Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA    BVB   DE0005493092

BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO.KGAA

(BVB)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

'Bild': Borussia Dortmund will Mats Hummels von Bayern zurückholen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.06.2019 | 23:02

BERLIN (dpa-AFX) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund plant nach Informationen von "Bild" und "Sport Bild" einen Transfer-Coup. Der deutsche Vizemeister will den Abwehrstrategen Mats Hummels vom Rekordmeister Bayern München zurückholen. Es habe bereits "konkrete Gespräche" mit dem FC Bayern gegeben.

Laut den Medienberichten vom Freitagabend habe der BVB dem Meister sein Interesse an dem 30 Jahre alten Weltmeister von 2014 offiziell signalisiert. Der diesjährige Double-Gewinner habe daraufhin Trainer Niko Kovac über den möglichen Verkauf von Hummels informiert - dieser habe akzeptiert.

Die Ablösesumme soll laut "Bild"-Zeitung "im Bereich von 15 bis 20 Millionen Euro plus erfolgsabhängigen Nachschlägen" liegen. Hummels war in der Jugend des FC Bayern zum Profi gereift. Von 2008 bis 2016 hatte er für Borussia Dortmund gespielt. Mit dem BVB wurde der Innenverteidiger 2011 Meister und holte 2012 sogar das Double.

Bundestrainer Joachim Löw hatte Hummels im März ebenso wie die Bayern-Profis Thomas Müller und Jérôme Boateng aus der Nationalelf aussortiert./rai/DP/fba


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BORUSSIA DORTMUND GMBH & C
14:37Borussia Dortmund verlängert mit Trainer Favre - Vertrag bis 2021
DP
13:45Trainer Favre verlängert Vertrag beim BVB vorzeitig bis 2021
DP
13:29Favre verlängert Vertrag beim BVB bis 2021
DP
17.06.IMMER WIEDER BRISANT : Spielerwechsel zwischen BVB und Bayern
DP
16.06.Noch Gesprächsbedarf bei Hummels-Ablöse
DP
16.06.'EXTREM WILLKOMMEN' : Hummels angeblich vor BVB-Rückkehr
DP
14.06.'BILD' : Borussia Dortmund will Mats Hummels von Bayern zurückholen
DP
05.06.Borussia Dortmund muss nach Pyro-Vorfällen 45 000 Euro Strafe zahlen
DP
05.06.BVB plant die Zukunft mit Mario Götze
DP
30.05.STUDIE :  Europas Fussball-Markt wächst - Bundesliga Umsatz-Zweiter
AW
Mehr News
News auf Englisch zu BORUSSIA DORTMUND GMBH & C
24.05.BORUSSIA DORTMUND GMBH : Frankfurt Main Research AG initiates research coverage ..
PU
24.05.BORUSSIA DORTMUND GMBH : Frankfurt Main Research AG initiates research coverage ..
EQ
08.05.BORUSSIA DORTMUND GMBH : announces preliminary results for the third quarter (Q3..
EQ
08.05.BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KGAA : Preliminary announcement of the publication ..
EQ
25.04.BORUSSIA DORTMUND GMBH : Positive decision in DFL licensing proceeding
PU
25.04.BORUSSIA DORTMUND GMBH : Positive decision in DFL licensing proceeding
EQ
07.03.BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KGAA : Notification and public disclosure of transa..
EQ
25.02.BVB-SHARE : Bankhaus Lampe confirms 'buy' recommendation
EQ
22.02.BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KGAA : Preliminary announcement of the publication ..
EQ
22.02.BORUSSIA DORTMUND GMBH : announces preliminary results of the first half of the ..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 474 Mio
EBIT 2019 28,2 Mio
Nettoergebnis 2019 23,0 Mio
Liquide Mittel 2019 35,7 Mio
Div. Rendite 2019 0,73%
KGV 2019 32,72
KGV 2020 42,86
Marktkap. / Umsatz 2019 1,52x
Marktkap. / Umsatz 2020 1,48x
Marktkap. 757 Mio
Chart BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO.KGAA
Laufzeit : Zeitraum :
Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA : Chartanalyse Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BORUSSIA DORTMUND GMBH & C
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 10,3 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Hans-Joachim Watzke Co-Managing Director
Carsten Cramer Director-Sales & Marketing
Reinhard Rauball President
Gerd Pieper Chairman-Supervisory Board
Marcus Knipping Director-Finance & Facilities
Branche und Wettbewerber