Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Alstria Office REIT-AG    AOX   DE000A0LD2U1

ALSTRIA OFFICE REIT-AG

(AOX)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

alstria Office REIT : Zwei neue Mietverträge über 4.400 Quadratmeter in Hamburg und Stuttgart

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.10.2019 | 18:03

PRESSEMITTEILUNG

Zwei neue Mietverträge über 4.400 Quadratmeter in Hamburg und Stuttgart

Hamburg, 21. Oktober 2019 - Die alstria office REIT-AG (Symbol: AOX, ISIN: DE000A0LD2U1) gibt den Abschluss von zwei neuen Mietverträgen in Hamburg und Stuttgart bekannt.

alstria hat einen neuen Mietvertrag für das Gebäude in der Amsinckstr. 28 (Hamburg) abgeschlossen, welches Teil des Entwicklungsportfolios ist. Der neue Mieter wird für die kommenden zehn Jahre rund 2.700 Quadratmeter Büro- und Nebenflächen mit einer jährlichen Miete von EUR 529.200 anmieten. Mit diesem neuen Mietvertrag ist das Gebäude zu 80% vermietet. Verglichen mit der Situation vor Beginn der Modernisierungsmaßnahmen konnte alstria die Miete pro Quadratmeter um ca. 60% von EUR 9,70 auf EUR 15,20 steigern. Die Investitionen in die Gebäudequalität von rund EUR 1.100 pro Quadratmeter führen damit zu einer attraktiven Investitionsrendite von 6,0%.

In Stuttgart hat alstria einen neuen Mietvertrag über 1.700 Quadratmeter Büro- und Nebenfläche für den Bürocampus in der Epplestr. 225 abgeschlossen. Der Mietvertrag mit einer Laufzeit von fünf Jahren beginnt in der zweiten Jahreshälfte 2020 und erzielt jährliche Mieterträge von EUR 370.000. Mit diesem neuen Mietvertrag hat alstria rund 90% der 13.000 Quadratmeter nachvermietet, die im Dezember 2018 von der Daimler AG geräumt wurden.

Der Mietvertrag in Hamburg wurde von Cushman & Wakefield LLP vermittelt, für den Mietvertrag in Stuttgart war die Immobilien Schmidt GmbH vermittelnd tätig.

Das Bürogebäude in der Amsinckstr. 28 bietet eine Mietfläche von 8.800 Quadratmetern und liegt in unmittelbarer Nähe des Hamburger Hauptbahnhofs. alstria akquirierte das Gebäude im Jahr 2006 und modernisiert das Objekt derzeit umfassend. (Das Gebäude auf Google Maps)

Der Bürocampus 'Sternhöhe' umfasst eine vermietbare Fläche von 107.500 Quadratmetern und befindet sich in der Epplestraße 225 in Stuttgart (Möhringen). alstria erwarb das Gebäude 2006 im Rahmen einer Sale-and-Leaseback-Transaktion mit der Daimler AG. (Das Gebäude auf Google Maps)

Kontakt IR/PR:
Ralf Dibbern
Steinstr. 7
20095 Hamburg, Germany
+49 40 22 63 41 329

[email protected]

Weitere Informationen:
www.alstria.com
www.beehive.work
https://twitter.com/alstria_REIT
linkedin.com/company/alstria-office-reit-ag

Über alstria:

Die alstria office REIT-AG ist der führende Immobilienmanager in Deutschland und konzentriert sich ausschließlich auf deutsche Büroimmobilien in ausgewählten Märkten. Unsere Strategie basiert auf dem Besitz und dem aktiven Management unserer Immobilien über ihren gesamten Lebenszyklus. Wir verfügen über eine tiefe Kenntnis unserer Märkte und bieten unseren Mietern einen umfassenden Service. alstria strebt die Schaffung langfristig nachhaltiger Werte an, nutzt aber auch Ineffizienzen in den Märkten zur Erzielung kurzfristiger Arbitragegewinne. Das Portfolio umfasst 116 Gebäude mit einer vermietbaren Fläche von 1,5 Mio. Quadratmetern und einem Gesamtportfoliowert von EUR 4,2 Mrd.

Disclaimer:
Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Soweit diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen enthält, welche das Geschäft, die finanzielle Situation und die Ergebnisse aus der operativen Tätigkeit der alstria office REIT-AG (alstria) betreffen, basieren diese Aussagen auf momentanen Erwartungen und Annahmen des Vorstands von alstria. Diese Erwartungen und Annahmen unterliegen jedoch einer Anzahl an Risiken und Unsicherheiten, welche zu wesentlichen Abweichungen der tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Annahmen führen können. Neben weiteren, hier nicht aufgeführten Faktoren können sich Abweichungen aus Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Lage und der Wettbewerbssituation, vor allem in den Kerngeschäftsfeldern und -märkten von alstria ergeben. Auch die Entwicklungen der Finanzmärkte sowie die Veränderungen nationaler und internationaler Vorschriften, insbesondere hinsichtlich steuerlicher und die Rechnungslegung betreffende Vorschriften, können entsprechenden Einfluss haben. Terroranschläge und deren Folgen können die Wahrscheinlichkeit und das Ausmaß von Abweichungen erhöhen. alstria übernimmt keine Verpflichtung, die hier enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu revidieren oder zu aktualisieren, sollten nach diesem Datum entsprechende Umstände eintreten oder andere unvorhergesehene Vorfälle auftreten.

Alstria Office REIT-AG veröffentlichte diesen Inhalt am 21 Oktober 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 21 Oktober 2019 16:02:08 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ALSTRIA OFFICE REIT-AG
17.01.Hauck & Aufhäuser senkt Alstria Office auf 'Hold' - Ziel hoch
DP
13.01.Baader Bank hebt Ziel für Alstria Office auf 18,30 Euro - 'Add'
DP
13.01.ALSTRIA OFFICE REIT : Ad Hoc Bewertung Gesamtjahr 2019
PU
13.01.Alstria Office verbucht kräftigen Bewertungsgewinn
DP
13.01.ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Portfoliowert steigt per 31. Dezember 2019 auf ca. EUR ..
EQ
13.01.ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Portfoliowert steigt per 31. Dezember 2019 auf ca. EUR ..
DP
06.01.ALSTRIA OFFICE REIT-AG : 60.000 Quadratmeter Vermietungserfolg in alstrias Entwi..
EQ
06.01.ALSTRIA OFFICE REIT-AG : 60.000 Quadratmeter Vermietungserfolg in alstrias Entwi..
DP
2019ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel de..
EQ
2019Jefferies senkt Alstria Office auf 'Hold' - Ziel 17,50 Euro
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ALSTRIA OFFICE REIT-AG
13.01.ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
13.01.ALSTRIA OFFICE REIT : Ad hoc valuation FY 2019
PU
13.01.ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Portfolio value increases to approx. EUR 4.4 billion as..
EQ
08.01.ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
06.01.ALSTRIA OFFICE REIT-AG : 60,000 sqm leasing success in alstria's development por..
EQ
2019ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
2019ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
2019ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
2019ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
2019ALSTRIA OFFICE REIT-AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 190 Mio
EBIT 2019 149 Mio
Nettoergebnis 2019 545 Mio
Schulden 2019 1 286 Mio
Div. Rendite 2019 3,06%
KGV 2019 5,52x
KGV 2020 10,2x
Marktkap. / Umsatz2019 22,7x
Marktkap. / Umsatz2020 22,8x
Marktkap. 3 032 Mio
Chart ALSTRIA OFFICE REIT-AG
Dauer : Zeitraum :
alstria Office REIT-AG : Chartanalyse alstria Office REIT-AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ALSTRIA OFFICE REIT-AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 17,41  €
Letzter Schlusskurs 17,07  €
Abstand / Höchstes Kursziel 17,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,97%
Abstand / Niedrigsten Ziel -20,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Olivier Elamine Chief Executive Officer
Johannes Conradi Chairman-Supervisory Board
Alexander Dexne Chief Financial Officer
Richard Stephen Mully Deputy Chairman-Supervisory Board
Marianne Voigt Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber