Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Airbus SE    AIR   NL0000235190

AIRBUS SE (AIR)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Airbus holt Rekordauftrag in Dubai - 430 Mittelstreckenjets für vier Airlines

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.11.2017 | 08:38

DUBAI (awp international) - Der Flugzeugbauer Airbus hat auf der Messe in Dubai die grösste Bestellung seiner Geschichte eingefädelt. Der US-Investor Indigo Partners kauft bei dem europäischen Konzern auf einen Schlag 430 Mittelstreckenjets aus der A320neo-Modellfamilie mit einem Listenpreis-Wert von 49,5 Milliarden US-Dollar (42,2 Mrd Euro), wie beide Seiten bei der Unterzeichnung des Vorvertrags am Mittwoch auf der Luftfahrtmesse in Dubai mitteilten. Die Jets sollen bei Indigo Partners' Billigfluglinien Frontier Airlines (USA), JetSmart (Chile), Volaris (Mexiko) und Wizz Air (Ungarn) zum Einsatz kommen.

Bei den Maschinen handelt es sich um 273 Exemplare in der Standardversion A320neo und 157 Flieger in der längsten Version A321neo. Die Fluglinien aus dem Reich von Indigo Partners hatten bereits zuvor verschiedene Bestellungen über insgesamt 427 Jets der A320-Familie platziert. Bei den "neos" handelt es sich um die modernisierte Neuauflage der Mittelstreckenjets, die dank neuartiger Triebwerke einen deutlich geringeren Spritverbrauch verspricht./stw/jha/

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu AIRBUS SE
15.08.EU scheitert vorerst mit neuem Vorstoß im Airbus-Subventionsstreit
DP
14.08.Kritik und Lob für Nahles-Vorstoß beim 'Daten-für-Alle'-Gesetz
DP
08.08.AIRBUS-SOLARFLUGZEUG STELLT WELTREKO : 26 Tage in der Luft
DP
05.08.IranAir bekommt vor Sanktionen noch fünf Flugzeuge aus Europa
RE
02.08.Thomas Cook leiht sich Riesen-Airbus für Mittelmeer-Flüge
DP
02.08.KREISE : Deutsche-Bank-Aktionär HNA erwägt Verkauf von Flugzeugfinanzierer
DP
31.07.Frankreich hofft auf US-Genehmigung für Flugzeuglieferung an den Iran
DP
31.07.Bundeswehr setzt A400M jetzt auch als 'fliegende Intensivstation' ein
DP
31.07.Goldman hebt Ziel für Airbus auf 125 Euro - 'Buy'
DP
30.07.Commerzbank hebt Ziel für Airbus auf 128 Euro - 'Buy'
DP
Mehr News
News auf Englisch zu AIRBUS SE
15.08.AIRBUS : U.S. says EU stalling on Airbus, blocks request for WTO compliance pane..
RE
13.08.BRAZIL'S CONGRESS SHOULD WEIGH IN ON : lawmaker
RE
09.08.AIRBUS : Ugandan new national airline about to take off
AQ
09.08.AIRBUS : Ugandan new national airline about to take off
AQ
09.08.AIRBUS : built Aeolus satellite ready to ...
PU
08.08.Boeing sees more narrowbody delivery delays in third quarter
RE
08.08.AIRBUS : Sichuan Airlines takes delivery of ...
PU
08.08.AIRBUS : Zephyr Solar High Altitude ...
PU
08.08.AIRBUS : Air China takes delivery of its first ...
PU
06.08.AIRBUS : EU asks WTO to certify it has removed Airbus subsidies
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 63 795 Mio
EBIT 2018 5 079 Mio
Nettoergebnis 2018 3 450 Mio
Fin.Schuld. 2018 13 115 Mio
Div. Rendite 2018 1,64%
KGV 2018 24,28
KGV 2019 19,65
Marktkap. / Umsatz 2018 1,11x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,98x
Marktkap. 83 918 Mio
Chart AIRBUS SE
Laufzeit : Zeitraum :
Airbus SE : Chartanalyse Airbus SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AIRBUS SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 115 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Thomas Enders Chief Executive Officer & Executive Director
Denis Ranque Non-Executive Chairman
Harald Wilhelm Chief Financial Officer
Luc Hennekens Chief Information Officer
Hermann-Josef M. Lamberti Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
AIRBUS SE26.77%95 060
UNITED TECHNOLOGIES CORPORATION3.80%105 756
LOCKHEED MARTIN CORPORATION-1.04%89 319
GENERAL DYNAMICS-4.83%56 839
RAYTHEON5.17%55 939
NORTHROP GRUMMAN CORPORATION-4.25%50 848