Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Daimler AG    DAI   DE0007100000

DAIMLER AG

(DAI)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Daimler-Betriebsratschef: Sparpaket ist erst der Anfang

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
02.08.2020 | 12:06

STUTTGART (dpa-AFX) - Daimler-Betriebsratschef Michael Brecht erwartet nach dem Corona-Sparpaket im Umfang von 450 Millionen Euro weitere Einschnitte bei dem Autokonzern. "Denn klar ist auch, dass wir damit nicht die ganzen Themen lösen, die noch auf uns zukommen", bekräftigte er in der "Automobilwoche". Weitere Stellenkürzungen könnten die Folge sein. Allerdings könne in einem Konzern mit 300 000 Mitarbeitern Vieles auch über Fluktuation geregelt werden: "Das Durchschnittsalter beträgt 46 Jahre, da bietet die Demografie einen sozialverträglichen Ansatz."

Unternehmensleitung und Gesamtbetriebsrat hatten sich Ende Juli auf Eckpunkte zur Reduzierung der Personalkosten und zur Beschäftigungssicherung geeinigt. Wesentliche Punkte: Die Arbeitszeit wird reduziert, die Prämie gestrichen und das sogenannte tarifliche Zusatzgeld automatisch in freie Tage umgewandelt. Brecht hatte bereits seinerzeit betont, ein Einsparvolumen von 450 Millionen Euro sei ein Einmaleffekt, der einen zeitlichen Puffer verschaffe. "Das trägt für ein Jahr zur Entspannung bei, kann aber nicht die ganzen anstehenden Themen lösen."

Die Corona-Krise sorgt für tiefrote Zahlen bei Daimler und zwingt den Autobauer zur Verschärfung seines Sparkurses. Im zweiten Quartal fuhr der Konzern rund zwei Milliarden Euro Verlust ein. Weil weltweit Fabriken stillstanden, Autohäuser schließen mussten und viele andere Unternehmen nicht arbeiteten und somit auch keine Lastwagen kaufen konnten, knickten die Absatzzahlen ein. Fast ein Drittel des Umsatzes brach weg./sl/DP/zb


© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf DAIMLER AG
10:02PARK NOW : Autofreie Innenstädte derzeit noch nicht denkbar
DP
14.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 14.08.2020 - 15.15 Uhr
DP
14.08.KAUFPRÄMIE FÜR E-AUTOS : Bisher drei Viertel der Anträge genehmigt
DP
14.08.Morgan Stanley belässt Daimler auf 'Overweight' - Ziel 48 Euro
DP
14.08.NRW bei E-Auto-Prämien vorn - nur drei Viertel der Anträge bewilligt
DP
13.08.Goldman hebt Ziel für Daimler auf 40 Euro - 'Sell'
DP
13.08.Daimler will Diesel-Verfahren in den USA mit Vergleichen beilegen
DP
13.08.Daimler einigt sich in US-Dieselverfahren auf Vergleiche
DP
13.08.DAIMLER AG : Daimler erzielt Grundsatzeinigungen über die vergleichsweise Beileg..
EQ
13.08.DAIMLER AG : Daimler erzielt Grundsatzeinigungen über die vergleichsweise Beileg..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAIMLER AG
09:55China's CATL is developing new EV battery with no nickel, cobalt, executive s..
RE
14.08.GLOBAL MARKETS LIVE: Daimler, Apple, CureVac…
14.08.DAIMLER AG : Kepler Cheuvreux remains Neutral
MD
14.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
14.08.DAIMLER AG : Buy rating from Morgan Stanley
MD
14.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
14.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
13.08.DAIMLER AG : Goldman Sachs reaffirms its Sell rating
MD
13.08.VOLKSWAGEN : Daimler to pay $1.5 billion to settle U.S. diesel cases
RE
13.08.U.S. PROCEEDINGS WITH RESPECT TO DIE : Daimler reaches agreements in principle f..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 150 Mrd. 177 Mrd. -
Nettoergebnis 2020 132 Mio 156 Mio -
Nettoliquidität 2020 8 310 Mio 9 839 Mio -
KGV 2020 591x
Dividendenrendite 2020 0,65%
Marktkapitalisierung 45 217 Mio 53 498 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,25x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,22x
Mitarbeiterzahl 293 688
Streubesitz 79,4%
Chart DAIMLER AG
Dauer : Zeitraum :
Daimler AG : Chartanalyse Daimler AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAIMLER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 27
Mittleres Kursziel 42,92 €
Letzter Schlusskurs 42,27 €
Abstand / Höchstes Kursziel 79,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,55%
Abstand / Niedrigstes Ziel -39,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Ola Kaellenius Chairman-Management Board
Manfred Bischoff Chairman-Supervisory Board
Markus Schäfer Chief Operating Officer
Harald Wilhelm Chief Financial Officer
Clemens A. H. Börsig Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DAIMLER AG-14.39%53 498
TOYOTA MOTOR CORPORATION-6.91%190 548
VOLKSWAGEN AG-21.14%86 443
HONDA MOTOR CO., LTD.-12.17%44 646
BMW AG-20.40%44 628
GENERAL MOTORS COMPANY-24.73%39 427