Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  BASF    BAS   DE000BASF111

BASF (BAS)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE

Brüssel hat Bedenken gegen BASF-Übernahme im Nylon-Markt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
26.06.2018 | 16:58

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission hat Bedenken gegen die Übernahme des weltweiten Nylon-Geschäfts der belgischen Solvay-Gruppe durch BASF und leitet eine vertiefte Prüfung ein. Insbesondere befürchtet sie höhere Preise in der Produktionskette für Alltagsgegenstände wie Kleidung, Sportschuhe oder Teppiche, aber auch für die Industrie, wie die Brüsseler Behörde am Dienstag mitteilte.

Der deutsche Mischkonzern BASF hatte die Übernahme des Nylon-Geschäfts von Solvayam 22. Mai angemeldet. Nach einem Zusammenschluss hätten beide zusammen auf dem Markt für Nylonverbindungen nach Darstellung der Kommission einen Marktanteil, der nahezu doppelt so groß wäre wie der des nächsten Wettbewerbers.

Das neue Unternehmen hätte demnach die Kontrolle über wesentliche Teile der Handelsmärkte und Produktionskapazitäten. Zudem wären Wettbewerber darauf angewiesen, von dem neuen Marktführer Vorprodukte für die Nylonproduktion zu beziehen. Hier hat die Kommission wettbewerbsrechtliche Bedenken.

Wettbewerber hätten auch Sorge, dass sie weniger Vorprodukte beziehen könnten, weil diese künftig in den Eigenbedarf des neuen Unternehmens gingen. BASF verkauft den Angaben zufolge schon heute nur einen kleinen Teil seiner Zwischenprodukte. Solvay sei dagegen bislang ein bedeutender Lieferant.

Die Kommission hat 90 Arbeitstage für eine Entscheidung über den Antrag zur Genehmigung der Fusion, also bis 31. Oktober/vsr/DP/she

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF 1.15%79.24 verzögerte Kurse.-13.63%
SOLVAY 2.19%116.5 verzögerte Kurse.0.52%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BASF
19.09.BASF : entwickelt weltweit ersten Partikelschaumstoff auf Basis von Polyethersul..
PU
18.09.BASF : stellt neue wissenschaftliche Erkenntnisse auf dem IFSCC Kongress 2018 vo..
PU
17.09.BASF : Plastic Additives Middle East ernennt neuen Geschäftsführer für Bahrain
PU
16.09.Deutsche geben jedes Jahr Milliarden für Oldtimer-Reparaturen aus
DP
14.09.BASF : eröffnet modulares Labor für Fahrzeugserienlacke am Standort Münster
PU
10.09.BASF : Master Builders Solutions® präsentiert 3D-gedruckte Scha-lungsformen
PU
06.09.BASF : investiert in Kapazitätserhöhung für Alkoxylate am Standort Antwerpen
PU
05.09.CHEMIEBRANCHE : Vertagung zum Auftakt der bundesweiten Tarifgespräche
DP
05.09.BASF : Mit der Markteinführung des Adsorbens Sorbead® Air erfüllt BASF Kundenbed..
PU
05.09.Chemiebranche beginnt in Hannover bundesweite Tarifgespräche
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BASF
19.09.German chemical industry warns against disruptive no-deal Brexit
RE
19.09.BASF : has developed the world's first particle foam based on polyethersulfone
PU
19.09.BASF : American Soybean Association Seeks Candidates for Soy Scholarship
AQ
19.09.BASF : Plastic Additives Middle East appoints new Managing Director for Bahrain
AQ
19.09.BASF : Expands Vitamin A Plant in Germany
AQ
18.09.Bayer says agriculture trade flows may change amid tariffs dispute
RE
18.09.BASF : opens new laboratory for automotive coatings in Munster
AQ
18.09.BASF : Beauveria bassiana Strain PPRI 5339; Exemption From the Requirement of a ..
AQ
18.09.BASF : introduces latest scientific findings at IFSCC Congress 2018
PU
18.09.BASF : Pame names managing director for Bahrain
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 66 543 Mio
EBIT 2018 8 611 Mio
Nettoergebnis 2018 5 461 Mio
Schulden 2018 16 953 Mio
Div. Rendite 2018 4,15%
KGV 2018 12,81
KGV 2019 11,68
Marktkap. / Umsatz 2018 1,34x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,24x
Marktkap. 71 954 Mio
Chart BASF
Laufzeit : Zeitraum :
BASF : Chartanalyse BASF | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BASF
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 100 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Martin Brudermüller Chairman-Executive Board
Jürgen Hambrecht Chairman-Supervisory Board
Hans-Ulrich Engel Chief Financial Officer & Vice Chairman
Michael Diekmann Vice Chairman-Supervisory Board
François Diederich Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BASF-13.63%83 631
DOWDUPONT-3.37%158 794
ROYAL DSM13.74%18 978
EVONIK INDUSTRIES2.23%17 230
GROUPE BRUXELLES LAMBERT-1.37%16 732
MITSUBISHI CHEMICAL HOLDINGS CORP.-19.63%13 353