Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Amsterdam  >  ArcelorMittal    MT   LU1598757687

ARCELORMITTAL

(MT)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

EU-Kommission drängt Thyssen/Tata zu Zugeständnissen für Stahl-JV

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.02.2019 | 14:14
Flags with the new logo of German steel maker ThyssenKrupp flutter in the wind in Essen

- von Foo Yun Chee

Die Wettbewerbshüter könnten den Unternehmen noch in dieser Woche eine Abmahnung schicken, wenn sie nicht vorher von sich aus Zugeständnisse machten, sagten mit der Angelegenheit vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters am Montag. Thyssenkrupp erklärte, dass nach dem Verständnis des Konzerns die Wettbewerbshüter in dieser Woche ein "Statement of Objections" verschicken würden. Das sei keine Überraschung. "Wir sehen das als Grundlage für die weiteren Gespräche mit der Kommission." Thyssenkrupp sei zuversichtlich, die Stahl-Transaktion im Frühjahr abschließen zu können.

Die Thyssenkrupp-Aktie gab zeitweise um knapp zwei Prozent nach und war so günstig wie seit drei Jahren nicht mehr. Am Dienstag will Vorstandschef Guido Kerkhoff die Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2018/19 (per Ende September) vorlegen, die wohl schlechter als vor Jahresfrist ausfallen werden. Dabei dürfte auch das Stahl-Joint-Venture ein Thema sein. Die Konzerne wollen den zweitgrößten europäischen Stahlkonzern nach ArcelorMittal schmieden.

VERPACKUNGSTOCHTER RASSELSTEIN IM VISIER

Die EU-Kommission hatte bereits mehrere Bereiche genannt, die sie als kritisch betrachtet. Dazu gehören der Stahl für die Autoindustrie und Verpackungen sowie kornorientiertes Elektroband‚ das etwa zur Herstellung von Transformatoren dient. Die Frist für eine Überprüfung der Pläne war später von März auf Ende April verlängert worden, da nach Angaben der Kommission Unterlagen fehlten. Mitarbeiter der Thyssenkrupp-Verpackungstochter Rasselstein fürchten seit Beginn der Fusionsgespräche, dass ihr Unternehmen abgestoßen wird, um die Wettbewerbshüter zu besänftigen. Die Firma im rheinland-pfälzischen Andernach beschäftigt mehr als 2000 Mitarbeiter. Erst in der vergangenen Woche hatte die EU den geplanten Zusammenschluss der Zugsparte von Siemens mit dem französischen Konkurrenten Alstom untersagt.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ARCELORMITTAL -1.98%14.948 verzögerte Kurse.-17.60%
SALZGITTER AG -3.04%23.57 verzögerte Kurse.-7.82%
TATA STEEL -2.29%486.25 Schlusskurs.-6.68%
THYSSENKRUPP -2.49%11.745 verzögerte Kurse.-21.60%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ARCELORMITTAL
12.06.AKTIEN IM FOKUS : Stahltitel brechen Stabilisierung ab - Trump droht China wiede..
DP
12.06.ANALYSE/GOLDMAN : KlöCo und ArcelorMittal kaufen - Bewertung und gute Aussichten
DP
12.06.ArcelorMittal fordert von EU stärkeren Schutz für Stahlindustrie
RE
12.06.LAKSHMI MITTAL : Stahlbaron Mittal kann Trumps Protektionismus 'nachvollziehen'
DP
11.06.NUN AUCH SCHRIFTLICH : EU untersagt Thyssen-Tata-Stahlfusion
RE
05.06.Kepler Cheuvreux senkt Ziel für ArcelorMittal auf 23 Euro - 'Buy'
DP
29.05.AKTIEN IM FOKUS 2 : ArcelorMittal belastet Europas Stahlaktien
DP
29.05.ArcelorMittal senkt EU-Produktion weiter - Stahlwerte unter Druck
DP
29.05.AKTIEN IM FOKUS : ArcelorMittal belastet Europas Stahlaktien
DP
29.05.ArcelorMittal senkt Produktion in Europa weiter wegen schwacher Stahl-Nachfra..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ARCELORMITTAL
24.06.Inaugural steel industry certification standard, ResponsibleSteel™,  on..
GL
19.06.EXPLAINER : Can European steel forge a strategy to withstand U.S. tariffs?
RE
19.06.ARCELORMITTAL : Statement Regarding The Crescita Law Decree And Its Potential Im..
DJ
19.06.Statement regarding the Crescita law decree and its potential implications fo..
GL
18.06.Downbeat Coal Exports, Global Steel Markets to Weigh on Coal Stocks
DJ
14.06.Thyssenkrupp names new steel business CEO to lead major overhaul
RE
14.06.Why one U.S. can-maker avoids Trump's tariffs while rivals pay up
RE
12.06.ADRs End Lower; ArcelorMittal, British American Tobacco and Argentine compani..
DJ
12.06.European Steel Merger Succumbs to Antitrust Decision -- WSJ
DJ
11.06.EU Blocks Merger of European Steel Units of Tata, Thyssenkrupp -- 2nd Update
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2019 75 183 Mio
EBIT 2019 4 534 Mio
Nettoergebnis 2019 3 077 Mio
Schulden 2019 8 435 Mio
Div. Rendite 2019 1,49%
KGV 2019 5,36
KGV 2020 4,78
Marktkap. / Umsatz 2019 0,34x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,33x
Marktkap. 17 362 Mio
Chart ARCELORMITTAL
Laufzeit : Zeitraum :
ArcelorMittal : Chartanalyse ArcelorMittal | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ARCELORMITTAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 26,9 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 58%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Lakshmi Niwas Mittal Chairman & Chief Executive Officer
Aditya Mittal President & Chief Financial Officer
Brian E. Aranha CTO, Executive VP, Head-Research & Development
Michel Wurth Non-Independent Non-Executive Director
Vanisha Mittal Bhatia Non-Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ARCELORMITTAL-17.60%15 198
POSCO--.--%17 813
NOVOLIPETSK STEEL PAO--.--%15 873
NIPPON STEEL CORP-0.70%15 761
NUCOR4.11%15 172
SEVERSTAL' PAO--.--%13 288