Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple    AAPL

APPLE (AAPL)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Kreise: Dialog Semiconductor in Gesprächen mit US-Spezialist Synaptics

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.06.2018 | 21:28

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Chiphersteller Dialog Semiconductor führt laut Kreisen Gespräche mit dem US-Spezialisten Synaptics über ein Zusammengehen. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitagabend unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen berichtet, ist aber nicht sicher, ob die Gespräche auch zu einer Vereinbarung führen. Der Touchscreen-Hersteller aus San Jose in den USA kommt am Markt auf eine Bewertung von rund 1,6 Milliarden Dollar, während Dialog auf etwas weniger kommt. Vertreter der Unternehmen lehnten eine Stellungnahme ab. Dem Sender CNBC zufolge hat Synaptics eine Offerte in Höhe von 59 US-Dollar im März abgelehnt.

Am Markt sorgten die Spekulationen für deutliche Kursbewegungen: Zuletzt wurden Dialog-Aktien auf Tradegate mit 16,05 Euro gehandelt, das waren 6,5 Prozent mehr als zum Xetra-Schlusskurs von 15,065 Euro. Angesichts der absehbaren Umsatzausfälle mit dem Großkunden Apple dürften Anleger Nachrichten zu einer Neuausrichtung mit großem Interesse aufnehmen, sagte ein Händler. Für Synaptics spreche eine solide Cash-Position von zuletzt rund 250 Millionen US-Dollar.

Dagegen sei die Profitabilität in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen. Letzteres spiegele auch der Aktienkurs wider, so der Händler, der sich vom Hoch im Juni 2015 bei über 100 US-Dollar mehr als halbiert habe. Am Freitag schnellten die Papiere zunächst um bis zu 15 Prozent nach oben, um die Gewinne anschließend teilweise wieder abzugeben. Zuletzt stiegen sie noch um knapp 10 Prozent auf 46,67 Dollar.

Das Analysehaus RBC beließ die Einstufung für Dialog nach den Berichten auf "Sector Perform". Ein Zusammengehen mit Synaptics wäre strategisch sinnvoll für den Chip-Hersteller, schrieb Analyst Mitch Steves in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dialog verliere beim Großkunden Apple ein hohes Umsatzvolumen bei Chips für das Power-Management und müsse diese Ausfälle anderweitig kompensieren. Schlössen sich die beiden Unternehmen zusammen, könnten sie Herstellern von Smartphones eine breitere Produktpalette anbieten.

Dialog Semiconductor stand zuletzt als wichtiger Lieferant des iPhone-Herstellers Apple unter Druck. Dialog hatte zum Monatswechsel eingeräumt, bereits im laufenden Jahr mit Umsatzeinbußen durch seinen wichtigsten Kunden zu rechnen. Der iPhone-Hersteller hatte dem schwäbisch-englischen Chiphersteller zuvor mitgeteilt, dass er weniger sogenannte Power-Management-Chips von ihm benötige. Die geringeren Bestellungen dürften den für 2018 erwarteten Konzernumsatz um rund 5 Prozent schmälern, hieß es damals. Die Aktie des TecDax-Konzerns setzte dies erheblich unter Druck./jha/bek

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE 0.40%153.92 verzögerte Kurse.-2.42%
DIALOG SEMICONDUCTOR 3.74%24.1 verzögerte Kurse.3.24%
SYNAPTICS, INCORPORATED 3.74%38.51 verzögerte Kurse.3.49%
TECDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 1.42%2626.09 verzögerte Kurse.5.68%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu APPLE
12:48Apple ordnet Arbeit an Roboterauto-Technik wieder neu
AW
11:31SAMSUNG ELECTRONICS : Huawei will noch 2019 Marktführer bei Smartphones werden
RE
08:45APPLE INC. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
23.01.Chip-Ausrüster ASML erwartet Delle im Auftaktquartal
RE
22.01.Navi-Hersteller TomTom verkauft Telematik-Sparte an Bridgestone
RE
22.01.PROSIEBENSAT.1 IM FOKUS : Onlineportale sollen Fernsehschwäche ausgleichen
DP
22.01.Studie - Klimaschutz wirkt sich günstig auf Kursentwicklung aus
RE
21.01.Apple bringt Kreativ-Bildungsangebot nach Deutschland
DP
21.01.GERICHT : Apple darf nicht sagen, dass alle iPhones verfügbar sind
DP
20.01.BMW-CHEF : 'Wir sind in einem Technologie-Krieg'
DP
Mehr News
News auf Englisch zu APPLE
12:00APPLE : Pay now available to commonwealth bank customers
AQ
11:00Chip results augur more tech gloom as slowing China weighs
RE
10:55APPLE : Huawei announces 5G smartphone based on own technology
AQ
10:21Osram casts cloud over outlook as first-quarter revenues fall
RE
09:44CEOs sour on Trump policies, warn they hurt business, investment
RE
09:26China says to have in-depth talks with U.S. on economic, trade issues
RE
08:58China's Huawei eyes smartphone supremacy this year after record 2018 sales
RE
08:29France keeping 2019 economic forecast and Internet tax plans - Le Maire
RE
07:56APPLE : dismisses over 200 staff from autonomous vehicle group - CNBC
RE
07:37Chipmaker SK Hynix warns of tough first-half after profit miss on China slowd..
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2019 260 Mrd.
EBIT 2019 65 496 Mio
Nettoergebnis 2019 55 485 Mio
Liquide Mittel 2019 96 462 Mio
Div. Rendite 2019 2,00%
KGV 2019 12,83
KGV 2020 11,45
Marktkap. / Umsatz 2019 2,44x
Marktkap. / Umsatz 2020 2,38x
Marktkap. 730 Mrd.
Chart APPLE
Laufzeit : Zeitraum :
Apple : Chartanalyse Apple | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse APPLE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 41
Mittleres Kursziel 178 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
APPLE-2.42%730 412
MEITU INC--.--%1 257
INTOPS CO LTD--.--%216
DORO AB12.59%103
DIGIA OYJ1.40%88
RAONSECURE CO LTD--.--%67