAUSHALTE I : Stärker diversifiziert als ihr Ruf
PU
18:45AKTIE IM FOKUS 2 : Gewinnwarnung drückt Daimler zwischenzeitlich auf 5-Jahrestie..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
20:03EUROPE MARKETS: Italy's Stock Market Ends Volatile Session Flat As Budget Dra..
DJ
11:36EUROPA : Weak earnings and EU-Italy budget clash drive European stocks down
RE
18.10.EUROPE MARKETS: European Bourses End The Session In The Red As Global Stocks ..
DJ
17.10.EUROPE MARKETS: Europe's Key Stock Index Ends Lower With Brexit 'moment Of Tr..
DJ
17.10.EUROPA : European shares seek footing as earnings roll in; autos down
RE
16.10.EUROPE MARKETS: Italian Stocks Surge, Notch Best Day In 5 Weeks Amid EU Budge..
DJ
16.10.Porsche Taps Brakes On Talk of Listing -- WSJ
DJ
15.10.EUROPE MARKETS: European Stocks Book A Slight Gain As Traders Watch Brexit Ta..
DJ
15.10.BÖRSE WALL STREET : U.S. Stocks Open Mixed After Volatile Week
DJ
15.10.Porsche Slams the Brakes on IPO Speculation--Update
DJ
Mehr News auf Englisch