Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayerische Motoren Werke    BMW   DE0005190003

BAYERISCHE MOTOREN WERKE (BMW)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE

AKTIEN IM FOKUS 2: Möglicher Verzicht auf US-Importzölle treibt Autowerte an

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
05.07.2018 | 18:44

(neu: Schlusskurse)

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Eine mögliche Lösung im Streit um US-Importzölle hat die zuletzt gebeutelten europäischen Autoaktien am Donnerstag beflügelt. Zudem äußerte sich das Analysehauses Jefferies positiv zu den drei großen börsennotierten deutschen Herstellern. Im marktbreiten Stoxx Europe 600 führte der Subindex der Autobauer und -zulieferer mit plus 3,4 Prozent die Gewinnerliste klar an.

Nach Gesprächen von Topmanagern der Autobranche mit US-Botschafter Richard Grenell am Mittwochnachmittag war in Industriekreisen von positiven Signalen die Rede. Laut einem "Handelsblatt"-Bericht bot der Diplomat gar an, dass die USA zu einem kompletten Verzicht auf Einfuhrzölle bereit wären, wenn auch Europa darauf verzichte. Ein Unternehmenssprecher wollten sich hierzu nicht äußern. Die Nachricht nähre Hoffnungen auf eine Lösung dieses Problems, erklärte ein Börsianer. Allerdings müsse sich dann die gesamte EU bewegen.

Jefferies-Analyst Philippe Houchois reduzierte derweil wegen der Risiken aus dem Handelskonflikt, der Kostenentwicklung sowie Sorgen mit Blick auf die CO2-Regulierung zwar seine Gewinnerwartungen für die Autobauer. Bei BMW scheine aber nach den jüngsten Kursverlusten bereits eine Gewinnwarnung eingepreist, so der Experte. Er senkte zwar das Kursziel für die Aktie, blieb aber bei seiner Kaufempfehlung. Bei Daimler gab er seine bisherige Verkaufsempfehlung aus Bewertungsgründen auf. Inzwischen sei hier nach einer Gewinnwarnung ein suboptimales Szenario bereits eingepreist. Volkswagen zählt Houchois weiter zu seinen Branchenfavoriten.

Die Aktien von BMW, Volkswagen und Daimler gehörten mit Kursgewinnen zwischen 3,7 und 4,1 Prozent zu den Favoriten der Anleger im deutschen Leitindex Dax. Die Papiere des Zulieferers und Reifenherstellers Continental verteuerten sich um 2,7 Prozent.

Im MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen ging es für die Titel der Conti-Konkurrenten Leoni, Dürr, Schaeffler und Hella ebenfalls deutlich bergauf, ebenso wie für den Zulieferer und Rüstungskonzern Rheinmetall. Um fast 8 Prozent ging es für den stark von der Autobranche abhängigen Beleuchtungsspezialisten Osram wieder nach oben. Dieser hatte jüngst eine Gewinnwarnung ausgegeben und war daraufhin schwer abgestraft worden.

In Frankreich und Italien legten zudem auch die Aktien der Autohersteller PSA und Renault, des Zulieferers Valeo und der Reifenhersteller Michelin und Pirelli klar zu./gl/ag/ck/fba

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BAYERISCHE MOTOREN WERKE 0.53%85.77 verzögerte Kurse.-1.22%
CONTINENTAL 0.70%159.1 verzögerte Kurse.-29.30%
DAIMLER 0.70%57.61 verzögerte Kurse.-18.63%
DAX 0.85%12430.88 verzögerte Kurse.-3.77%
LEONI AG 0.16%37.44 verzögerte Kurse.-39.99%
MDAX 0.07%26344.15 verzögerte Kurse.0.55%
VOLKSWAGEN 1.23%154.38 verzögerte Kurse.-7.25%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
21:11GESAMT-SCHEUER : Bis Ende der Woche Klarheit über Maßnahmen für Diesel
DP
21:01WDH/VDA : Autoindustrie und Politik sprachen auch über Nachrüstungen
DP
19:52VDA : Autoindustrie und Politik sprachen auch über Nachrüstungen
DP
19:24BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW Motorsport News - Ausgabe 33/2018.
PU
17:17Merkel berät mit Auto-Konzernchefs Maßnahmen gegen Fahrverbote
DP
16:13BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Drei BMW M4 DTM im Sonntagsrennen in Spielberg in den..
PU
14:35Porsche steigt aus Diesel aus - Autobosse bei Merkel
DP
14:23UMWELTBUNDESAMT : Umtauschprämie für Dieselautos wirkungslos
DP
22.09.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW absolviert sein 300. DTM-Rennen in Spielberg &nda..
PU
21.09.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : MINI Living auf der China House Vision.
PU
Mehr News
News auf Englisch zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
21:57GERMANY, CARMAKERS TO CONTINUE DIESE : transport minister
RE
20:09BAYERISCHE MOTOREN WERKE : BMW Motorsport News – Issue 33/2018.
PU
17:04BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Three BMW M4 DTMs score points in Sunday’s Spie..
PU
07:24ASTRAZENECA CEO WARNS OF MEDICINE SH : Sunday Times
RE
22.09.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : 300th DTM race for BMW in Spielberg – Three BMW..
PU
21.09.Merkel to hold diesel talks as allies demand hardware fix
RE
21.09.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : MINI Living at China House Vision.
PU
20.09.GREAT EVERY TIME AROUND : The new MINI wins the “autonis” 2018 desig..
PU
20.09.Aston Martin aims to steer round Brexit to £5 billion IPO
RE
20.09.Aston Martin aims to steer round Brexit to $6.7 billion IPO
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 98 436 Mio
EBIT 2018 9 716 Mio
Nettoergebnis 2018 7 489 Mio
Fin.Schuld. 2018 21 297 Mio
Div. Rendite 2018 4,62%
KGV 2018 7,55
KGV 2019 7,36
Marktkap. / Umsatz 2018 0,35x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,33x
Marktkap. 55 731 Mio
Chart BAYERISCHE MOTOREN WERKE
Laufzeit : Zeitraum :
Bayerische Motoren Werke : Chartanalyse Bayerische Motoren Werke | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BAYERISCHE MOTOREN WERKE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 31
Mittleres Kursziel 93,3 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Harald Krüger Chairman-Management Board
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYERISCHE MOTOREN WERKE-1.22%65 470
TOYOTA MOTOR CORP-4.11%202 828
VOLKSWAGEN-7.25%90 469
DAIMLER-18.63%72 403
HONDA MOTOR CO LTD-11.06%56 154
GENERAL MOTORS CORPORATION-13.83%50 905