Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Amazon.com    AMZN

AMAZON.COM

(AMZN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Kein Verteilzentrum von Amazon in Schwäbisch Gmünd

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
05.12.2019 | 15:47

SCHWÄBISCH GMÜND (dpa-AFX) - Ein Verteilzentrum des Internethändlers Amazon wird wegen mangelnder Zustimmung nicht nach Schwäbisch Gmünd kommen. Im Verwaltungsausschuss der Kommune gab es keine Mehrheit dafür, dass die Stadtverwaltung Planungen zu einem möglichen Zentrum vorantreibt, wie ein Sprecher am Donnerstag mitteilte. Acht Räte stimmten für und acht gegen die Idee. Es waren bis zu 100 neue Arbeitsplätze im Gespräch. Das Unternehmen hatte Interesse an einem bis zu 30 000 Quadratmeter großen Grundstück mit Anbindung an die Bundesstraße 29. Die Kritiker bemängelten nach Angaben des Sprechers, dass es sich um zu viel Fläche für zu wenige Arbeitsplätze handele. Zunächst hatte der SWR berichtet.

In Meßkirch (Kreis Sigmaringen) ist Amazon Willkommen. Meßkirchs Bürgermeister Arne Zwick begrüßte nach Angaben einer Sprecherin die bereits im November erfolgte Standortwahl des Konzerns. Es sei "ein Glücksfall, eine so namhafte Ansiedlung mit so vielen Arbeitsplätzen am Standort realisieren zu können", wurde Zwick vom "Südkurier" zitiert. Mit dem Bau des neuen Verteilzentrums, das auf einem Grundstück mit einer Fläche von 82 000 Quadratmetern gebaut werden soll, soll im Jahr 2020 begonnen werden, wie eine Amazon-Deutschland-Sprecherin dem Bericht zufolge ankündigte. Cirka 200 Arbeitsplätze sollen demnach entstehen.

Amazon steht seit Jahren wegen seiner Arbeitsbedingungen in der Kritik und verfügt in Baden-Württemberg bereits über mehrere Standorte, etwa in Pforzheim und Mannheim./ols/DP/men


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AMAZON.COM
12:40Disney startet Streamingdienst in Deutschland schon am 24. März
DP
11:58AMAZON COM : Online-Handel mit Rekordumsatz - Jeder dritte Kauf über Mobilgeräte
RE
10:22Frankreich will am Mittwoch Einigung mit den USA auf Digitalsteuer
DP
05:50EU-Minister beraten Digitalsteuer und 'Green Deal'
DP
20.01.Macron und Trump streben Abmachung zu Digitalsteuer an
DP
20.01.MACRON : Arbeite mit Trump an Deal zu Digitalsteuer
DP
20.01.KORREKTUR : Scholz erwartet Durchbruch für Digitalsteuer in der OECD
DP
19.01.AMAZON-TECHNIKCHEF : Es wird noch lange Jobs für Menschen geben
DP
17.01.AKTIE IM FOKUS 2 : Alphabet nach Sprung über Billionen-Dollar-Marke gefragt
DP
17.01.Französische Aufsicht - Sehen Aufkauf von Startups durch Google & Co skeptisc..
RE
Mehr News
News auf Englisch zu AMAZON.COM
14:54Goodwill Sparks Deep Division, at Least on Balance Sheets
DJ
14:20Macron and Trump declare truce in digital tax dispute
RE
10:12Talks on tech tax with U.S. still difficult - France's Le Maire
RE
20.01.Belgian labor authority launches court case against Deliveroo
RE
20.01.Hospitals Give Tech Giants Access to Detailed Medical Records
DJ
20.01.France hoping to resolve digital tax spat this week - Le Maire
RE
19.01.For Tech Companies, Election-Year Politics May Limit New Regulation -- Journa..
DJ
19.01.Cash, Plastic or Hand? Amazon Envisions Paying With a Wave
DJ
19.01.U.S. Companies Fuel Europe's Green-Energy Push
DJ
17.01.JEFF BEZOS : After India's Amazon snub, Modi's party slams Bezos-owned Washingto..
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2019 279 Mrd.
EBIT 2019 13 388 Mio
Nettoergebnis 2019 10 357 Mio
Liquide Mittel 2019 36 743 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 90,3x
KGV 2020 68,2x
Marktkap. / Umsatz2019 3,18x
Marktkap. / Umsatz2020 2,59x
Marktkap. 925 Mrd.
Chart AMAZON.COM
Dauer : Zeitraum :
Amazon.com : Chartanalyse Amazon.com | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AMAZON.COM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 51
Mittleres Kursziel 2 177,96  $
Letzter Schlusskurs 1 864,72  $
Abstand / Höchstes Kursziel 36,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,8%
Abstand / Niedrigsten Ziel -0,79%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jeffrey P. Bezos Chairman, President & Chief Executive Officer
Brian T. Olsavsky Chief Financial Officer & Senior Vice President
Patricia Q. Stonesifer Independent Director
Thomas O. Ryder Independent Director
Jonathan Jake Rubinstein Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
AMAZON.COM0.91%924 523
WAYFAIR INC.18.17%9 945
B2W COMPANHIA DIGITAL14.51%9 466
MONOTARO CO., LTD.-3.75%6 141
ETSY, INC.16.12%6 095
ZOZO, INC.-5.79%5 371