Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Artec technologies AG    A6T   DE0005209589

ARTEC TECHNOLOGIES AG

(A6T)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichten

artec technologies AG: Führender europäischer Medienkonzern entscheidet sich für die XENTAURIX-Cloud

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.12.2017 | 12:05

DGAP-News: artec technologies AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
artec technologies AG: Führender europäischer Medienkonzern entscheidet sich für die XENTAURIX-Cloud

13.12.2017 / 12:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



artec technologies AG: Führender europäischer Medienkonzern entscheidet sich für die XENTAURIX-Cloud

+ Offene Cloud-Plattform mit kognitiven Engines für die Analyse audiovisueller Daten
+ Kunden profitieren von tiefgreifenden Auswertungen ihrer Daten und niedrigen Kosten
+ Künstliche Intelligenz in der Medienwelt zunehmend nachgefragt


Diepholz/Bremen  ? 13. Dezember 2017: Die artec technologies AG (ISIN DE0005209589), Spezialist für intelligente und benutzerdefinierte Anwendungen in der Aufbereitung und Analyse von audiovisuellen Daten in Echtzeit, hat einen weiteren Referenzkunden für ihre XENTAURIX-Cloud gewonnen. Mit einem mehrjährigen Rahmenvertrag wird der Medienkonzern ab Januar umfangreiche Anwendungen der XENTAURIX-Cloud nutzen.

Als Software-as-a-Service (SaaS) werden dem Kunden leistungsstarke Computer-Programme zur Verfügung gestellt, um audiovisuelle Inhalte zu durchsuchen, analysieren, verarbeiten und um neue Inhalte zu produzieren. Die eigens für den Konzern eingerichtete Infrastruktur erfüllt die hohen sicherheitstechnischen Anforderungen in einem Cloud-Betrieb und gewährleistet die Einhaltung nationaler Datenschutzrichtlinien.

"Wir freuen uns sehr, dass wir im laufenden Jahr einen weiteren führenden europäischen Medienkonzern für unsere XENTAURIX-Cloud-Dienste gewinnen konnten. Unsere patentierte Technologie erleichtert die Arbeit unserer Kunden, ihren redaktionellen Alltag effizienter und kostengünstiger zu gestalten und ihre Daten - das Öl der Zukunft - besser zu analysieren und damit zu monetarisieren", sagt artec-CEO Thomas Hoffmann. artec hat die Stärken und Qualität ihrer Angebote in den Branchen Media und Broadcast, in den letzten Jahren konsequent vorangetrieben und weitere Innovationen in den Markt gebracht. Das Unternehmen verfügt durch seine langjährige Erfahrung somit über einen wichtigen Wettbewerbsvorteil.

Kunden nutzen die XENTAURIX-Cloud-Plattform, um ihr audiovisuelles Informationsmaterial aus den unterschiedlichsten Quellen, aus TV, Radio, Streaming-Diensten und Social Media gezielt auszuwerten. Hierfür stehen den Nutzern unterschiedlichste kognitive Analyse-Werkzeuge - sogenannte Engines - zur Verfügung, die zukünftig durch den Einsatz von Deep-Learning und künstlicher Intelligenz(KI)-Programme erweitert werden. Diese kognitiven Engines beschleunigen die aussagekräftige Datengewinnung, die es Branchenexperten ermöglicht, mit Echtzeit-Intelligenz und wirkungsvollen Anwendungen wettbewerbsfähig zu bleiben, sowohl jetzt als auch in Zukunft.

Neben eigenen artec-Engines steht die Plattform auch Drittanbietern offen, um den Kunden den maximalen Mehrwert und größtmögliche Flexibilität aus einer Daten-Analyse zu bieten. Zu dem Anwendungsspektrum der XENTAURIX-Cloud gehören aktuell und zukünftig unter anderem: Zuschauerquoten- und Sentiments, Audio- und Videofingerprinting-Analyse, Gesichts- und Objekterkennung, Übersetzung unterschiedlichster Sprachen, sowie Fake-News-Erkennung.
Der Abruf der Auswertungen erfolgt dort, wo er benötigt wird - von einem Laptop, Tablet, über die Cloud bis hin zu jeder Umgebung, die den Anforderungen der jeweiligen Unternehmen entspricht.

Anwendungsbeispiel Fake-News-Erkennung: Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram werden immer häufiger für die Verbreitung von Informationen genutzt. Dabei werden diese Plattformen in der Regel nicht überwacht, die Informationsquellen nicht überprüft und so die Möglichkeit zur Verbreitung von Unwahrheiten geboten. Dies ist eine große Herausforderung für professionelle Nachrichtenagenturen und die Medienwelt insgesamt. Die Nachrichtenerkennungs-Engine (entwickelt vom University College London) ermöglicht es, die Inhalte von Social-Media-Plattformen gegen bekannte Referenzquellen zu validieren.

Über die artec technologies AG
Die börsennotierte artec technologies AG (ISIN DE0005209589) aus Diepholz (Deutschland) entwickelt und produziert innovative Software- und Systemlösungen für die Übertragung, Aufzeichnung und Auswertung von Video-, Audio- und Metadaten in Netzwerken und Internet. Kunden nutzen seit dem Jahr 2000 die Produktplattformen MULTIEYE(R) für High Definition Videosicherheitslösungen und XENTAURIX(R) für Media & Broadcast Streaming und Recording Anwendungen. artec bietet seinen Kunden einen Komplettservice (Projektierung, Inbetriebnahme, Service & Support) sowohl für die Standardprodukte als auch die Sonderentwicklungen und Cloud-Dienste an.
www.artec.de

Kontakt Presse und Investor Relations:
artec technologies AG
Fabian Lorenz
E-Mail:
investor.relations@artec.de
Tel.: +49 5441 599516
Fax: +49 5441 599570



13.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: artec technologies AG
Mühlenstr. 15-18
49356 Diepholz
Deutschland
Telefon: +49 (0)5441 / 599 50
Fax: +49 (0)5441 / 599 570
E-Mail: investor.relations@artec.de
Internet: www.artec.de
ISIN: DE0005209589
WKN: 520958
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

638613  13.12.2017 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=638613&application_name=news&site_id=zonebourse

© EQS 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ARTEC TECHNOLOGIES AG
07.06.ARTEC TECHNOLOGIES : ist wieder auf profitablem Wachstumskurs
EQ
07.06.artec technologies AG ist wieder auf profitablem Wachstumskurs
DP
15.05.ARTEC TECHNOLOGIES AG : Umsatz und Ergebnis deutlich verbessert
DP
15.05.ARTEC TECHNOLOGIES AG : Umsatz und Ergebnis deutlich verbessert
EQ
30.04.ARTEC TECHNOLOGIES : ersetzt System eines namhaften Wettbewerbers
EQ
30.04.artec technologies AG ersetzt System eines namhaften Wettbewerbers
DP
25.04.ARTEC TECHNOLOGIES : erweitert Media Intelligence System eines Referenzkunden in..
EQ
25.04.artec technologies AG erweitert Media Intelligence System eines Referenzkunde..
DP
07.02.ARTEC TECHNOLOGIES : Wechsel im Aufsichtsrat der artec technologies AG
EQ
07.02.Wechsel im Aufsichtsrat der artec technologies AG
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ARTEC TECHNOLOGIES AG
2018ARTEC TECHNOLOGIES AG : Notification and public disclosure of transactions by pe..
EQ
2018MEDIA COMPANIES USE ARTIFICIAL INTEL : artec technologies AG shows how to do it ..
PU
2018ARTEC TECHNOLOGIES : XENTAURIX Artificial Intelligence (AI) turns your video med..
PU
2018ARTEC TECHNOLOGIES AG : XENTAURIX Artificial Intelligence (AI) turns your video ..
EQ
2018ARTEC TECHNOLOGIES AG ENABLES AN INF : New value-added services for the publishi..
PU
2018ARTEC TECHNOLOGIES AG ENABLES AN INF : New value-added services for the publishi..
EQ
2018EDISON SCALE RESEARCH REPORT - UPDAT : artec technologies >> Positioning for gro..
PU
2018ARTEC TECHNOLOGIES : XentauriX Broadcast Logger – new features!
PU
2017ARTEC TECHNOLOGIES AG : Leading European Media Group Opts for the XENTAURIX Clou..
BU
2017ARTEC TECHNOLOGIES AG : Leading European media group opts for the XENTAURIX Clou..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 3,21 Mio
EBIT 2018 0,04 Mio
Nettoergebnis 2018 -
Schulden 2018 -
Div. Rendite 2018 -
KGV 2018 -
KGV 2019
Wert / Umsatz 2018 3,74x
Wert / Umsatz 2019 1,13x
Marktkap. 12,0 Mio
Chart ARTEC TECHNOLOGIES AG
Laufzeit : Zeitraum :
artec technologies AG : Chartanalyse artec technologies AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ARTEC TECHNOLOGIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 1
Mittleres Kursziel 7,68 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 66%
Unternehmensführung
NameTitel
Thomas Hoffmann Chairman-Supervisory Board & CEO
Ingo Hoffmann Chief Technology Officer
Stefan Schütze Member-Supervisory Board
Tino Menge Member-Supervisory Board
Marco Müller Manager-Product Sales
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ARTEC TECHNOLOGIES AG20.05%13
MICROSOFT CORPORATION30.40%918 312
RED HAT5.44%32 737
ATLASSIAN CORPORATION PLC46.00%28 277
ZOOM VIDEO COMMUNICATIONS INC0.00%20 442
CADENCE DESIGN SYSTEMS INC.55.75%17 340