Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  BKW AG    BKW   CH0130293662

BKW AG (BKW)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Einigung mit Umweltverbänden bei Wasserkraftprojekten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
18.12.2018 | 10:05

Einigung mit Umweltverbänden bei Wasserkraftprojekten

BKW führt Projekte Sousbach und Hondrich weiter

Bern, 18. Dezember 2018

Die BKW und die Umweltverbände haben sich in mehreren Wasserkraft-Projekten geeinigt. Damit bringen sie Schutz- und Nutzungsinteressen ins Gleichgewicht. Das ist ein erfolgreiches Ergebnis des langjährigen runden Tischs.

Schattenhalb 1 ging 2017 in Betrieb. Schattenhalb 4 wird die BKW nicht umsetzen.

Die langjährigen Diskussionen am runden Tisch zwischen Umweltverbänden und die BKW sind abgeschlossen. Die BKW und die Umweltverbände WWF Schweiz, Pro Natura, Aqua Viva und Stiftung Landschaftsschutz Schweiz haben sich über Schutz und Nutzung von Gewässern geeinigt.


Kompromisslösung gefunden

An ökologisch wertvollen Gewässern wird die BKW mehrere Kleinwasserkraftvorhaben nicht mehr weiterverfolgen. Das betrifft das Gasterntal inkl. der Schluchtstrecke Klus, den gesamten Oberlauf des Kientals sowie einige Gewässer im Saanenland. Das Projekt «Schattenhalb 4» wird zurückgezogen und der Rychenbach bleibt unberührt. Die laufenden Kleinwasserkraftvorhaben Sousbach und Hondrich werden in einer Begleitgruppe ökologisch optimiert und gleichzeitig schneller umgesetzt. Ausgeklammert aus der Vereinbarung wurden mögliche Projekte am Iffigbach und im Unterlauf des Kientals.


Ein Signal Richtung Behörden und Politik

Die Resultate der gemeinsamen Diskussion bringen viele Vorteile: weniger Konfliktfälle, erhöhte Planungssicherheit, effizienter Ressourceneinsatz auch bei den Behörden, und schliesslich einen Schritt vorwärts in der Energiestrategie und beim Gewässerschutz.

Die Einigung zwischen den Verbänden und der BKW ist auch als Signal Richtung Behörden und Politik im Kanton Bern zu verstehen: Die Beteiligten wünschen sich, dass die Verbindlichkeit für die Verzichtsprojekte auch dort festgesetzt wird.




Provider
Channel
Contact
Tensid EQS Ltd., Switzerland
www.tensid.ch


newsbox.ch
www.newsbox.ch


Provider/Channel related enquiries
marco@tensid.ch
+41 41 763 00 50
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BKW AG
14.01.Kernkraftwerk Leibstadt mit höherer Stromproduktion 2018
AW
07.01.AKW Mühleberg produzierte vor dem letzten Betriebsjahr mehr Strom
AW
07.01.Kernkraftwerk Mühleberg erzielt gutes Produktionsergebnis
TE
2018Einigung mit Umweltverbänden bei Wasserkraftprojekten
TE
2018BKW stärkt Gebäudetechnikgeschäft mit vier Übernahmen
AW
2018BKW Building Solutions stärkt Installationsgeschäft
TE
2018BKW expandiert in der Ostschweiz mit Übernahme von E3 HLK
AW
2018BKW Building Solutions übernimmt E3 HLK
TE
2018BKW : Antje Kanngiesser neu Mitglied der Konzernleitung
AW
2018BDP-Nationalrat Hans Grunder zieht sich aus seinem Geschäft zurück
AW
Mehr News
News auf Englisch zu BKW AG
2018Antje Kanngiesser appointed to Group Executive Board
TE
2018BKW issues a CHF 200 million bond
TE
2018Growth thanks to Services business
TE
2018BKW AG : half-yearly earnings release
2018Decommissioning order for the Mühleberg Nuclear Power Plant received
TE
2018BKW AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018Successful transformation of BKW
TE
2018BKW : Renato Sturani to become new Head of Hydroelectric Power Plants
PU
2018BKW : pension fund changes benefit plan
PU
2018BKW continues on its successful growth path
TE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2018 2 609 Mio
EBIT 2018 377 Mio
Nettoergebnis 2018 241 Mio
Schulden 2018 541 Mio
Div. Rendite 2018 2,51%
KGV 2018 14,57
KGV 2019 16,51
Marktkap. / Umsatz 2018 1,62x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,63x
Marktkap. 3 675 Mio
Chart BKW AG
Laufzeit : Zeitraum :
BKW AG : Chartanalyse BKW AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BKW AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 81,3  CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Suzanne Alice Thoma Chief Executive Officer
Urs Gasche Chairman
Ronald Frank Trächsel Chief Financial Officer, Head-Finance & Services
Thomas Zinniker Head-Information & Communication Technology
Hartmut Geldmacher Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BKW AG1.31%3 706
DUKE ENERGY CORP-1.19%60 787
DOMINION ENERGY-3.61%51 871
IBERDROLA-1.42%51 522
SOUTHERN COMPANY6.72%48 224
EXELON CORPORATION1.55%44 289