Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  BASF    BAS   DE000BASF111

BASF (BAS)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

BASF : bündelt Entwicklungs- und Vermarktungsaktivitäten im Bereich Asphalt in zentraler Plattform

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.01.2019 | 14:19

Materialsparend, belastbar, lange haltbar und leicht zu reparieren - die Liste der Anforderungen an die Fahrbahn von morgen ist lang. Große Aufgaben also, die künftig auf Straßenbauunternehmen zukommen. Um umfassende Lösungen für die Herstellung von Asphalt und Bitumen bereitzustellen, bündelt BASF ab sofort die Entwicklungs- und Vermarktungsaktivitäten in der Region EMEA in einer zentralen Plattform.

'Die Transportleistung im Straßengüterverkehr in Europa wird künftig noch deutlich zunehmen, Nachhaltigkeit ist daher ein zentrales Thema im Bereich Infrastruktur. Deshalb arbeiten wir an neuen Lösungen für Kundenbedürfnisse wie längere Haltbarkeit und verbesserte Instandhaltung sowie Energie- und CO2 Einsparung,' sagte Christoph Hansen, Leiter der Geschäftseinheit Dispersions & Resins Europe, bei der die zentrale Plattform angesiedelt wird.

'Additive für Bitumen und Asphalt leisten einen großen Beitrag, wenn es darum geht Straßenbeläge leistungsfähiger und nachhaltiger zu machen. Aber keine Asphaltrezeptur gleicht der anderen: Ein starker Fokus liegt deshalb auf der Entwicklung von maßgeschneiderten, lokalen Lösungen für Kundenanforderungen. Auf diesen Austausch freue ich mich schon sehr,' erklärte Dr. Mario Šandor, Leiter der neuen Asphalt-Plattform EMEA.

Das aktuelle BASF-Portfolio umfasst Asphalt-Modifizierer der Marke Butonal®, die künftig von BASF und BTC, der europäischen Vertriebsgesellschaft von BASF, vermarktet werden. Die hochwertigen Polymerdispersionen basierend auf StyrolButadien-Kautschuk (SBR) werden vor allem für Asphaltemulsionen eingesetzt und machen diese beispielsweise besonders beständig.

Erhalten Sie aktuelle Presse-Informationen von BASF auch per WhatsApp auf Ihr Smartphone oder Tablet. Registrieren Sie sich für unseren News-Service unter basf.de/whatsapp-news.

BASF SE veröffentlichte diesen Inhalt am 11 Januar 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 11 Januar 2019 13:18:01 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BASF
18.01.BASF : EU-Kommission genehmigt Übernahme des Polyamidgeschäfts von Solvay durch ..
PU
18.01.Brüssel genehmigt BASF-Übernahme im Nylon-Markt
DP
18.01.AKTIEN IM FOKUS : 'Risk-on'-Stimmung treibt Banken und Zykliker an
DP
18.01.Baader Bank hebt BASF auf 'Hold' - Ziel 65 Euro
DP
17.01.BASF prüft Großinvestition in Indien
DP
17.01.BASF : und Adani prüfen gemeinsame Investition in Acryl-Wertschöpfungskette in M..
PU
17.01.BASF : plant bislang größte Investition in Indien
RE
16.01.STREIT UM GLYPHOSAT :  EU-Parlament fordert bessere Pestizid-Kontrollen
DP
16.01.Konzerne gründen Allianz gegen Plastik-Müll
DP
15.01.OMV kritisiert deutschen US-Botschafter wegen Druck gegen Nord Stream 2
RE
Mehr News
News auf Englisch zu BASF
18.01.GLOBAL MARKETS LIVE : Tesla, RBS, American Express, Netflix...
18.01.Adani Set to Foray into Petrochemicals with Rs 16,000 Crore Mundra Project
AQ
18.01.BASF : Adani, BASF announce plans for Rs 16000 crore petrochemicals project
AQ
18.01.BASF : EU Commission clears BASF's acquisition of Solvay's polyamide business
PU
18.01.BASF wins EU's conditional approval for purchase of Solvay's nylon business
RE
18.01.BASF : EU Conditionally Approves BASF's Acquisition of Solvay's Nylon Business
DJ
18.01.3D Printing for Automotive and Aerospace Market 2019-2023 - Global Size Analy..
AQ
17.01.BASF : Adani to enter petrochemicals with Rs 16,000 crore unit
AQ
17.01.BASF : German chemical firm opens
AQ
17.01.BASF : expands market coverage with a new company in Cambodia
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 62 323 Mio
EBIT 2018 6 439 Mio
Nettoergebnis 2018 4 768 Mio
Schulden 2018 17 608 Mio
Div. Rendite 2018 5,10%
KGV 2018 11,77
KGV 2019 11,99
Marktkap. / Umsatz 2018 1,21x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,15x
Marktkap. 57 864 Mio
Chart BASF
Laufzeit : Zeitraum :
BASF : Chartanalyse BASF | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BASF
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 72,7 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Martin Brudermüller Chairman-Executive Board
Jürgen Hambrecht Chairman-Supervisory Board
Hans-Ulrich Engel Chief Financial Officer & Vice Chairman
Michael Diekmann Vice Chairman-Supervisory Board
François Diederich Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BASF8.61%65 919
DOWDUPONT3.59%130 864
SASOL LIMITED-0.31%19 029
ROYAL DSM9.97%16 237
GROUPE BRUXELLES LAMBERT5.44%14 746
EVONIK INDUSTRIES5.41%12 199