Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Akasol AG    ASL   DE000A2JNWZ9

AKASOL AG

(ASL)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichten

AKASOL AG: Großauftrag für elektrische Busse und LKWs: AKASOL erweitert Rahmenvertrag mit schwedischem Nutzfahrzeughersteller

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
06.02.2019 | 20:49

    AKASOL AG: Großauftrag für elektrische Busse und LKWs: AKASOL erweitert Rahmenvertrag
mit schwedischem Nutzfahrzeughersteller

^
DGAP-Ad-hoc: AKASOL AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
AKASOL AG: Großauftrag für elektrische Busse und LKWs: AKASOL erweitert
Rahmenvertrag mit schwedischem Nutzfahrzeughersteller

06.02.2019 / 20:48 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Großauftrag für elektrische Busse und LKWs:
AKASOL erweitert Rahmenvertrag mit schwedischem Nutzfahrzeughersteller

Darmstadt, 6. Februar 2019 - Die AKASOL AG ("AKASOL"; ISIN DE000A2JNWZ9),
ein führender deutscher Hersteller von
Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batteriesystemen, erweitert ihren langfristigen
Rahmenvertrag zur Belieferung eines schwedischen Nutzfahrzeugherstellers mit
Hochleistungsbatteriesystemen für elektrische Busse und LKWs. Die
Darmstädter liefern bis Ende 2023 Lithium-Ionen-Batteriesysteme der zweiten
Generation vom Standort Langen, sowie vom geplanten neuen Standort in den
USA.

Mit der zweiten Generation erhält der Kunde ab 2020
Hochleistungs-Batteriesysteme für Busse und Trucks, die im identischen
Bauraum und bei vergleichbarem Gewicht 30 Prozent mehr Energiedichte und
somit mehr Reichweite erzielen. Darüber hinaus sind die Batteriesysteme
schnellladefähig, was ein besonderes Anliegen des Kunden ist. Das
Auftragsvolumen bewegt sich im mittleren bis oberen dreistelligen
Millionen-Euro-Bereich und sichert den Auftragsbestand der AKASOL AG auf
hohem Niveau.

Der schwedische Nutzfahrzeughersteller zählt bereits seit mehreren Jahren
zum Kundenportfolio des Unternehmens. Die Erweiterung des Rahmenvertrags
belegt die strategische Bedeutung der Zusammenarbeit und unterstreicht die
Zufriedenheit mit der bereits ersten ausgelieferten Generation des
Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batteriesystems.

Kontakt:
AKASOL AG, Isabel Heinen
Telefon: +49 (0) 6103 48567-26 I E-Mail: isabel.heinen@akasol.com


---------------------------------------------------------------------------

06.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    AKASOL AG
                   Landwehrstrasse 55
                   64293 Darmstadt
                   Deutschland
   Telefon:        +49 6151/800 500
   E-Mail:         info@akasol.com
   Internet:       www.akasol.com
   ISIN:           DE000A2JNWZ9
   WKN:            A2JNWZ
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,
                   Tradegate Exchange



   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

773397 06.02.2019 CET/CEST

°






© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AKASOL AG
06.02.GROßAUFTRAG FÜR ELEKTRISCHE BUSSE UN : AKASOL erweitert Rahmenvertrag mit schwed..
EQ
06.02.GROßAUFTRAG FÜR ELEKTRISCHE BUSSE UN : AKASOL erweitert Rahmenvertrag mit schwed..
DP
06.02.AKASOL AG : Großauftrag für elektrische Busse und LKWs: AKASOL erweitert Rahmenv..
EQ
06.02.AKASOL AG : Großauftrag für elektrische Busse und LKWs: AKASOL erweitert Rahmenv..
DP
18.01.AKASOL AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweite..
EQ
10.01.AKASOL AG : Carsten Bovenschen wird Finanzvorstand; Dr. Curt Philipp Lorber sch..
EQ
10.01.AKASOL AG : Carsten Bovenschen wird Finanzvorstand; Dr. Curt Philipp Lorber sch..
EQ
10.01.AKASOL AG : Carsten Bovenschen wird Finanzvorstand; Dr. Curt Philipp Lorber sch..
DP
2018AKASOL AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
2018Akasol ag
DP
Mehr News
News auf Englisch zu AKASOL AG
06.02.MAJOR ORDER FOR ELECTRIC BUSES AND T : AKASOL Expands Framework Agreement with S..
EQ
06.02.AKASOL AG : Major Order for Electric Buses and Trucks: AKASOL Expands Framework..
EQ
18.01.AKASOL AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
10.01.AKASOL AG : Carsten Bovenschen becomes Chief Financial Officer; Dr. Curt Philipp..
EQ
10.01.AKASOL AG : Carsten Bovenschen becomes Chief Financial Officer; Dr. Curt Philipp..
EQ
2018AKASOL AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
2018AKASOL AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
2018AKASOL AG : Sales up 45.1% in the first nine months of 2018
EQ
2018AKASOL AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
2018AKASOL AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports and..
EQ
Mehr News auf Englisch