Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Commerzbank    CBK   DE000CBK1001

COMMERZBANK

(CBK)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Commerzbank : Agentur - Dt. Bank möchte Merkels Plazet für Fusion mit Commerzbank

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.03.2019 | 14:11
FILE PHOTO: Banners of Deutsche Bank and Commerzbank are pictured in front of the German share price index, DAX in Frankfurt

Berlin/Frankfurt (Reuters) - Die Deutsche Bank bemüht sich vor der möglichen Aufnahme formeller Fusionsgespräche mit der Commerzbank laut einem Agenturbericht um politische Rückendeckung von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Das berichtete die Finanzagentur "Bloomberg" am Freitag unter Berufung auf mit dem Fortgang der Diskussionen über einen solchen Deal vertrauten Personen. Am vergangenen Wochenende war bekannt geworden, dass die beiden letzten deutschen Großbanken informelle Gespräche über einen Zusammenschluss führen. Inzwischen gibt es heftigen Widerstand gegen dieses Projekt, von der Arbeitnehmern und Gewerkschaften, aber auch aus Merkels Partei, der CDU. Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hingegen würde eine Fusion hingegen nach Darstellung von Insidern unterstützen. Er selbst hatte Gespräche der Banken zwar Anfang der Woche bestätigt, sich aber ansonsten zuletzt bedeckt gehalten. Merkel hat sich bislang bei dem Thema zurückgehalten.

Die beiden Banken wollten sich nicht zu dem Bericht äußern. Regierungssprecher Steffen Seibert erklärte in Berlin lediglich, er spreche "grundsätzlich nicht über einzelne Unternehmen und ihre unternehmerischen Entscheidungen." Bei einer Fusion der beiden Banken würden vermutlich mehrere zehntausend Arbeitsplätze wegfallen. Es entstünde die mit Abstand größte deutsche Bank, die allerdings im Vergleich zu ausländischen Großbanken immer noch ein Leichtgewicht wäre.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMMERZBANK 7.21%7.662 verzögerte Kurse.23.59%
DEUTSCHE BANK 4.15%8.14 verzögerte Kurse.12.19%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu COMMERZBANK
18.03.Finanzkreise - Goldman soll Commerzbank bei Fusion beraten
RE
18.03.AKTIEN IM FOKUS 4 : Deutsche Banken stark - Fusionsgespräche treiben auch DWS
DP
18.03.Verdi will drastischen Jobabbau bei Bankenfusion nicht hinnehmen
DP
18.03.WDH : Scholz sieht Großbanken auf EU-Ebene abgesichert
DP
18.03.Fusionsfantasien stützen Börsen - Brexit im Blick
RE
18.03.DZ Bank hebt fairen Wert für Commerzbank auf 8,50 Euro - 'Kaufen'
DP
18.03.NordLB senkt Commerzbank auf 'Verkaufen' und Ziel auf 6,35 Euro
DP
18.03.Aussicht auf Großbanken-Fusion beflügelt Aktionärs-Fantasien
DP
18.03.KANZLERAMT : Arbeitsplätze bei Bankenfusion relevanter Punkt
DP
18.03.Grossbankaktien nach deutschen Fusionsgesprächen im Aufwind
AW
Mehr News
News auf Englisch zu COMMERZBANK
18.03.BÖRSE LONDON : FTSE 100 at five-month high as pound drops amid Brexit chaos
RE
18.03.DEUTSCHE BANK : Troubled German Banks Confirm Rumors They Are Indeed Hooking Up
AQ
18.03.COMMERZBANK : wants clarity on merger in 2-3 weeks - sources
RE
18.03.COMMERZBANK : Deutsche Bank merger talks with Commerzbank raise job fears, lift ..
RE
18.03.GLOBAL MARKETS LIVE : ING, Boeing, GM, Worldpay…
18.03.COMMERZBANK : #19-602 Listing of Knock out warrants issued by Commerzbank AG
AQ
18.03.COMMERZBANK : #19-601 Listing of Knock out warrants issued by Commerzbank AG
AQ
18.03.COMMERZBANK : #19-600 Listing of Turbo warrants issued by Commerzbank AG
AQ
18.03.COMMERZBANK : #19-599 Listing of Turbo warrants issued by Commerzbank AG
AQ
18.03.COMMERZBANK : Germany's Bsirske 'more than skeptical' on Deutsche/Commerzbank me..
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 8 771 Mio
EBIT 2019 1 880 Mio
Nettoergebnis 2019 1 014 Mio
Schulden 2019 -
Div. Rendite 2019 3,63%
KGV 2019 9,04
KGV 2020 7,10
Wert / Umsatz 2019 1,02x
Wert / Umsatz 2020 0,99x
Marktkap. 8 951 Mio
Chart COMMERZBANK
Laufzeit : Zeitraum :
Commerzbank : Chartanalyse Commerzbank | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse COMMERZBANK
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 8,73 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Martin Zielke Chairman-Management Board
Stefan Schmittmann Chairman-Supervisory Board
Frank Annuscheit Chief Operating Officer
Stephan Engels Chief Financial Officer
Uwe Tschäge Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
COMMERZBANK23.59%10 136
JP MORGAN CHASE & COMPANY9.15%348 870
INDUSTRIAL AND COMMERCIAL BANK OF CHINA5.48%290 203
BANK OF AMERICA18.91%282 421
CHINA CONSTRUCTION BANK CORPORATION10.36%239 995
WELLS FARGO9.94%230 095