Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Commerzbank AG    CBK   DE000CBK1001

COMMERZBANK AG

(CBK)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Verdi: Kein Spielraum für weiteren Stellenabbau bei Commerzbank

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.09.2019 | 14:30

FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Die Gewerkschaft Verdi sieht bei der Commerzbank kein Einsparpotenzial bei Arbeitsplätzen in den Filialen. "Personalabbau im Filialbereich bei der Commerzbank kann derzeit kein Thema sein", betonte Verdi-Gewerkschaftssekretär Stefan Wittmann, der auch Mitglied im Commerzbank-Aufsichtsrat ist, am Mittwoch in Berlin. "Jeder weitere Personalabbau wäre eine Operation am offenen Herzen."

Am 25. und 26. September kommen Vorstand und Aufsichtsrat der Commerzbank nach Wittmanns Angaben zusammen, um über die künftige Ausrichtung des Instituts zu beraten. Erwogen wird Medienberichten zufolge sowohl der Abbau von bis zu 2500 weiteren Stellen in der Frankfurter Zentrale als auch eine weitere Ausdünnung des Filialnetzes mit derzeit rund 1000 Standorten.

Es könne durchaus sein, dass die Zahl von 1000 Filialen auf Dauer nicht zu halten sein werde, sagte Wittmann. "Viel wichtiger ist für uns aber, dass die Filialen mit ausreichend Personal ausgestattet sind: Lieber weniger Filialen, aber mit ausreichend Personal."

Die Commerzbank sucht nach dem Platzen der erhofften Fusion mit der Deutschen Bank nach Antworten auf Ertragsschwäche und Zinstief. Mit der Konzentration auf Privatkunden sowie Firmenkunden und Mittelstand sieht sich das im MDax gelistete Institut zwar grundsätzlich gut aufgestellt. Mit der Profitabilität jedoch war der Vorstand um Martin Zielke zuletzt nicht zufrieden.

In diesem Herbst will das Management einen Plan vorlegen, wie die Bank, deren größter Anteilseigner seit der Finanzkrise vor zehn Jahren der deutsche Staat ist, in den nächsten Jahren nach vorne gebracht werden soll. Dann läuft die seit Oktober 2016 verfolgte Strategie aus. In den vergangenen Jahren wurden Tausende Stellen bei der Commerzbank abgebaut./ben/DP/jha

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMMERZBANK AG -3.28%5.869 verzögerte Kurse.4.93%
MDAX -1.07%25976.37 verzögerte Kurse.21.63%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu COMMERZBANK AG
11:55Aktien Frankfurt: Rally vorerst beendet - Ölpreis-Schock
AW
11:26AKTIE IM FOKUS : Prognosesenkung setzt Compugroup weiter unter Druck
DP
10:16Top-Ökonomen - Ölpreisanstieg kann Wirtschaft Milliarden kosten
RE
09:47WDH : US-Banken vergrößern Abstand zur Konkurrenz in Europa
DP
09:45AKTIE IM FOKUS : Lufthansa fallen - Ölpreise steigen nach Angriff auf Raffinerie
DP
08:36ADIDAS IM FOKUS : Keine Zeit für Nostalgie
DP
08:21AKTIEN ASIEN : Angriffe auf saudi-arabische Ölraffinerie verunsichern Anleger
AW
05:51WOCHENAUSBLICK : Fed im Blick der Aktienmärkte - Störfeuer Ölpreis?
DP
05:26Zinsen für Immobilienkredite nähern sich der Null-Marke
DP
13.09.DEVISEN : Euro handelt in enger Spanne
DP
Mehr News
News auf Englisch zu COMMERZBANK AG
11:16EUROPE MARKETS: European Stock Markets Fall As Oil Producers Surge And Airlin..
DJ
13.09.Global Stocks Edge Up on Stimulus, Trade Hopes
DJ
13.09.Global Stocks Edge Up on Stimulus, Trade Hopes
DJ
13.09.Global Stocks Edge Up on Stimulus, Trade Hopes
DJ
13.09.COMMERZBANK : ECB's new rules for parking cash provides some relief - German ban..
RE
13.09.Global Stocks Edge Up on Stimulus, Trade Hopes
DJ
12.09.Post-ECB market rally fades as doubts emerge over stimulus impact
RE
11.09.Global Stocks Rise With Eyes on Trade
DJ
11.09.Global Stocks Rise With Eyes on Trade
DJ
10.09.Bankers step up rate rant ahead of crunch ECB meeting
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 8 618 Mio
EBIT 2019 1 841 Mio
Nettoergebnis 2019 861 Mio
Schulden 2019 -
Div. Rendite 2019 3,53%
KGV 2019 8,80x
KGV 2020 7,47x
Wert / Umsatz2019 0,86x
Wert / Umsatz2020 0,84x
Marktkap. 7 369 Mio
Chart COMMERZBANK AG
Dauer : Zeitraum :
Commerzbank AG : Chartanalyse Commerzbank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse COMMERZBANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 6,94  €
Letzter Schlusskurs 6,07  €
Abstand / Höchstes Kursziel 58,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,3%
Abstand / Niedrigsten Ziel -19,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Martin Zielke Chairman-Management Board
Stefan Schmittmann Chairman-Supervisory Board
Frank Annuscheit Chief Operating Officer
Stephan Engels Chief Financial Officer
Uwe Tschäge Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
COMMERZBANK AG4.93%8 416
JP MORGAN CHASE & COMPANY23.16%384 377
BANK OF AMERICA22.44%280 831
INDUSTRIAL AND COMMERCIAL BANK OF CHINA5.29%272 670
WELLS FARGO & COMPANY6.16%215 547
CHINA CONSTRUCTION BANK CORPORATION12.09%201 448