Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Compugroup Medical SE    COP   DE0005437305

COMPUGROUP MEDICAL SE (COP)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Deutsche Bank sieht großes Potenzial für Compugroup - 'Buy'

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.11.2017 | 16:08

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank sieht in dem am Freitag gefallenen Startschuss für die digital vernetzte Patientenversorgung eine große Chance für den Softwareanbieter Compugroup <DE0005437305>. Nach zwölf Jahren sei es endlich soweit, titelte Analyst Uwe Schupp von der Deutschen Bank in einer Studie am Dienstag. Er sieht die kürzlich vorgelegten schwachen Quartalszahlen des TecDax <DE0007203275>-Unternehmens dahinter verblassen.

Die durch die Betreibergesellschaft Gematik erfolgte Zulassung von wesentlichen Produkten der Compugroup für die Telematik-Infrastruktur (TI) biete Compugroup eine einzigartige Umsatzchance, schrieb der Experte. Die TI dient der sicheren Vernetzung aller Beteiligten im Gesundheitswesen in Bezug auf die elektronische Gesundheitskarte. Er hob daher sein Kursziel für die Aktie von 60 auf 65 Euro an und sieht auch nach dem heutigen Kursgewinn von mehr als 3 Prozent noch ein Aufwärtspotenzial von mehr als 20 Prozent. Das Anlageurteil bekräftigte er mit "Buy".

Der auf Arztpraxen spezialisierte Softwareanbieter müsse rund ein halbes Jahr lang keine Konkurrenz fürchten, schrieb Schupp. Compugroup dürfte daher die eigenen Anstrengungen für das Marketing und die technische Installation verdoppeln. Diese Gelegenheit sei beträchtlich, noch attraktiver sei jedoch das schiere Verkaufspotenzial. Er erwartet einen Marktanteil für Compugroup von 55 Prozent.

Zudem sei das Unternehmen mit wesentlichen IT-Dienstleistern in Deutschland wie beispielsweise Bechtle <DE0005158703> Partnerschaften eingegangen, um auch diejenigen Ärzte zu erreichen, die bislang noch keine Kunden sind. Das gelte für etwa zwei Drittel aller Arztpraxen.

Mit der Einstufung "Buy" empfiehlt die Deutsche Bank auf Basis der erwarteten Gesamtrendite für die kommenden zwölf Monate den Kauf der Aktie./ck/bek/he

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMPUGROUP MEDICAL SE -0.13%46.46 verzögerte Kurse.-14.99%
TECDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 0.07%2581.52 verzögerte Kurse.2.00%

© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu COMPUGROUP MEDICAL SE
15:21Die digitale Patientenakte soll Tempo aufnehmen
DP
14:45COMPUGROUP MEDICAL SE : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
05:59'HB' : Einigung auf digitale Standards bei E-Patientenakte
DP
08.10.Compugroup will im Geschäft mit Patientenakten mitmischen
RE
08.10.AKTIE IM FOKUS 2 : Compugroup vom Tagestief erholt - Umsatzaussagen relativiert
DP
08.10.Compugroup dementiert Medienbericht und hält an Ausblick fest
DP
08.10.COMPUGROUP MEDICAL SE : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
08.10.Compugroup-Chef dämpft Umsatzerwartung für 2018
DP
08.10.AKTIE IM FOKUS : Aussagen zum Jahresumsatz setzen Compugroup unter Druck
DP
02.10.COMPUGROUP MEDICAL SE : CompuGroup Medical stärkt die Führung
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu COMPUGROUP MEDICAL SE
14:45COMPUGROUP MEDICAL SE : Release of a capital market information
EQ
08.10.COMPUGROUP MEDICAL SE : Release of a capital market information
EQ
02.10.COMPUTERGRUPPE MEDICAL SE : CompuGroup Medical strengthens its leadership
EQ
01.10.COMPUGROUP MEDICAL SE : Release of a capital market information
EQ
24.09.COMPUGROUP MEDICAL SE : Release of a capital market information
EQ
17.09.COMPUGROUP MEDICAL SE : Release of a capital market information
EQ
10.09.COMPUGROUP MEDICAL SE : Release of a capital market information
EQ
07.09.COMPUGROUP MEDICAL : both in TecDAX and SDAX now
PU
07.09.COMPUGROUP MEDICAL : both in TecDAX and SDAX now
EQ
03.09.COMPUGROUP MEDICAL SE : Release of a capital market information
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 717 Mio
EBIT 2018 142 Mio
Nettoergebnis 2018 87,7 Mio
Schulden 2018 293 Mio
Div. Rendite 2018 0,89%
KGV 2018 26,74
KGV 2019 26,02
Marktkap. / Umsatz 2018 3,86x
Marktkap. / Umsatz 2019 3,89x
Marktkap. 2 476 Mio
Chart COMPUGROUP MEDICAL SE
Laufzeit : Zeitraum :
Compugroup Medical SE : Chartanalyse Compugroup Medical SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse COMPUGROUP MEDICAL SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 8
Mittleres Kursziel 51,4 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Frank Gotthardt Chairman-Management Board & CEO
Klaus Esser Chairman-Supervisory Board
Christian Bartlett Teig Chief Financial Officer
Daniel Gotthardt Member-Supervisory Board
Maik Pagenkopf Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
COMPUGROUP MEDICAL SE-14.99%2 862
ORACLE CORPORATION0.21%177 232
SAP4.94%139 256
INTUIT34.25%51 913
SERVICENOW INC41.46%31 127
CONSTELLATION SOFTWARE INC.16.95%14 451