Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayerische Motoren Werke       DE0005190003

BAYERISCHE MOTOREN WERKE

  Report  
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Verkehrsminister Scheuer erwägt Hardware-Umrüstung von Euro-5-Dieseln

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
14.09.2018 | 15:33

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrminister Andreas Scheuer (CSU) hält eine technische Nachrüstung an den Motoren von Euro-5-Dieselautos für möglich. "Bei Euro 5 kann man das ins Augen fassen", sagte Scheuer am Freitag im Fernsehsender n-tv auf die Frage, ob eine solche Hardware-Umrüstung nun von der Bundesregierung angestrebt werde. "Wenn man Hardware nachrüstet, muss auch jedem klar sein: Wir investieren in altes Material", fügte er hinzu. Ihm sei es "lieber, moderne Fahrzeuge zu haben, und dazu haben wir konkrete Überlegungen im Bundesverkehrsministerium".

Seit Monaten ist umstritten, ob die Abgasreinigung älterer Diesel nicht nur über die Motor-Software, sondern auch direkt am Motor nachgerüstet werden sollen. Hintergrund der Debatte ist, dass in vielen deutschen Städten Fahrverbote für Dieselwagen drohen, weil die Luft stark mit gesundheitsschädlichen Stickoxiden (NOx) belastet ist.

In einer Videobotschaft kündigte der Minister am Freitag ein Konzept an mit Schritten über die laufenden Software-Updates hinaus. Scheuer sagte zu n-tv: "Unsere Priorität ist die Ausweitung schlauer Umstiegsmodelle." Die 3,1 Millionen Diesel-Pkw der Euro-4-Norm seien technisch "gar nicht umrüstbar". Von den 5,5 Millionen Euro-5-Wagen könnte ein Drittel bis zur Hälfte umgerüstet werden. Der Minister betonte, die technische Lösungen müssten zusammen mit den Herstellern gefunden werden. "Ohne die geht es nicht." Außerdem müsse man "die rechtliche Machbarkeit im Blick haben"./brd/DP/men

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAIMLER AG -3.67%47.79 verzögerte Kurse.8.08%
VOLKSWAGEN -0.42%146.54 verzögerte Kurse.5.95%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
13:04Keine Beschlüsse beim Auto-Spitzentreffen im Kanzleramt erwartet
DP
12:00BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG m..
EQ
10:47BMW will Elektromodelle schneller auf die Straße bringen
DP
10:46AKTIE IM FOKUS 2 : Schwächere Gewinnaussichten werfen Daimler deutlich zurück
DP
07:51Altmaier fordert mehr Kooperationen deutscher Autobauer
RE
06:36Koalition trifft deutsche Autobauer - Wandel der Branche im Fokus
DP
06:29Grüne unterstützen Kirchen-Petition zum Tempolimit auf Autobahnen
DP
05:50CDU-Spitze beschließt Fahrplan für Konzept zur Mobilität der Zukunft
DP
23.06.'FAZ' : BMW will Elektromodelle schneller auf die Straße bringen
DP
23.06.SPITZENTREFFEN ZU ZUKUNFT DER AUTOBR : Nicht nur Elektro
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
14:18CAR TRASH TO CASH : U.S. firm aims to power European stadiums with old car batte..
RE
12:00BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Release according to Article 40, Section ..
EQ
11:25Daimler slumps as diesel costs wipe out profit growth
RE
11:22Daimler slumps as diesel costs wipe out profit growth
RE
18.06.Germany to support three battery cell alliances - economy minister
RE
18.06.EU Car Sales Returned to Growth in May
DJ
17.06.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Release according to Article 40, Section ..
EQ
17.06.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : UK firms to cut investment by most in 10 years as Bre..
RE
13.06.European lithium projects gain attention amid push towards electric vehicles
RE
13.06.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Release according to Article 40, Section ..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 99 325 Mio
EBIT 2019 7 491 Mio
Nettoergebnis 2019 5 691 Mio
Liquide Mittel 2019 15 482 Mio
Div. Rendite 2019 4,99%
KGV 2019 7,60
KGV 2020 6,44
Marktkap. / Umsatz 2019 0,27x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,25x
Marktkap. 41 846 Mio
Chart BAYERISCHE MOTOREN WERKE
Laufzeit : Zeitraum :
Bayerische Motoren Werke : Chartanalyse Bayerische Motoren Werke | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
 
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 30
Mittleres Kursziel 77,3 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Harald Krüger Chairman-Management Board
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYERISCHE MOTOREN WERKE-1.56%45 096
TOYOTA MOTOR CORP8.20%191 718
VOLKSWAGEN5.95%79 799
DAIMLER AG8.08%56 165
GENERAL MOTORS CORPORATION10.37%47 800
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG0.00%45 096