Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Bourse de Tunis  >  BNA    BNA   TN0003100609

BNA

(BNA)
  Report
Schlusskurs. Schlusskurs Bourse de Tunis - 24.02
11.57 TND   -0.09%
24.02.Zwölf Tote durch Covid-19 im Iran gemeldet - 61 positiv getestet
DP
ÜbersichtChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Zwölf Tote durch Covid-19 im Iran gemeldet - 61 positiv getestet

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
24.02.2020 | 10:30

(Aktualisierung: Zahl der bestätigten Infektionen ergänzt.)

TEHERAN/KABUL(dpa-AFX) - Die Zahl der gemeldeten Covid-19-Opfer im Iran ist auf 12 gestiegen. Das bestätigte Gesundheitsminister Saeid Namaki am Montag. Laut Ministeriumssprecher Kianusch Dschahanpur sind bislang insgesamt 61 Menschen aus sechs verschiedenen Teilen des Landes positiv auf das Virus getestet worden.

Im Nachbarland Afghanistan wurde am Montag der erste Fall einer Erkrankung bestätigt. Er sei in der Provinz Herat im Westen des Landes aufgetreten, wie Gesundheitsminister Firusuddin Firus in einer im Fernsehen übertragenen Pressekonferenz sagte. Herat grenzt an den Iran. Firus riet seinen Landsleuten dringend, nicht nach Herat oder aus Herat in andere Landesteile zu reisen. Afghanistan hat vorübergehend seine Grenze zum Iran geschlossen.

Auch die beiden Staaten Bahrain und Kuwait auf der Arabischen Halbinsel bestätigten am Montag erste Fälle des Coronavirus. Das Gesundheitsministerium in Kuwait teilte mit, dass bei drei Menschen, die aus der iranischen Stadt Maschhad nach Kuwait zurückgekehrt seien, das Virus nachgewiesen worden sei. Auch bei dem Fall aus Bahrain handele es sich um eine Person, die aus dem Iran ins Land gekommen sei, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur BNA.

Die Türkei hatte bereits am Sonntag ihre Grenzübergänge zum Iran geschlossen, um eine Ausbreitung des Coronavirus Sars-CoV-2 zu verhindern. Zudem dürften von 20 Uhr Ortszeit (18 Uhr MEZ) an keine Flüge aus dem Iran mehr in der Türkei landen, sagte Gesundheitsminister Fahrettin Koca. Dies gelte "vorübergehend". In der Türkei selbst ist bislang kein Fall gemeldet worden./hes/DP/men


© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu BNA
24.02.Zwölf Tote durch Covid-19 im Iran gemeldet - 61 positiv getestet
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BNA
2019Bahrain's Bapco refinery says operations continue after Saudi pipeline cutoff
RE
2012MICHAEL BLOOMBERG : Bloomberg gives market data service a facelift
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 644 Mio 226 Mio 201 Mio
Nettoergebnis 2020 95,0 Mio 33,3 Mio 29,6 Mio
Nettoverschuldung 2020 - - -
KGV 2020 6,00x
Dividendenrendite 2020 7,78%
Marktkapitalisierung 319 Mio 112 Mio 99,5 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019
Wert / Umsatz 2020 0,50x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 76,2%
Chart BNA
Dauer : Zeitraum :
BNA : Chartanalyse BNA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 1
Mittleres Kursziel
Letzter Schlusskurs 9,00 
Abstand / Höchstes Kursziel -
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Abstand / Niedrigstes Ziel -
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Habib ben Hadj Kouider Chief Executive Officer
Imed Turki Chairman
Sami Guerfali Head-Operations & Customer Service
Ahmed Ben Moulehem Head-Finance, Accounting & Performance Management
Nadia Soudani Director-Pole Organization & System Information
Branche und Wettbewerber