Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  BKW AG    BKW   CH0130293662

BKW AG

(BKW)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Kernkraftwerk Mühleberg erzielt gutes Produktionsergebnis

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.01.2019 | 10:35

Kernkraftwerk Mühleberg erzielt gutes Produktionsergebnis

Warme Aare verhindert besseres Ergebnis

Bern, 7. Januar 2019

2018 hat das Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) 3'066 Mio. kWh elektrische Energie produziert. Damit erzielte das KKM ein gutes Produktionsergebnis. Die hohen Flusstemperaturen der Aare ab Juli haben ein noch besseres Produktionsergebnis verunmöglicht.

Das KKM zeichnete sich auch 2018 durch einen sicheren und zuverlässigen Betrieb aus. Die Verfügbarkeit war hoch, was zu einem guten Produktionsergebnis führte. Am 7. März kam es aufgrund eines Anstiegs des Wasserstoffs in der Wassereinspeisung zum Reaktor zu einer kurzzeitigen Erhöhung der Radioaktivität in der Dampfleitung. Das hat zu einer automatischen Schnellabschaltung geführt.

Die Jahresrevision dauerte vom 19. August bis 13. September (26 Tage) und war die letzte geplante Jahresrevision vor der endgültigen Einstellung des Leistungsbetriebs am 20. Dezember 2019. Auch in der letzten Jahresrevision hat die BKW Massnahmen getroffen, um die Sicherheit des KKM weiter zu erhöhen, beispielsweise im Zusammenhang mit Erdbeben. Dazu wurde ein Dieselgenerator des Notstandsystems nachgerüstet. Dadurch erreicht das KKM im letzten Betriebszyklus den höchsten Stand der Technik seit der Inbetriebnahme 1972. Er dauert rund 15 Monate.

Der warme Sommer und die damit verbundene hohe Temperatur der Aare haben die Produktionsmenge eingeschränkt. Als am 7. August die Temperatur der Aare beim Einlass KKM den Maximalwert von 23.9° Celsius erreichte, hatte das KKM die Leistung um 25 Prozent reduziert, um die von Bund und Kanton gesetzlich festgelegte Wasserkonzession weiter einzuhalten.

Neben den Arbeiten für den reibungslosen Leistungsbetrieb wurde die Stilllegung des Werkes weiter vorbereitet. Einerseits wurde die Detailplanung für die Etablierung des technischen Nachbetriebs - die Phase unmittelbar nach der Einstellung des Leistungsbetriebs - ausgearbeitet, so dass anfangs Januar 2020 damit begonnen werden kann. Andererseits wurde der Ablauf der Stilllegungsphase 1, die gegen Ende 2020 beginnen wird, verfeinert.

Auch in Bezug auf das Verfahren ist die erste Stilllegung eines Leistungsreaktors in der Schweiz auf Kurs: Im Juni 2018 erliess das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) die Stilllegungsverfügung. Weil dagegen keine Beschwerden eingingen, ist die Stilllegungsverfügung seit September 2018 rechtskräftig.




Provider
Channel
Contact
Tensid EQS Ltd., Switzerland
www.tensid.ch


newsbox.ch
www.newsbox.ch


Provider/Channel related enquiries
marco@tensid.ch
+41 41 763 00 50
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BKW AG
19.03.KORR : BKW setzt auf den Ausbau des Dienstleistungsgeschäfts
AW
19.03.BKW setzt weiterhin auf den Ausbau des Dienstleistungsgeschäfts
AW
19.03.BKW erfolgreich positioniert in Wachstumsmärkten
TE
14.03.BKW : Regierungsrat erteilt Konzession für Wasserkraftwerk Hondrich
PU
28.02.Über 100 Jahre blockierte Millionen fehlen für Energiezukunft
TE
03.02.Presseschau vom Wochenende 5 (02./03. Februar)
AW
21.01.Strommarktöffnung schafft Chancen für Kunden und Wirtschaft
TE
14.01.Kernkraftwerk Leibstadt mit höherer Stromproduktion 2018
AW
07.01.AKW Mühleberg produzierte vor dem letzten Betriebsjahr mehr Strom
AW
07.01.Kernkraftwerk Mühleberg erzielt gutes Produktionsergebnis
TE
Mehr News
News auf Englisch zu BKW AG
19.03.BKW successfully positioned in growth markets
TE
2018Antje Kanngiesser appointed to Group Executive Board
TE
2018BKW issues a CHF 200 million bond
TE
2018Growth thanks to Services business
TE
2018BKW AG : half-yearly earnings release
2018Decommissioning order for the Mühleberg Nuclear Power Plant received
TE
2018BKW AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018Successful transformation of BKW
TE
2018BKW : Renato Sturani to become new Head of Hydroelectric Power Plants
PU
2018BKW : pension fund changes benefit plan
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 2 643 Mio
EBIT 2019 335 Mio
Nettoergebnis 2019 212 Mio
Schulden 2019 635 Mio
Div. Rendite 2019 2,63%
KGV 2019 16,41
KGV 2020 13,51
Marktkap. / Umsatz 2019 1,61x
Marktkap. / Umsatz 2020 1,55x
Marktkap. 3 617 Mio
Chart BKW AG
Laufzeit : Zeitraum :
BKW AG : Chartanalyse BKW AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BKW AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 83,8  CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Suzanne Alice Thoma Chief Executive Officer
Urs Gasche Chairman
Ronald Frank Trächsel Chief Financial Officer, Head-Finance & Services
Thomas Zinniker Head-Information & Communication Technology
Hartmut Geldmacher Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BKW AG-0.29%3 644
NEXTERA ENERGY INC11.39%92 731
DUKE ENERGY CORP5.18%65 940
ENEL11.70%64 725
DOMINION ENERGY INC.6.27%60 364
IBERDROLA10.72%56 941