Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Rohstoffe  >  Brent Crude Oil Spot       

BRENT CRUDE OIL SPOT

verzögerte Kurse. Verzögert  - 11.07. 17:00:00
42.875854 USD   +0.22%
10.07.IEA erwartet starke Erholung der Ölnachfrage nach Corona-Einbruch
DP
10.07.Ölpreise geben weiter nach
DP
09.07.Ölpreise gefallen - Ölfeld in Libyen wieder geöffnet
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
News-ÜbersichtNews

Ölpreise legen nach soliden US-Daten zu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
29.06.2020 | 18:24

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag von soliden US-Konjunkturdaten profitiert. Anfängliche Abschläge wurden bis zum Abend mehr als ausgeglichen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 41,53 US-Dollar. Das waren 60 Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 76 Cent auf 39,25 Dollar.

Mitentscheidend für den Richtungswechsel am Ölmarkt waren Konjunkturdaten aus den USA. Am Nachmittag wurden überraschend solide Daten vom Häusermarkt gemeldet. Daraufhin legten die Rohölpreise mit der allgemeinen Stimmung an den Finanzmärkten zu. Getrieben wurde die Entwicklung auch durch den schwächeren US-Dollar, der Erdöl außerhalb des Dollarraums verbilligte. Die Nachfrage wurde dadurch angeschoben.

Anleger bleiben jedoch vorsichtig. Für Verunsicherung sorgen seit Tagen hohe Corona-Infektionszahlen aus den USA. In einigen Landesteilen mussten sogar bereits gelockerte Beschränkungen des öffentlichen Lebens wieder in Kraft gesetzt werden. Neben den USA gilt die Lage in Brasilien und Indien als besonders angespannt. Eine neuerliche Corona-Welle würde die globale Konjunktur und damit die Erdölnachfrage empfindlich treffen./bgf/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRENT CRUDE OIL SPOT 2.00%42.875854 verzögerte Kurse.-36.55%
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) 0.07%6.0133 verzögerte Kurse.33.76%
LONDON BRENT OIL -0.85%42.874638 verzögerte Kurse.-35.88%
WTI 2.42%40.565 verzögerte Kurse.-35.40%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu BRENT CRUDE OIL SPOT
10.07.IEA erwartet starke Erholung der Ölnachfrage nach Corona-Einbruch
DP
10.07.Ölpreise geben weiter nach
DP
09.07.Ölpreise gefallen - Ölfeld in Libyen wieder geöffnet
DP
09.07.Ölpreise kaum verändert
DP
08.07.Ölpreise geben etwas nach - Gestiegene US-Lagerdaten
DP
08.07.USA : Rohölvorräte steigen überraschend
DP
07.07.Ölpreise legen etwas zu
DP
07.07.Ölpreise weiten frühe Verluste etwas aus
DP
06.07.Milliarden-Schaden nach Ölkatastrophe in russischer Arktis
DP
03.07.URTEIL ÜBER VENEZUELAS GOLDRESERVEN : Haftbefehl gegen Oppositionelle
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BRENT CRUDE OIL SPOT
2013As long as the Cyprus banking crisis doesn't become a contagion, oil prices s..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart BRENT CRUDE OIL SPOT
Dauer : Zeitraum :
Brent Crude Oil Spot : Chartanalyse Brent Crude Oil Spot | MarketScreener
Vollbild-Chart