Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayer    BAYN   DE000BAY0017

BAYER (BAYN)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert  - 14.08. 17:35:15
83.76 EUR   +0.04%
14.08.BAYER UND MONSA : Immer das Gleiche…
DI
14.08.Citigroup senkt Bayer auf 'Neutral' - Ziel 93 Euro
DP
14.08.Evotec verspricht sich Geld aus Haplogen-Kooperation mit Bayer
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Bayer übernimmt Vorreiterrolle für mehr Transparenz:

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.12.2017 | 14:08

Monheim, 7. Dezember 2017- Die neue Transparenz-Website von Bayer (https://cropscience-transparency.bayer.com/) ist seit heute online. Sie ermöglicht den Zugang zu wissenschaftlichen Daten zur Bewertung von Pflanzenschutzmitteln. Bayer übernimmt mit diesem Schritt eine Vorreiterrolle, um die Transparenz zu erhöhen - unter Wahrung der Vertraulichkeit von Daten zur Zusammensetzung und zum Herstellungsprozess von Produkten.

Bayer wird den Zugang zu Zusammenfassungen von sicherheitsrelevanten Studienberichten für eine große Anzahl von Wirkstoffen ermöglichen. Zudem wird Bayer damit anfangen, nicht-kommerziellen Interessenten auch die vollständigen Studienberichte zugänglich zu machen, beginnend mit Studien zu Imidacloprid. Darüber hinaus werden Hintergrundmaterialien wie Videos und Infografiken zur Verfügung gestellt, um den Bezug zur regulatorischen Wissenschaft zu erklären. Auf diese Weise möchte Bayer einen offenen und transparenten Dialog fördern.

'In einer Zeit, in der widersprüchliche Berichte über die Sicherheit von Nahrungsmitteln oder Technologien es schwierig machen, zwischen Tatsachen und Fiktion zu unterscheiden, ist diese Initiative von Bayer ein wichtiger Schritt zu mehr Transparenz', erklärte Dr. Adrian Percy, Leiter des Bereichs Forschung und Entwicklung der Bayer-Division Crop Science. 'Wir machen unsere Sicherheitsdaten, die bislang nur von Behörden eingesehen werden konnten, öffentlich zugänglich. Wir hoffen, unsere wissenschaftliche Arbeit dadurch der breiten Öffentlichkeit auf eine Weise näher zu bringen, die Vertrauen schafft und zeigt, dass wir mehr Transparenz schaffen wollen.'

'Wir freuen uns, unsere neue Website vorstellen zu können, die auch der Unterstützung von Behörden auf der ganzen Welt dienen soll. Sie bietet ihnen eine Alternative zum Stellen von Anträgen nach dem Informationsfreiheitsgesetz, um Zugang zu den Dokumenten zu erhalten, auf denen unsere Registrierungsverfahren basieren', so Percy weiter. 'Wir möchten, dass nicht-kommerzielle Interessenten - vom interessierten Bürger bis zum Mitglied der Wissenschaftsgemeinde - auf schnelle und unkomplizierte Weise auf sicherheitsrelevante Informationen zugreifen können, um sich ihre eigene Meinung auf der Grundlage wissenschaftlicher Informationen bilden zu können.'

Bayer wird seine neue Transparenz-Website regelmäßig aktualisieren. Im nächsten Schritt, der für Anfang 2018 geplant ist, werden nicht-kommerzielle Nutzer den Zugang zu weiteren vollständigen, detaillierten sicherheitsrelevanten Studienberichten beantragen können. Bayer plant außerdem weitere Sprachen für die neue Internetseite, darunter auch Deutsch.

Bayer: Science For A Better Life
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Gleichzeitig will der Konzern Werte durch Innovation, Wachstum und eine hohe Ertragskraft schaffen. Bayer bekennt sich zu den Prinzipien der Nachhaltigkeit und handelt als 'Corporate Citizen' sozial und ethisch verantwortlich. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte der Konzern mit rund 99.600 Beschäftigten einen Umsatz von 34,9 Milliarden Euro. Die Investitionen beliefen sich auf 2,2 Milliarden Euro und die Ausgaben für Forschung und Entwicklung auf 4,4 Milliarden Euro. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Bayer beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.dezur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Bayer AG veröffentlichte diesen Inhalt am 07 Dezember 2017 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 07 Dezember 2017 13:06:08 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYER
14.08.BAYER UND MONSANTO : Immer das Gleiche…
DI
14.08.Citigroup senkt Bayer auf 'Neutral' - Ziel 93 Euro
DP
14.08.Evotec verspricht sich Geld aus Haplogen-Kooperation mit Bayer
DP
13.08.AKTIE IM FOKUS 3 : Bayer brechen ein - Angst vor Glyphosat-Milliardenrisiko
DP
13.08.Glyphosat-Urteil in den USA sorgt für Kurseinbruch bei Bayer
DP
13.08.Bayer muss in Australien wegen Verhütungsspirale mit Sammelklage rechnen
AW
13.08.Monsanto soll wegen Glyphosat Schadenersatz zahlen - Bayer fallen
DP
13.08.DZ Bank senkt Bayer auf 'Halten' - Fairer Wert 86 Euro
DP
13.08.Glyphosat-Urteil verschreckt Bayer-Anleger - Hohe Kosten drohen
RE
13.08.PARISER MINISTER : 'Anfang vom Ende der Arroganz von Monsanto-Bayer'
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BAYER
14.08.MONSANTO ROUNDUP APPEAL HAS UPHILL C : legal experts
RE
14.08.Billionaire Investor David Einhorn Hit In Monsanto Ruling --Update
DJ
14.08.DAVID EINHORN : Billionaire Investor David Einhorn Hit In Monsanto Ruling
DJ
14.08.BAYER : Verdict In Weed Killer Case Hits Bayer -- WSJ
DJ
13.08.BAYER : Shares Plunge After Monsanto Weed Killer Ruling -- 3rd Update
DJ
13.08.BAYER : Shares Plunge After Monsanto Weed Killer Ruling -- 2nd Update
DJ
13.08.GERMANY AIMS TO END USE OF GLYPHOSAT : spokesman
RE
13.08.Roundup cancer verdict sends Bayer shares sliding
RE
13.08.Roundup cancer verdict sends Bayer shares sliding
RE
13.08.BAYER : Shares Plunge After Monsanto Weed Killer Ruling -- Update
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 39 152 Mio
EBIT 2018 7 845 Mio
Nettoergebnis 2018 4 895 Mio
Schulden 2018 33 029 Mio
Div. Rendite 2018 3,32%
KGV 2018 17,15
KGV 2019 15,06
Marktkap. / Umsatz 2018 2,84x
Marktkap. / Umsatz 2019 2,35x
Marktkap. 78 083 Mio
Chart BAYER
Laufzeit : Zeitraum :
Bayer : Chartanalyse Bayer | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BAYER
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 112 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Werner Baumann Chairman-Management Board
Werner Wenning Chairman-Supervisory Board
Wolfgang U. Nickl Chief Financial Officer
Katharina Jansen Head-Science & Research
Hartmut Klusik Head-Human Resources, Technology & Sustainability
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYER-18.16%99 237
JOHNSON & JOHNSON-7.31%350 770
PFIZER12.40%239 423
NOVARTIS-1.07%209 596
ROCHE HOLDING LTD.-2.84%207 317
MERCK AND COMPANY18.11%175 715