Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayer AG    BAYN   DE000BAY0017

BAYER AG

(BAYN)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Bayer bedauert Österreichs Glyphosat-Verbot

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
02.07.2019 | 20:31

WIEN/LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Der Bayer-Konzern hat Österreichs Glyphosat-Verbot mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Man gehe aber davon aus, dass der Beschluss "von der EU-Kommission kritisch hinterfragt und rechtlich angefochten" werde, teilte Bayer der Deutschen Presse-Agentur am Dienstagabend mit. "Die Entscheidung des österreichischen Nationalrats steht im Widerspruch zu umfangreichen wissenschaftlichen Ergebnissen zu Glyphosat", hieß es von dem Konzern mit Sitz in Leverkusen. Darüber hinaus ignoriere der Beschluss die Bedürfnisse und die professionelle Arbeit der österreichischen Landwirte.

Österreich hatte zuvor als erstes Land in der EU den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat verboten. Der Nationalrat stimmte am Dienstag mit großer Mehrheit einem Antrag der SPÖ zu. Der nationale Alleingang ist rechtlich umstritten. Das Verbot könnte EU-Recht widersprechen, da die EU-Pflanzenschutzverordnung Glyphosat noch bis Ende 2022 erlaubt. Die einzelnen Mitgliedsländer können nur in absoluten Ausnahmefällen ein Verbot von zugelassenen Wirkstoffen verhängen. Dennoch sprach die Umweltschutzorganisation Greenpeace von einem "historischen Meilenstein".

Der Wirkstoff Glyphosat steht im Verdacht, krebserregend zu sein. Er wurde von der heutigen Bayer-Tochter Monsanto als Herbizid auf den Markt gebracht. In Nordamerika wurde das Mittel seit den 1970er Jahren unter dem Markennamen Roundup vertrieben. Der Bayer-Konzern sieht sich in den USA mit einer Klagewelle wegen möglicher Gesundheitsschäden durch Glyphosat konfrontiert. Seit Auslaufen des Patentschutzes wird Glyphosat auch in den Mitteln zahlreicher anderer Anbieter eingesetzt./mrd/DP/he


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYER AG
22.08.MIT GOTTES SEGEN, MUT UND HENNES : Köln stellt BVB vor Charaktertest
DP
22.08.BAYER : Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff auf Unternehmensbesuch
PU
21.08.NordLB hebt Ziel für Bayer auf 64 Euro - 'Halten'
DP
21.08.ZU VIEL NITRAT UND DÜNGER :  Bund und Länder ringen um neue Regeln
DP
20.08.Aktien New York Schluss: Anleger gehen nach Gewinnserie in Deckung
AW
20.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 20.08.2019 - 15.15 Uhr
DP
20.08.BAYER : Milliarden-Deal mit Elanco
MA
20.08.Bayer verkauft Tiermedizin für 7,6 Milliarden Dollar
RE
20.08.Aktien New York Ausblick: Kaum verändert nach jüngster Erholung
AW
20.08.AKTIE IM FOKUS 2 : Tiermedizin-Verkauf bringt Bayer-Aktie nicht in Gang
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BAYER AG
22.08.EXPLAINER : What are the obstacles to Bayer settling Roundup lawsuits?
RE
21.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
21.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
21.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
21.08.Bayer Sells Pet-Health Unit for $7.6 Billion -- WSJ
DJ
20.08.Health Care Lower as Litigation, Deal Risks Linger -- Health Care Roundup
DJ
20.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
20.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
20.08.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
20.08.ELANCO ANIMAL HEALTH : Bayer to sell its Animal Health business unit to Elanco f..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 46 207 Mio
EBIT 2019 8 344 Mio
Nettoergebnis 2019 3 161 Mio
Schulden 2019 37 472 Mio
Div. Rendite 2019 4,30%
KGV 2019 20,2x
KGV 2020 14,1x
Marktkap. / Umsatz2019 2,15x
Marktkap. / Umsatz2020 2,02x
Marktkap. 61 893 Mio
Chart BAYER AG
Dauer : Zeitraum :
Bayer AG : Chartanalyse Bayer AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BAYER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 78,57  €
Letzter Schlusskurs 66,37  €
Abstand / Höchstes Kursziel 85,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,4%
Abstand / Niedrigsten Ziel -41,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Werner Baumann Chairman-Management Board
Werner Wenning Chairman-Supervisory Board
Wolfgang U. Nickl Chief Financial Officer
Katharina Jansen Head-Science & Research
Hartmut Klusik Head-Human Resources, Technology & Sustainability
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYER AG9.96%68 947
JOHNSON & JOHNSON-1.02%337 101
ROCHE HOLDING LTD.11.71%237 836
MERCK AND COMPANY11.16%217 478
NOVARTIS18.13%204 739
PFIZER-19.63%189 936