Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo  >  Chugai Pharmaceutical Co Ltd    4519   JP3519400000

CHUGAI PHARMACEUTICAL CO LTD

(4519)
  Report  
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Chugai Pharmaceutical : Roche und Chugai treten dem humanitären Hilfsprogramm des Weltverbandes für Hämophilie (World Federation of Hemophilia) bei

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.02.2019 | 00:04

Chugai Pharmaceutical Co., Ltd. (TOKYO: 4519), hat heute bekannt gegeben, dass Roche dem humanitären Hilfsprogramm des Weltverbandes für Hämophilie (WFH) beigetreten ist. Mit dieser bedeutenden Initiative soll der mangelnde Zugang zu Versorgung und Behandlung für Menschen mit angeborenen Gerinnungsstörungen in Entwicklungsländern verbessert werden. Das Unternehmen Chugai, Gründer von Hemlibra®, nimmt als Mitglied des Roche-Konzerns ebenfalls am Programm teil.

Die WFH ist eine internationale Non-Profit-Organisation, die ein globales Netzwerk mit Patientenorganisationen in 140 Ländern umfasst. Das humanitäre Hilfsprogramm der WFH zielt darauf ab, den mangelhaften Zugang zu Versorgung und Behandlung für Menschen mit angeborenen Gerinnungsstörungen in Entwicklungsländern zu verbessern.

Der Einsatz des Roche-Konzerns für das Programm der WFH besteht aus einer Spende von Hemlibra, einer prophylaktischen Behandlung für Hämophilie A, sowie der Bereitstellung von Mitteln für integrierte Schulungen, mit denen sichergestellt werden soll, dass Infrastruktur und medizinisches Fachwissen vor Ort vorhanden sind, um das zur Verfügung gestellte Hemlibra optimal und ordnungsgemäß einzusetzen.

Dank der Spende können bis zu 1000 Menschen mit Hämophilie A in Entwicklungsländern über fünf Jahre prophylaktisch mit Hemlibra behandelt werden, wobei der Schwerpunkt auf besonders bedürftige Patienten gelegt wird, sprich Personen in jedem Alter mit Faktor-VIII-Inhibitoren sowie Kinder ohne Faktor-VIII-Inhibitoren. Der Zugang zu einer prophylaktischen Behandlung – dem Versorgungsstandard bei Hämophilie A zur Vorbeugung von Blutungen in den meisten Industrieländern – ist in Entwicklungsländern besonders stark eingeschränkt, wo die wenigen Ressourcen für Notfälle und akute Blutungen vorbehalten sind. 1, 2) Durch das humanitäre Hilfsprogramm des WFH wird gegenwärtig ca. 1500 Menschen mit Hämophilie A eine prophylaktische Behandlung ermöglicht.

„Chugai beabsichtigt, gesellschaftliche Probleme durch die Herstellung innovativer Arzneimittel anzugehen und sich gemeinsam mit der Gesellschaft weiterzuentwickeln“, so der Präsident und CEO von Chugai, Tatsuro Kosaka. „Es freut uns sehr, dass unser innovatives Mittel Hemlibra durch das Programm des WFH eine große Rolle bei der weltweiten Behandlung von Hämophilie A spielen kann. Wir werden uns weiterhin weltweit für gesundheitliche Belange einsetzen, indem wir bei unseren geschäftlichen Tätigkeiten Werte verfolgen, die wir mit der Gesellschaft gemein haben.“

Weltweit werden schätzungsweise rund 70 Prozent aller Patienten mit Hämophilie nicht angemessen behandelt3). Insbesondere bei Menschen mit Inhibitoren und bei Kindern, deren therapeutische Optionen beschränkt sind, ist der ungedeckte medizinische Bedarf hoch. Der Roche-Konzern hat sich für eine Teilnahme am Programm entschieden, dessen Priorität es ist, den Zugang zu einer Behandlung von Hämophilie A in Entwicklungsländern zu gewährleisten.

Unter dem Leitbild des Einsatzes „für einen deutlichen Mehrwert durch innovative medizinische Produkte und Dienstleistungen zum Wohle aller Beteiligten im Gesundheitswesen rund um die Welt“ führt Chugai in einer der fünf Strategien aus dem mittelfristigen Geschäftsplan „IBI 21“ die „Stärkung einer nachhaltigen Plattform“ auf. Einer der Hauptpunkte (Wesentlichkeit), der spezielle Priorität haben sollte, ist der Beitrag zur Weltgesundheit durch Verbesserung des Zugangs zu Arzneimitteln und medizinischer Versorgung, wo unsere Technologien und Kompetenzen eingesetzt werden können. Zusätzlich zu den laufenden Initiativen, an denen wir uns bereits beteiligen, wie dem Global Health Innovative Technology Fund (GHIT Fund) und Access Accelerated, wird auch dieses humanitäre Hilfsprogramm des WFH bestimmt zu einer Verbesserung der Gesundheitsversorgung und damit zu einer Verbesserung der Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt beitragen.

[Zugehörige Medienmitteilungen]
Teilnahme am Global Health Innovative Technology Fund (GHIT Fund)
(Medienmitteilung vom 24. Dezember 2014)
https://www.chugai-pharm.co.jp/news/cont_file_dl.php?f=141224eGHIT.pdf&src=[%0],[%1]&rep=130,218

Chugai tritt globaler Initiative gegen den Anstieg nicht übertragbarer Erkrankungen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen bei
(Medienmitteilung vom 18. Januar 2017)
https://www.chugai-pharm.co.jp/english/news/detail/20170118140000_108.html

Chugai gibt neues Leitbild und neuen mittelfristigen Geschäftsplan „IBI 21“ bekannt, womit durch innovative Arzneimittel und Dienstleistungen eine Entwicklung im Einklang mit der Gesellschaft angestrebt wird
(Medienmitteilung vom 31. Januar 2019)
https://www.chugai-pharm.co.jp/english/news/detail/20190131170002_592.html

In dieser Mitteilung verwendete oder erwähnte Markenzeichen sind gesetzlich geschützt.

[Quellen]
1) Poon, M. C., und Lee, A. Individualized prophylaxis for optimizing hemophilia care: can we apply this to both developed and developing nations? Thrombosis Journal. 2016; 14: 32.
2) De Kleijn, P., et al. Differences between developed and developing countries in paediatric care in haemophilia. Haemophilia. 2012; 18: 94–100.
3) First-year results of an expanded humanitarian aid programme for haemophilia in resource-constrained countries. Haemophilia. 2018 Mar; 24(2): 229–235
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29537123 (Stand: 5. Februar 2019)

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu CHUGAI PHARMACEUTICAL CO L
17.04.CHUGAI PHARMACEUTICAL CO LTD : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
14.03.CHUGAI PHARMACEUTICAL : Hemlibra von Chugai von der Europäischen Kommission bei ..
BU
07.02.CHUGAI PHARMACEUTICAL : Roche und Chugai treten dem humanitären Hilfsprogramm de..
BU
05.02.CHUGAI PHARMACEUTICAL : Positiver Bescheid des CHMP für Hemlibra® von Chugai geg..
BU
2018CHUGAI PHARMACEUTICAL CO LTD : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018CHUGAI PHARMACEUTICAL : Satralizumab von Chugai erreicht primären Endpunkt in de..
BU
2018CHUGAI PHARMACEUTICAL : Satralizumab von Chugai erhält von FDA den Status &bdquo..
BU
2018Roche-Tochter Chugai erhält für Satralizumab FDA-Status Therapiedurchbruch
AW
2018Roche-Tochter Chugai erreicht mit Satralizumab gesteckte Ziele in Phase-III
AW
2018CHUGAI PHARMACEUTICAL : Ergebnispräsentation einer Primäranalyse der Phase-III-S..
BU
Mehr News
News auf Englisch zu CHUGAI PHARMACEUTICAL CO L
19.04.CHUGAI PHARMACEUTICAL : Nemolizumab Shows Positive Results in Maruho's Phase 3 S..
AQ
17.04.CHUGAI PHARMACEUTICAL CO LTD : quaterly earnings release
09.04.Oncolys BioPharma Inc. - Conclusion of Exclusive Licensing and Capital Tie-up..
AQ
03.04.CHUGAI PHARMACEUTICAL : GHIT selects joint research project on dengue by Chugai,..
AQ
02.04.CHUGAI PHARMACEUTICAL : Business Transfer of ULCERLMIN for the Treatment of Gast..
AQ
01.04.CHUGAI PHARMACEUTICAL : - A STAR Joint Development Project for Anti-Dengue Virus..
AQ
01.04.CHUGAI PHARMACEUTICAL : Files an Application for Expanded Use of Genomic Mutatio..
AQ
29.03.CHUGAI PHARMACEUTICAL : Position and Policy Regarding Reduction of the Investmen..
AQ
29.03.CHUGAI PHARMACEUTICAL : Personnel Changes
AQ
29.03.CHUGAI PHARMACEUTICAL : Notice of Disposal of Treasury Shares as Restricted Stoc..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (JPY)
Umsatz 2019 614 Mrd.
EBIT 2019 -
Nettoergebnis 2019 111 Mrd.
Liquide Mittel 2019 232 Mrd.
Div. Rendite 2019 1,41%
KGV 2019 33,42
KGV 2020 28,22
Marktkap. / Umsatz 2019 5,87x
Marktkap. / Umsatz 2020 5,40x
Marktkap. 3 834 Mrd.
Chart CHUGAI PHARMACEUTICAL CO LTD
Laufzeit : Zeitraum :
Chugai Pharmaceutical Co Ltd : Chartanalyse Chugai Pharmaceutical Co Ltd | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CHUGAI PHARMACEUTICAL CO L
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 10
Mittleres Kursziel 6 955  JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Tatsuro Kosaka President, CEO & Representative Director
Osamu Nagayama Chairman
Itagaki Toshiaki CFO, Manager-Information Technology & Accounting
Hisafumi Okabe Senior Executive Officer & Head-Research
Hisanori Takanashi Manager-R&D Portfolio Management Department
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
CHUGAI PHARMACEUTICAL CO LTD14.89%34 221
JOHNSON & JOHNSON8.41%372 522
ROCHE HOLDING LTD.9.68%227 039
PFIZER-9.69%218 852
NOVARTIS7.44%195 750
MERCK AND COMPANY-2.20%192 697